Angebote zu "Stoppel" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Beliefs und selbstreguliertes Lernen
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hans-Jürgen Stoppel beschäftigt sich im Rahmen von Projektkursen der gymnasialen Oberstufe in Nordrhein-Westfalen mit der Entwicklung von epistemologischen Beliefs und selbstreguliertem Lernen von Schülerinnen und Schülern. Mithilfe von Mixed Methods untersucht er als Forscher und Lehrer über ein Schuljahr hinweg in Projektkursen zu Codierung und Kryptographie detailliert epistemologische Beliefs und ihre Veränderungen in Verbindung mit selbstreguliertem Lernen. Er beschreibt die Auffassung von Mathematik der Schülerinnen und Schüler als Komponente epistemologischer Beliefs im Hinblick auf die Definition von Mathematik, den Erwerb mathematischen Wissens und des mathematischen Verständnisses sowie die entsprechenden Veränderungen. Die Vertiefung des Kursthemas erlaubt es, die Ergebnisse auch zu Schlüssen auf den Übergang von der Schule zur Hochschule heranzuziehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Übungsbuch zur Linearen Algebra
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist als Ergänzung zu dem Buch Lineare Algebra von Gerd Fischer gedacht. Die Lösungen zu den einzelnen Aufgaben, die aus dem Lehrbuch stammen, sind sehr ausführlich dargestellt. Das Buch unterstützt Studierende der Mathematik, Physik oder verwandter Wissenschaften bei der Vor- und Nachbereitung von Vorlesungen und Prüfungen zur Linearen Algebra. Durch seine reichhaltige Zusammenstellung von Aufgaben und (kommentierten) Lösungen stellt es auch eine unentbehrliche Fundgrube für Lehrende dar, sei es an der Schule oder Hochschule. Die vorliegende Auflage enthält zahlreiche neue Ergänzungsaufgaben. Der Inhalt Lineare Gleichungssysteme - Grundbegriffe - Lineare Abbildungen - Determinanten - Eigenwerte - Euklidische und unitäre Vektorräume - Dualität - Lösungen der Übungsaufgaben Die Zielgruppen Studierende der Mathematik, Physik und Informatik ab 1. Semester Die Autoren Birgit Griese, Institut für Mathematik, Universität Paderborn Hannes Stoppel, Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Beliefs und selbstreguliertes Lernen
85,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Hans-Jürgen Stoppel beschäftigt sich im Rahmen von Projektkursen der gymnasialen Oberstufe in Nordrhein-Westfalen mit der Entwicklung von epistemologischen Beliefs und selbstreguliertem Lernen von Schülerinnen und Schülern. Mithilfe von Mixed Methods untersucht er als Forscher und Lehrer über ein Schuljahr hinweg in Projektkursen zu Codierung und Kryptographie detailliert epistemologische Beliefs und ihre Veränderungen in Verbindung mit selbstreguliertem Lernen. Er beschreibt die Auffassung von Mathematik der Schülerinnen und Schüler als Komponente epistemologischer Beliefs im Hinblick auf die Definition von Mathematik, den Erwerb mathematischen Wissens und des mathematischen Verständnisses sowie die entsprechenden Veränderungen. Die Vertiefung des Kursthemas erlaubt es, die Ergebnisse auch zu Schlüssen auf den Übergang von der Schule zur Hochschule heranzuziehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Übungsbuch zur Linearen Algebra
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist als Ergänzung zu dem Buch Lineare Algebra von Gerd Fischer gedacht. Die Lösungen zu den einzelnen Aufgaben, die aus dem Lehrbuch stammen, sind sehr ausführlich dargestellt. Das Buch unterstützt Studierende der Mathematik, Physik oder verwandter Wissenschaften bei der Vor- und Nachbereitung von Vorlesungen und Prüfungen zur Linearen Algebra. Durch seine reichhaltige Zusammenstellung von Aufgaben und (kommentierten) Lösungen stellt es auch eine unentbehrliche Fundgrube für Lehrende dar, sei es an der Schule oder Hochschule. Die vorliegende Auflage enthält zahlreiche neue Ergänzungsaufgaben. Der Inhalt Lineare Gleichungssysteme - Grundbegriffe - Lineare Abbildungen - Determinanten - Eigenwerte - Euklidische und unitäre Vektorräume - Dualität - Lösungen der Übungsaufgaben Die Zielgruppen Studierende der Mathematik, Physik und Informatik ab 1. Semester Die Autoren Birgit Griese, Institut für Mathematik, Universität Paderborn Hannes Stoppel, Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Beliefs und selbstreguliertes Lernen
61,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Hans-Jürgen Stoppel beschäftigt sich im Rahmen von Projektkursen der gymnasialen Oberstufe in Nordrhein-Westfalen mit der Entwicklung von epistemologischen Beliefs und selbstreguliertem Lernen von Schülerinnen und Schülern. Mithilfe von Mixed Methods untersucht er als Forscher und Lehrer über ein Schuljahr hinweg in Projektkursen zu Codierung und Kryptographie detailliert epistemologische Beliefs und ihre Veränderungen in Verbindung mit selbstreguliertem Lernen. Er beschreibt die Auffassung von Mathematik der Schülerinnen und Schüler als Komponente epistemologischer Beliefs im Hinblick auf die Definition von Mathematik, den Erwerb mathematischen Wissens und des mathematischen Verständnisses sowie die entsprechenden Veränderungen. Die Vertiefung des Kursthemas erlaubt es, die Ergebnisse auch zu Schlüssen auf den Übergang von der Schule zur Hochschule heranzuziehen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Übungsbuch zur Linearen Algebra
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist als Ergänzung zu dem Buch Lineare Algebra von Gerd Fischer gedacht. Die Lösungen zu den einzelnen Aufgaben, die aus dem Lehrbuch stammen, sind sehr ausführlich dargestellt. Das Buch unterstützt Studierende der Mathematik, Physik oder verwandter Wissenschaften bei der Vor- und Nachbereitung von Vorlesungen und Prüfungen zur Linearen Algebra. Durch seine reichhaltige Zusammenstellung von Aufgaben und (kommentierten) Lösungen stellt es auch eine unentbehrliche Fundgrube für Lehrende dar, sei es an der Schule oder Hochschule. Die vorliegende Auflage enthält zahlreiche neue Ergänzungsaufgaben. Der Inhalt Lineare Gleichungssysteme - Grundbegriffe - Lineare Abbildungen - Determinanten - Eigenwerte - Euklidische und unitäre Vektorräume - Dualität - Lösungen der Übungsaufgaben Die Zielgruppen Studierende der Mathematik, Physik und Informatik ab 1. Semester Die Autoren Birgit Griese, Institut für Mathematik, Universität Paderborn Hannes Stoppel, Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot