Angebote zu "Serge" (5 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Hochschullehrer (Genf)
24,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 23.03.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Hochschullehrer (Genf), Titelzusatz: Ferdinand de Saussure, Michel Mayor, Jacques Necker, Hans Kelsen, Hans Morgenthau, Jean Piaget, Jeanne Hersch, Marcel Junod, Jean Ziegler, Ludwig von Mises, Ferdinand Hodler, George Steiner, Michel de Certeau, Carl Vogt, Serge Moscovici, Verlag: Books LLC, Reference Series, Sprache: Deutsch, Schlagworte: EDUCATION // Higher, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 116, Informationen: Paperback, Gewicht: 239 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Regelungstechnik für Ingenieure
49,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt klassische und moderne Methoden zur Untersuchung dynamischer Systeme und zum Entwurf von Regelkreisen. Es bietet eine ausführliche Darstellung des Stoffes im Zeit-, Bild- und Frequenzbereich mittels Laplace-, Fourier- und z-Transformationen, sowie die Betrachtung im Zustandsraum. Mit etablierten Entwurfsverfahren und modernen Methoden wie Bus-Konzept für Mehrgrössensysteme und Antisystem-Approach für modellbasierte Regler deckt das Buch alle wichtigen Bereiche der Regelungstechnik ab. „Dieses Buch ist nach wie vor eines der besten Standardwerke der Regelungstechnik in Deutschland. Anschaulich, übersichtlich und umfassend werden die mathematischen und regelungstechnischen Grundlagen dargestellt.“  Prof. Dr.-Ing. Karl-Dietrich Morgeneier, FH Jena. Der Inhalt Lineare, nichtlineare und unstetige Regelung Mehrgrössenregelung Zustandsregelung Digitale Regelung Modellbasierte Regelung Fuzzy-/Neuro-Regelung Regelkreisanalyse mit MATLAB/Simulink Die Zielgruppen Studierende der praxisbezogenen Bachelor- und Master-Studiengänge aus der Elektrotechnik und des Maschinenbaus Studierende von Fernstudiengängen In der Praxis tätige und mit Regelungssystemen befasste Ingenieure Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Serge Zacher war Professor an der Hochschule RheinMain. Zurzeit lehrt er Automatisierungstechnik an diversen Hochschulen als Lehrbeauftragter. Prof. Dr.-Ing. Manfred Reuter war Professor an der Universität Siegen im Fachbereich Elektrotechnik, Fachgruppe Regelungs- und Steuerungstechnik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Regelungstechnik für Ingenieure
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt klassische und moderne Methoden zur Untersuchung dynamischer Systeme und zum Entwurf von Regelkreisen. Es bietet eine ausführliche Darstellung des Stoffes im Zeit-, Bild- und Frequenzbereich mittels Laplace-, Fourier- und z-Transformationen, sowie die Betrachtung im Zustandsraum. Mit etablierten Entwurfsverfahren und modernen Methoden wie Bus-Konzept für Mehrgrößensysteme und Antisystem-Approach für modellbasierte Regler deckt das Buch alle wichtigen Bereiche der Regelungstechnik ab. „Dieses Buch ist nach wie vor eines der besten Standardwerke der Regelungstechnik in Deutschland. Anschaulich, übersichtlich und umfassend werden die mathematischen und regelungstechnischen Grundlagen dargestellt.“  Prof. Dr.-Ing. Karl-Dietrich Morgeneier, FH Jena. Der Inhalt Lineare, nichtlineare und unstetige Regelung Mehrgrößenregelung Zustandsregelung Digitale Regelung Modellbasierte Regelung Fuzzy-/Neuro-Regelung Regelkreisanalyse mit MATLAB/Simulink Die Zielgruppen Studierende der praxisbezogenen Bachelor- und Master-Studiengänge aus der Elektrotechnik und des Maschinenbaus Studierende von Fernstudiengängen In der Praxis tätige und mit Regelungssystemen befasste Ingenieure Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Serge Zacher war Professor an der Hochschule RheinMain. Zurzeit lehrt er Automatisierungstechnik an diversen Hochschulen als Lehrbeauftragter. Prof. Dr.-Ing. Manfred Reuter war Professor an der Universität Siegen im Fachbereich Elektrotechnik, Fachgruppe Regelungs- und Steuerungstechnik.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Regelungstechnik für Ingenieure
49,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt klassische und moderne Methoden zur Untersuchung dynamischer Systeme und zum Entwurf von Regelkreisen. Es bietet eine ausführliche Darstellung des Stoffes im Zeit-, Bild- und Frequenzbereich mittels Laplace-, Fourier- und z-Transformationen, sowie die Betrachtung im Zustandsraum. Mit etablierten Entwurfsverfahren und modernen Methoden wie Bus-Konzept für Mehrgrössensysteme und Antisystem-Approach für modellbasierte Regler deckt das Buch alle wichtigen Bereiche der Regelungstechnik ab. „Dieses Buch ist nach wie vor eines der besten Standardwerke der Regelungstechnik in Deutschland. Anschaulich, übersichtlich und umfassend werden die mathematischen und regelungstechnischen Grundlagen dargestellt.“  Prof. Dr.-Ing. Karl-Dietrich Morgeneier, FH Jena. Der Inhalt Lineare, nichtlineare und unstetige Regelung Mehrgrössenregelung Zustandsregelung Digitale Regelung Modellbasierte Regelung Fuzzy-/Neuro-Regelung Regelkreisanalyse mit MATLAB/Simulink Die Zielgruppen Studierende der praxisbezogenen Bachelor- und Master-Studiengänge aus der Elektrotechnik und des Maschinenbaus Studierende von Fernstudiengängen In der Praxis tätige und mit Regelungssystemen befasste Ingenieure Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Serge Zacher war Professor an der Hochschule RheinMain. Zurzeit lehrt er Automatisierungstechnik an diversen Hochschulen als Lehrbeauftragter. Prof. Dr.-Ing. Manfred Reuter war Professor an der Universität Siegen im Fachbereich Elektrotechnik, Fachgruppe Regelungs- und Steuerungstechnik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot