Angebote zu "Sicht" (97 Treffer)

Die Hochschule aus organisationstheoretischer S...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hochschule aus organisationstheoretischer Sicht:Lösungsansatz für ein Modell zur Optimierung der hochschulspezifischen Organisationskommunikation Tanja Prillwitz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Öffentliche Pädagogische Hochschulen aus rechtl...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Pädagogische Hochschulen aus rechtlicher Sicht:Schriften zum österreichischen und internationalen Universitäts- und Hochschulrecht Günther Löschnigg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Kampf um Likes? Social Media Marketing an niede...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampf um Likes? Social Media Marketing an niedersächsischen Hochschulen aus Sicht von Hochschulprofessionellen:Akademische Schriftenreihe Roman Behrens

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Lernmotivation aus pädagogischer Sicht
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,0, Hochschule Esslingen, Veranstaltung: Lern- und Motivationspsychologie, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das zentrale Anliegen in der Lernmotivationsforschung ist die Frage nach Bedingungen, die das Lernen sowie die Lernleistung durch Lernmotivation fördern können. Dazu gibt es unter anderem eine Fülle von Motivationstheorien und mittlerweile auch neue pädagogische Ansätze, die eine Erweiterung der Motivationstheorien darstellen. Viele Lehrende beschäftigten sich in der Vergangenheit und in der Gegenwart mit motivationalen Bedingungen, die das Lernen fördern sollen, um optimale Lernergebnisse zu sichern, aber auch in Zukunft wird es bestimmt noch einige Forschungen über Lernmotivation geben. Hier kann festgestellt werden, dass die Lernmotivationsforschung ein sehr relevantes und aktuelles Thema in diversen Gebieten ist. Meine zentrale Fragestellung als zukünftige Pflegepädagogin ist nun, welche Faktoren notwendig und angebracht sind, um die Lernenden zum Lernen zu motivieren, zumal es in der heutigen Zeit immer wieder vorkommt, dass die Lernmotivation nach geraumer Zeit nachlässt. Deswegen möchte ich schwerpunktmäßig Motivationstheorien darstellen und erläutern, deren Anwendung ich auf das Lernen beziehen werde; zusätzlich werde ich mich kritisch mit Faktoren auseinander setzen, durch die die Lernmotivation positiv beeinflusst werden kann. Der dritte Schwerpunkt meiner Hausarbeit sind neuere Ansätze in der Lernmotivationsforschung, die vermutlich noch nicht in allen Lehreinrichtungen bekannt sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Erfolgreich zum Wunschstudienplatz
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienplatzbewerber müssen oft jahrelange Wartezeiten in Kauf nehmen oder sind auf ein - oftmals schwer durchschaubares - Bewerbungs- und Auswahlverfahren der Hochschulen angewiesen. Dieser Rechtsberater zeigt, wie man Bewerbungen optimieren, Zugangshürden nehmen und Auswahlverfahren durch gezielte Information über den Ablauf und systematische Vorbereitung bewältigen kann. Wenn der Traum vom Wunschstudium aufgrund von Zulassungsbeschränkungen dennoch zu zerplatzen droht, ist eine Studienplatzklage oft der schnellste Weg zum Wunschstudium. Wie man im Ablehnungsfall den Studienplatz einklagen kann, welche Fristen zu beachten sind und welche Kosten entstehen können, erläutern die Autoren umfassend und leicht verständlich. Verständlich: Einfache Aufbereitung und klare Sprache. Anschaulich: Beispiele, Tipps, Rechtsgrundlagen und Entscheidungen. Übersichtlich: Klarer Aufbau und ausführliche Verzeichnisse Aus besonders praxisnaher Sicht sind u.a. behandelt: - Der richtige Umgang mit Bewerbungs- und Auswahlverfahren - Mediziner- und sonstige Tests - hochschulstart.de - Stiftung für Hochschulzu lassung - Auswahlgrenzen und Numerus Clausus - Rechtsschutzmöglichkeiten im Auswahlverfahren - Härtefall- und andere Sonderanträge - Studienplatzklage und Kosten. Zur 2. Auflage: Die Neuauflage geht insbesondere auf die begrenzt vorhandenen Plätze von Masterstudiengängen ein. Die Autoren zeigen Alternativen in Form eines Studiums im Ausland und beleuchten entsprechende Zugangsmöglichkeiten. Dabei ist das Werk auf dem aktuellen Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die 0- bis 5-Jährigen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieter Baacke, ein Pionier seiner Disziplin, beschreibt die erste entscheidende Entwicklungsphase aus pädagogischer, psychologischer und soziologischer Sicht. Längst spielt sich die frühe Kindheit nicht mehr nur im intimen Raum der Familie ab. Bereits im Kleinkindalter spielen Gleichaltrige, pädagogische Einrichtungen und Medienwelten eine bedeutende Rolle. Dieter Baacke beschreibt diese entscheidende Entwicklungsphase aus pädagogischer, psychologischer und soziologischer Sicht. Wissenschaftlich genau und gut lesbar nicht nur für Fachleute. Ein Buch für alle, die mit Kindern zu tun haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Mehrsprachigkeit in der Frühpädagogik
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehrsprachigkeit gehört heute unbestreitbar zum Alltag in der Frühpädagogik. Dennoch ist Sprachbildung, die als Voraussetzung für Bildungserfolg gilt, häufig auf die Förderung schulreifer Deutschkenntnisse beschränkt. Über die Tiefendimensionen von Mehrsprachigkeit - gerade aus Sicht der Eltern - ist indes wenig bekannt. Janne Braband rekonstruiert die subjektiven Theorien von Eltern und Kitafachkräften über mehrsprachiges Aufwachsen in einem qualitativen Forschungsdesign. Die Ergebnisse beleuchten u.a. die Wirkmächtigkeit migrationsgesellschaftlicher Ordnungen und geben Anhaltspunkte für einen Umgang mit sprachlicher Vielfalt jenseits einer Defizitperspektive.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Bildungsprozesse im Ganztag
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stephanie Staudner betrachtet Auswirkungen des Ganztags im Sinne der Ermöglichung von Bildungsgelegenheiten aus der Sicht von Kindern. Die empirische Studie fokussiert dabei subjektiv bedeutsame Aspekte vor einem anerkennungstheoretischen Hintergrund, die einen möglichen Mehrwert der gebundenen Ganztagsschule zeigen. Die Gegenüberstellung kindlicher Aktivitäten im schulischen und außerschulischen Kontext macht Grenzen sowie Chancen des Ganztagsunterrichts sichtbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Doping
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

International anerkannte Experten beleuchten die Dopingproblematik aus Sicht der Ethik, der Medizin, der Pädagogik, der Trainings- und Bewegungswissenschaften und der Psychologie. Die unterschiedlichen Betrachtungsweisen bieten einen umfassenden interdisziplinären Einblick in die Thematik Doping und Nachwuchsleistungssport. Dieses Buch ´´Doping - Aufklärung und Maßnahmen der Prävention´´ gibt einen Einblick in die hochbrisante Thematik und den verantwortungsbewussten Umgang mit Jugendlichen. Die im Betreuungsumfeld tätigen Personen finden hier hilfreiche, ethisch und pädagogisch vertretbare Anregungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot