Angebote zu "Schulranzen" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Endlich geh ich in die Schule
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Endlich fängt die Schule an!Bald ist es so weit und die Vorschulkinder vom Kindergarten "Villa Wandel" kommen in die Schule. Begleite Finn, Emma, Jakob, Nele und die anderen Kinder in ihrer letzten Zeit im Kindergarten und der aufregenden Zeit in der ersten Klasse!Da gibt es Geschichten von Schultüten und Schulranzen, vom aufregenden Tag der Einschulung, von Schulpaten und Lehrern, von alten und neuen Freunden, ersten Hausaufgaben, Festen und Ausflügen - und ganz vielen anderen Erlebnissen zum Lachen und Nachdenken.Dieses Vorlesebuch ist eine schöne Einstimmung auf den Schulbeginn und ein tolles Geschenk für alle Schulanfänger!Cuno, SabineSabine Cuno wurde 1952 in Schleswig Holstein geboren und lebt heute bei Ravensburg. Kinder spielen eine große Rolle in ihrem Leben, sie war Kinderbuchredakteurin, leitete Kinder-Kreativ-Werkstätten, liest leidenschaftlich gerne vor und empfindet ihr Mutter-, Oma- und Leih-Oma-Sein jeden Tag aufs Neue spannend. "Es ist mein Kindskopf, dem die Geschichten einfallen", sagt sie und schreibt seit nunmehr 15 Jahren für mehrere namhafte Verlage. Über 200 Titel sind mittlerweile von ihr erschienen, einige davon in 14 verschiedenen Sprachen.Saleina, ThorstenThorsten Saleina wurde 1970 in Stade geboren. Nach dem Studium im Fachbereich Kommunikationsdesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg arbeitete er zehn Jahre lang als Grafik-Designer in verschiedenen Hamburger Werbeagenturen und schließlich als freiberuflicher Illustrator.

Anbieter: myToys
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Buch - Schlau die Schule: Mein kunterbunter Sch...
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hurra, ich komme in die Schule!In diesem Schulranzen steckt alles, was Schulanfängern Spaß macht und sie spielerisch fördert: Schreibheft Lernrätsel Mandala-Malblock Punkt-zu-Punk-Block Abc-Miniposter Stundenplan!Ideal für Vor- und Grundschulkinder von 5 - 7 JahrenMildner, ChristineChristine Mildner hat schon als Kind gern und viel gelesen - auch unter der Bettdecke. Inzwischen hat die ehemalige Grundschullehrerin ihr Hobby zum Beruf gemacht. Sie entwickelt und schreibt Lern-Bücher und Materialien für Kinder und möchte so die Freude am Lesen und Schreiben weitergeben. Sie lebt mit ihrem Mann in Hamburg.Rothmund, SabineSabine Rothmund hat schon immer gerne gezeichnet - früher vor allem am Rand ihrer Schulhefte und -bücher. Seit ihres Kommunikationsdesignstudiums in Mainz darf sie ganz offiziell Kinderbücher für verschiedene Verlage illustrieren. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Tübingen.Muszynski, EvaEva Muszynski wurde 1962 in Berlin geboren und studierte Grafik-Design an der Hochschule der Künste Berlin. Früher zeichnete sie Comics für Erwachsene, seit 1997 illustriert sie Kinderbücher, zu denen sie auch eigene Geschichten schreibt. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.Legien, SabineSabine Legien wurde 1972 in Sindelfingen geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Grafik-Designerin in Stuttgart, arbeitete sie viele Jahre lang für verschiedene Webagenturen in München und Berlin. Seit 2004 ist sie selbständige Web-Designerin und lllustriert mit viel Humor Kinderbücher. Heute lebt sie mit ihrer Familie in München. www.sabine-legien.de

Anbieter: myToys
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Klassenrat und Streitschlichtung - Zwei Konflik...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, 12 Literaturquellen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Es klingelt zur grossen Pause. Jan läuft durch den Flur, dabei ist ihm Alexander im Weg, weshalb er ihn zur Seite schubst. Alexander lässt sich dies nicht gefallen und versteckt Jans Schulranzen, während dieser in der Pause ist. Nach der Pause betritt die Lehrerin das Klassenzimmer und kann die beiden Streitenden gerade noch trennen, bevor Schlimmeres passiert. Diese erfundene Situation spielt sich wahrscheinlich täglich an vielen Schulen so oder so ähnlich ab. Überall, wo Menschen gemeinsam leben, lernen und arbeiten, treten Konflikte auf. In der Schule gehören Konflikte zum Alltag von Lehrkräften und Kindern. Konflikte an sich sind nichts Negatives, sie spielen in der Entwicklung von Kindern eine wichtige Rolle. Allerdings müssen Kinder lernen, mit Konflikten angemessen umzugehen, ansonsten tun sie es wie in der oben beschriebenen Situation. Damit Kinder angemessen mit Konflikten umgehen und Konfliktlösungsstrategien entwickeln können, bedarf es geeigneter Methoden. In meinem B2-Praktikum an einer Haupt- schule lernte ich den 'Klassenrat' als Konfliktlösungsmethode kennen. Im Rahmen eines Kompaktseminars im Sommersemester 2006 lernte ich die 'Streitschlichtung' als eine weitere Konfliktlösungsmethode kennen, weshalb es sich anbot, die beiden miteinander zu vergleichen. Im Folgenden habe ich die beiden Konfliktlösungsmethoden hinsichtlich ihrer Vorteile und Ziele, ihrer Voraussetzungen und Organisation miteinander verglichen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede, sowie die Grenzen der beiden Methoden herausgearbeitet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Klassenrat und Streitschlichtung - Zwei Konflik...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, 12 Literaturquellen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Es klingelt zur großen Pause. Jan läuft durch den Flur, dabei ist ihm Alexander im Weg, weshalb er ihn zur Seite schubst. Alexander lässt sich dies nicht gefallen und versteckt Jans Schulranzen, während dieser in der Pause ist. Nach der Pause betritt die Lehrerin das Klassenzimmer und kann die beiden Streitenden gerade noch trennen, bevor Schlimmeres passiert. Diese erfundene Situation spielt sich wahrscheinlich täglich an vielen Schulen so oder so ähnlich ab. Überall, wo Menschen gemeinsam leben, lernen und arbeiten, treten Konflikte auf. In der Schule gehören Konflikte zum Alltag von Lehrkräften und Kindern. Konflikte an sich sind nichts Negatives, sie spielen in der Entwicklung von Kindern eine wichtige Rolle. Allerdings müssen Kinder lernen, mit Konflikten angemessen umzugehen, ansonsten tun sie es wie in der oben beschriebenen Situation. Damit Kinder angemessen mit Konflikten umgehen und Konfliktlösungsstrategien entwickeln können, bedarf es geeigneter Methoden. In meinem B2-Praktikum an einer Haupt- schule lernte ich den 'Klassenrat' als Konfliktlösungsmethode kennen. Im Rahmen eines Kompaktseminars im Sommersemester 2006 lernte ich die 'Streitschlichtung' als eine weitere Konfliktlösungsmethode kennen, weshalb es sich anbot, die beiden miteinander zu vergleichen. Im Folgenden habe ich die beiden Konfliktlösungsmethoden hinsichtlich ihrer Vorteile und Ziele, ihrer Voraussetzungen und Organisation miteinander verglichen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede, sowie die Grenzen der beiden Methoden herausgearbeitet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot