Angebote zu "Wissenschaft" (2.641 Treffer)

Kategorien

Shops

Von der Internationalisierung der Hochschule zu...
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.06.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Von der Internationalisierung der Hochschule zur Transkulturellen Wissenschaft, Titelzusatz: Wissenschaftliche Konferenz 2010 an der Leuphana Universität Lüneburg, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Redaktion: Cremer-Renz, Christa // Jansen-Schulz, Bettina, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildungspolitik // politik // Bildung // Hochschule // Privathochschule // Soziologie // Wissenschaftssoziologie // Hochschulrecht // Schulrecht // Schulgesetz // Bildungsstrategien und // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 350, Gewicht: 526 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Pruisken, Insa: Fusionen im institutionellen Fe...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.11.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Fusionen im institutionellen Feld 'Hochschule und Wissenschaft', Auflage: 1. Auflage von 2014 // 1. Auflage, Autor: Pruisken, Insa, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hochschulrecht // Schulrecht // Schulgesetz // Öffentliches Recht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 423, Reihe: Interdisziplinäre Schriften zur Wissenschaftsforschung (Nr. 15), Gewicht: 628 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Frauen in Hochschule und Wissenschaft - Strateg...
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.05.2000, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Frauen in Hochschule und Wissenschaft - Strategien der Förderung zwischen Integration und Autonomie, Redaktion: Mischau, Anina // Kramer, Caroline // Blättel-Mink, Birgit, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gender Studies // Geschlechterforschung // Soziologie // Bevölkerung // Siedlung // Stadt // Bevölkerung und Demographie, Rubrik: Soziologie, Seiten: 199, Reihe: Schriften des Heidelberger Instituts für Interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung, Gewicht: 300 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Traumjob Wissenschaft?: Karrierewege in Hochsch...
1,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Personalmanagement in Hochschule und Wissenscha...
7,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Nachhaltige Bildung: Hochschule und Wissenschaf...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Klassismus und Wissenschaft - Erfahrungsbericht...
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.08.2020, Einband: Paperback, Titelzusatz: Erfahrungsberichte und Bewältigungsstrategien, Reihe Hochschule 13, Auflage: 1/2020, Autor: Altieri, Riccardo/Cattani, Rosa/Fink, Dagmar u a, Übersetzer: Altieri, Riccardo/Cattani, Rosa/Fink, Dagmar u a, Herausgeber: Riccardo Altieri/Bernd Hüttner, Verlag: BdWi Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Diskriminierung // Klassismus // soziale Herkunft, Produktform: Kartoniert, Umfang: 217 S., Seiten: 217, Format: 1.4 x 21 x 14.7 cm, Gewicht: 311 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Loprieno, Antonio: Die entzauberte Universität
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die entzauberte Universität, Titelzusatz: Europäische Hochschulen zwischen lokaler Trägerschaft und globaler Wissenschaft, Autor: Loprieno, Antonio, Verlag: Passagen Verlag Ges.M.B.H // Passagen Verlag Ges.m.b.H., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildungssystem // Bildungswesen // Hochschule // Universität // Soziologie // Bildungssysteme und // strukturen // Bildungswesen: Organisation und Verwaltung, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 216, Reihe: Passagen Wissenschaft - Transformation - Politik, Gewicht: 280 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
ensemble recherche
26,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Do 16.10. 20 Uhr, Festspielhaus, HinterbühneEintritt: 10? / 6?Klassenarbeit IIKonzertJoe Lake Almost There (2013) für präpariertes Klavier und Schlagzeug Deokvin Lee Prufrock (2013) für Flöte, Oboe, Klarinette, Schlagzeug, Klavier, Violine, Viola und Violoncello Nicolas von RitterLight and Fog (2014, UA) für Streichertrio Rosalie Grankull Metanoia (2013) für Flöte, Oboe, Klarinette, Schlagzeug, 2 Klaviere, Violine, Viola und Violoncello Sebastian Hilli Hypha (2014, DE) für Flöte, Klarinette, Violine, Viola und Violoncello Anthony TanObserving the Ph(r)ase (2013) für Flöte, Oboe, Klarinette, Schlagzeug, Klavier, Violine, Viola und Violoncelloensemble rechercheMelise Mellinger, ViolineBarbara Maurer, ViolaÅsa Åkerberg, VioloncelloMartin Fahlenbock, FlöteJaime González, OboeShizuyo Oka, KlarinetteChristian Dierstein, Perkussion Klaus Steffes-Holländer, KlavierJean-Pierre Collot, KlavierWohin gehen die Tendenzen heutigen Komponierens, welche Gemeinsamkeiten gibt es unter den Nachwuchskomponisten und wo fallen die ästhetischen Anschauungen radikal auseinander? Einen Trendbericht direkt aus der Werkstatt liefert das ensemble recherche in seinen beiden Konzerten in Dresden. 2012 begann das Projekt, das Kompositionsstudenten der Musikhochschulen von Dresden, Helsinki, Stockholm, Bern und Genf die Möglichkeit eröffnete, mit den Freiburger Spitzenmusikern ihre Werke zu erarbeiten. Bei der Auswahl der mitwirkenden Musikhochschulen war es dem Ensemble besonders wichtig, konträre ästhetische Positionen aufeinander treffen zu lassen. So können die Kompositionsstudenten lernen, ihren eigenen musikalischen Stil zu verbalisieren, ihre Denk- und Arbeitsweise gegenüber anderen zu verteidigen und ihrerseits auf andere Positionen zu reagieren. Am Ende jeder Projektphase zeigt es sich dann, ob es wirklich unterschiedliche Klassen sind, die für sich stehen, oder ob es kompositorische Bereiche gibt, in denen man sich näher ist als erwartet. Für die Hörer der Konzerte ergibt das einen interessanten Einblick in die Arbeit der europäischen Musikhochschulen und damit eine Vorschau auf wichtige kompositorische Aussagen der kommenden Generation. Eine Kooperationsveranstaltung von HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden und Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. Eine Produktion von Ensemble-Akademie Freiburg e.V., ensemble recherche, Kungle, Musikhögskolan Stockholm, Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Sibelius-Akatemia Helsinki. Gefördert vom Innovationsfonds des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, der Stiftung Baden- Württembergische Ensemble-Akademie Freiburg und Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung.TICKETAKTIONBesuchen Sie auch die Klassenarbeit II am 16.10. im Festspielhaus Hellerau und bezahlen Sie nur 15/10 ? für beide Veranstaltungen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot