Angebote zu "Strategische" (363 Treffer)

Kategorien

Shops

Enders, A: Interneteinsatz in der betriebswirts...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.04.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interneteinsatz in der betriebswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung, Titelzusatz: Strategische Positionierungsmöglichkeiten für Hochschulen, Auflage: 2002, Autor: Enders, Albrecht, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betrieb // Personalwesen // Ausbildung // Weiterbildung // E-Learning // Lernen // Hochschule // Privathochschule // Internet // Wirtschaft // Recht, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 224, Informationen: Book, Gewicht: 295 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Uhl, Volker: Virtuelle Hochschulen auf dem Bild...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.02.2003, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Virtuelle Hochschulen auf dem Bildungsmarkt, Titelzusatz: Strategische Positionierung unter Berücksichtigung der Situation in Deutschland, Österreich und England, Auflage: 2003, Autor: Uhl, Volker, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: E-Learning // Lernen // Großbritannien // Bildung // Erziehung // Hochschule // Privathochschule // Österreich // Volkshochschule // Management und Managementtechniken, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 288, Informationen: Paperback, Gewicht: 376 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Enders, A: Interneteinsatz in der betriebswirts...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.04.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Interneteinsatz in der betriebswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung, Titelzusatz: Strategische Positionierungsmöglichkeiten für Hochschulen, Auflage: 2002, Autor: Enders, Albrecht, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betrieb // Personalwesen // Ausbildung // Weiterbildung // E-Learning // Lernen // Hochschule // Privathochschule // Internet // Wirtschaft // Recht, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 224, Informationen: Paperback, Gewicht: 296 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Strategische Unternehmensführung
30,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch gibt einen umfassenden Überblick über die zentralen Ansätze des Managements von Unternehmen. Anschaulich und praxisrelevant stellen die Autoren das Wesen und die zentralen Gestaltungsaspekte der strategischen Unternehmensführung dar. Diese reichen von der Definition des Geschäfts und der Marktsegmentierung über wert-, ressourcen- und marktorientierte Unternehmensführung hin zu strategischen Planungstechniken, dem Management des Wandels sowie dem Informationsmanagement. Fallstudien und Praxisbeispiele zu jedem Themenblock regen die Diskussion an und zeigen den Lesern neue Perspektiven der strategischen Unternehmensführung auf. Das Buch deckt so die Anforderungen ab, die für das Modul Unternehmensführung in der Hochschullehre gestellt werden. Es richtet sich an Studierende und Dozenten an Dualen Hochschulen, Berufsakademien, Fachhochschulen und Universitäten sowohl betriebswirtschaftlicher, technischer als auch sozialwissenschaftlicher Bachelor-Studiengänge.Für die 2.Auflage wurden noch mehr Praxisbeispiele herangezogen und die Integration der Erkenntnisse der Spieltheorie verbessert. Strategische Konzepte wurden weiter detailliert und intensiver kommentiert.Die AutorenProf. Dr. Rainer Bergmann ist Professor für Personal- und Unternehmensführung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin am Fachbereich Duales Studium; davor war er Professor für Internationales Management an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Seine Schwerpunkte in der Lehre und Forschung bilden Unternehmensführung, Mitarbeiterführung, Organisation und Personalmanagement sowie Change Management.Prof. Dr. Michael Bungert ist Professor für Marketing an der DHBW Villingen-Schwenningen. Seine Schwerpunkte in der Lehre und Forschung bilden Marketing, Marktforschung und Quantitative Methoden, Strategische Unternehmensführung und Interkulturelles Management.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Strategische Unternehmensführung
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch gibt einen umfassenden Überblick über die zentralen Ansätze des Managements von Unternehmen. Anschaulich und praxisrelevant stellen die Autoren das Wesen und die zentralen Gestaltungsaspekte der strategischen Unternehmensführung dar. Diese reichen von der Definition des Geschäfts und der Marktsegmentierung über wert-, ressourcen- und marktorientierte Unternehmensführung hin zu strategischen Planungstechniken, dem Management des Wandels sowie dem Informationsmanagement. Fallstudien und Praxisbeispiele zu jedem Themenblock regen die Diskussion an und zeigen den Lesern neue Perspektiven der strategischen Unternehmensführung auf. Das Buch deckt so die Anforderungen ab, die für das Modul Unternehmensführung in der Hochschullehre gestellt werden. Es richtet sich an Studierende und Dozenten an Dualen Hochschulen, Berufsakademien, Fachhochschulen und Universitäten sowohl betriebswirtschaftlicher, technischer als auch sozialwissenschaftlicher Bachelor-Studiengänge.Für die 2.Auflage wurden noch mehr Praxisbeispiele herangezogen und die Integration der Erkenntnisse der Spieltheorie verbessert. Strategische Konzepte wurden weiter detailliert und intensiver kommentiert.Die AutorenProf. Dr. Rainer Bergmann ist Professor für Personal- und Unternehmensführung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin am Fachbereich Duales Studium; davor war er Professor für Internationales Management an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Seine Schwerpunkte in der Lehre und Forschung bilden Unternehmensführung, Mitarbeiterführung, Organisation und Personalmanagement sowie Change Management.Prof. Dr. Michael Bungert ist Professor für Marketing an der DHBW Villingen-Schwenningen. Seine Schwerpunkte in der Lehre und Forschung bilden Marketing, Marktforschung und Quantitative Methoden, Strategische Unternehmensführung und Interkulturelles Management.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Handbuch Wissenschaftsmarketing
45,23 € *
ggf. zzgl. Versand

Die aus einer Vielzahl von Hochschulen und wissenschaftlichen Instituten in diesem Werk vereinten Autoren geben - erstmals in dieser Art - konkrete Hinweise und weiterführende Gedanken für ein gelungenes Marketing für Universitäten, Fachhochschulen und wissenschaftliche Forschungseinrichtungen. Mit dem neuen Leitbild der deregulierten oder autonomen Universität nimmt auch die Bedeutung des Wettbewerbs zu. Die Adaption der klassischen Marketingtheorien und -methoden gestaltet sich dabei besonders kompliziert. Wissenschaftsmarketing musste und muss neu erfunden, erprobt und auf Eignung getestet werden. Dabei geht es sowohl um Methoden und Instrumente für eine effiziente Ressourcennutzung, als auch um ein tieferes Verständnis für die strategischen Potentiale von Marketing im Zusammenspiel mit Hochschul-Management und -Kommunikation. Die Autoren und Autorinnen dieses Buches haben diesen Prozess mitinitiiert und begleiten in unterschiedlichen Positionen und Perspektiven die Entwicklung; sie liefern wertvolle Hinweise zur weiteren Professionalisierung des Hochschul-Marketings. Der Inhalt Wissenschaftsmarketing neu denken. Ein Denkanstoß! Wissenschaft als Marke - Chancen und Risiken der Markenführung Strategische Kommunikationsplanung in der Wissenschaft Internationalisierung, internationales Hochschulmarketing und Marktforschung Strategien zur Entwicklung der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft Vom Nutzen einer Strategie für Kunst-Hochschulen Events erfolgreich gestalten für die Wissenschaft Wissenschaftsmarketing für die Geisteswissenschaften Mit Beiträgen von: Sandra Arndt, Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Thomas Baaken, Fachhochschule Münster Julia Brandt, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Prof. Dr. Thoralf Buller, bw Hochschule Berlin Dr. Stella Donata Haag, Filmuniversität Babelsberg PD. Dr. Claudia Heilmann, Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Plauen Prof. Dr. Kai-Uwe Hellmann, Technische UniversitätBerlin Dr. Uwe Herrmann, Universität Hamburg Dr. Thorsten Knoll, TU Berlin ScienceMarketing Ulrike Koch, Networking Science and Education Dr. Merten, TU Berlin Studiengangsleiter Wissenschaftsmarketing Uwe Moldrzyk, Museum für Naturkunde René Mono, 100 prozent erneuerbar stiftung Hans-Peter Pohl, ProfilPlus Marketing für Hochschulen und Wissenschaft Klaus Schmidbauer, Strategische Kommunikationskonzepte Dr. Nele Schneidereit, Universität Heidelberg Dr. Guido Speiser, Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Handbuch Wissenschaftsmarketing
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die aus einer Vielzahl von Hochschulen und wissenschaftlichen Instituten in diesem Werk vereinten Autoren geben - erstmals in dieser Art - konkrete Hinweise und weiterführende Gedanken für ein gelungenes Marketing für Universitäten, Fachhochschulen und wissenschaftliche Forschungseinrichtungen. Mit dem neuen Leitbild der deregulierten oder autonomen Universität nimmt auch die Bedeutung des Wettbewerbs zu. Die Adaption der klassischen Marketingtheorien und -methoden gestaltet sich dabei besonders kompliziert. Wissenschaftsmarketing musste und muss neu erfunden, erprobt und auf Eignung getestet werden. Dabei geht es sowohl um Methoden und Instrumente für eine effiziente Ressourcennutzung, als auch um ein tieferes Verständnis für die strategischen Potentiale von Marketing im Zusammenspiel mit Hochschul-Management und -Kommunikation. Die Autoren und Autorinnen dieses Buches haben diesen Prozess mitinitiiert und begleiten in unterschiedlichen Positionen und Perspektiven die Entwicklung; sie liefern wertvolle Hinweise zur weiteren Professionalisierung des Hochschul-Marketings. Der Inhalt Wissenschaftsmarketing neu denken. Ein Denkanstoß! Wissenschaft als Marke - Chancen und Risiken der Markenführung Strategische Kommunikationsplanung in der Wissenschaft Internationalisierung, internationales Hochschulmarketing und Marktforschung Strategien zur Entwicklung der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft Vom Nutzen einer Strategie für Kunst-Hochschulen Events erfolgreich gestalten für die Wissenschaft Wissenschaftsmarketing für die Geisteswissenschaften Mit Beiträgen von: Sandra Arndt, Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Thomas Baaken, Fachhochschule Münster Julia Brandt, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Prof. Dr. Thoralf Buller, bw Hochschule Berlin Dr. Stella Donata Haag, Filmuniversität Babelsberg PD. Dr. Claudia Heilmann, Berufsakademie Sachsen - Staatliche Studienakademie Plauen Prof. Dr. Kai-Uwe Hellmann, Technische UniversitätBerlin Dr. Uwe Herrmann, Universität Hamburg Dr. Thorsten Knoll, TU Berlin ScienceMarketing Ulrike Koch, Networking Science and Education Dr. Merten, TU Berlin Studiengangsleiter Wissenschaftsmarketing Uwe Moldrzyk, Museum für Naturkunde René Mono, 100 prozent erneuerbar stiftung Hans-Peter Pohl, ProfilPlus Marketing für Hochschulen und Wissenschaft Klaus Schmidbauer, Strategische Kommunikationskonzepte Dr. Nele Schneidereit, Universität Heidelberg Dr. Guido Speiser, Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Controlling für Führungskräfte
51,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele betriebliche Entscheider haben keine betriebswirtschaftliche Ausbildung, müssen sich aber im Controlling auskennen. Wichtige Kernfragen sind ohne Controlling-Wissen nicht beantwortbar. Hier hilft das Buch. Was darf ein Produkt kosten? An welchem Produkt und welchem Kundenkreis verdienen wir am meisten? Wie entwickeln sich die Finanzen? Wie soll das Produktprogramm in fünf Jahren aussehen? Ulrich Brecht stellt das Controlling mit seinen Zielen, Aufgaben, Instrumenten und Einsatzmöglichkeiten praxisnah dar. Die 2. Auflage wurde völlig überarbeitet und erweitert. Sie enthält Wissenswertes zu den neuesten Entwicklungen im Risikomanagement. Denn das frühzeitige Erkennen von Chancen und Risiken ist eine Herausforderung des Controlling. Auch die internationale Rechnungslegung und die Veränderungen an den globalen Beschaffungsmärkten werden ausführlich dargelegt. Viele Beispiele und nützliche Kennzahlen ermöglichen Unternehmenspraktikern den direkten Transfer in den Betrieb. Auch für Studierende der BWL ein sehr nützliches Grundlagenwerk.Inhalt1. Das Controlling als unverzichtbarer Dienstleister 2. Das operative Controlling 3. Das strategische Controlling4. Kennzahlensysteme als Controllinginstrumente Die ZielgruppeFach- und Führungskräfte in Unternehmen Studierende der BWLDer AutorUlrich Brecht ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Controlling an der Hochschule Heilbronn--Hochschule für Technik, Wirtschaft, Informatik.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Controlling für Führungskräfte
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele betriebliche Entscheider haben keine betriebswirtschaftliche Ausbildung, müssen sich aber im Controlling auskennen. Wichtige Kernfragen sind ohne Controlling-Wissen nicht beantwortbar. Hier hilft das Buch. Was darf ein Produkt kosten? An welchem Produkt und welchem Kundenkreis verdienen wir am meisten? Wie entwickeln sich die Finanzen? Wie soll das Produktprogramm in fünf Jahren aussehen? Ulrich Brecht stellt das Controlling mit seinen Zielen, Aufgaben, Instrumenten und Einsatzmöglichkeiten praxisnah dar. Die 2. Auflage wurde völlig überarbeitet und erweitert. Sie enthält Wissenswertes zu den neuesten Entwicklungen im Risikomanagement. Denn das frühzeitige Erkennen von Chancen und Risiken ist eine Herausforderung des Controlling. Auch die internationale Rechnungslegung und die Veränderungen an den globalen Beschaffungsmärkten werden ausführlich dargelegt. Viele Beispiele und nützliche Kennzahlen ermöglichen Unternehmenspraktikern den direkten Transfer in den Betrieb. Auch für Studierende der BWL ein sehr nützliches Grundlagenwerk.Inhalt1. Das Controlling als unverzichtbarer Dienstleister 2. Das operative Controlling 3. Das strategische Controlling4. Kennzahlensysteme als Controllinginstrumente Die ZielgruppeFach- und Führungskräfte in Unternehmen Studierende der BWLDer AutorUlrich Brecht ist Professor für Betriebswirtschaftslehre und Controlling an der Hochschule Heilbronn--Hochschule für Technik, Wirtschaft, Informatik.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot