Angebote zu "Schulanfang" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Konzentrations- und Logikspiele
3,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Spannende Aufgaben für Vorschulkinder zum Malen und Rätseln!Geometrische Formen erkennen und Labyrinthe nachspuren, Mengen erfassen und Zahlen lesen! Die abwechslungsreichen Übungen bereiten Vorschulkinder auf den Schulanfang vor. Das macht Spaß und trainiert die Feinmotorik und Konzentration.Barnhusen, FriederikeFriederike Barnhusen wurde 1953 geboren. Nach ihrem Realschulabschluß absolvierte sie eine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester, machte auf dem zweiten Bildungsweg ihr Abitur und studierte Pädagogik, Schwerpunkt Sonderschulpädagogik. Darauf folgten Tätigkeiten an verschiedenen Sonderschulen mit dem Schwerpunkt Freiarbeit und fächerübergreifendes Lernen sowie Lehrerfortbildungen zu diesen Themen. Frau Barnhusen arbeitete zwei Jahre in der Leseföderung und ist zur Zeit an einer Grundschule in der Integration tätig. Sie hat für verschiedene Verlage Unterrichts- und Freiarbeitsmaterialien erstellt.Bettzieche, UtaUta Bettzieche, geboren 1966, studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und am Pratt Institut in New York. Heute ist sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig und wurde 2003 mit dem Preis der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet.

Anbieter: myToys
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Buch - Endlich Schule!
14,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Bilderbuch mit dem Vorfreude auf die Schule aufkommt! Jutta Richter erzählt vom Abenteuer "Schulanfang" - illustriert von Leonard Erlbruch.Puppe Annabella, Klaus Teddy und Löwe Leo geht das zu schnell. Von einem Tag auf den anderen ist alles anders: Der Wecker klingelt, Lena springt aus dem Bett, schnappt sich ihren Ranzen und rennt zur Schule. Denn sie ist jetzt ein Schulkind! Aber spielen Schulkinder überhaupt mit Puppen und Kuscheltieren? Hat Lena jetzt noch Zeit dazu? Muss sie nicht lesen, schreiben und rechnen lernen? Doch schon in der ersten Schulwoche dürfen die Kinder ihre Lieblingsspielzeuge mitbringen. Und die Lehrerin hat sogar selbst einen Teddybär dabei! So macht Schule Spaß und ist ein echtes Abenteuer - nicht nur für Schulkinder! Ein wunderschön illustriertes Bilderbuch über das Großwerden und echte Freundschaft.Leonard Erlbruch, geboren 1984 in Wuppertal, war schon als kleines Kind ein begeisterter Zeichner. Heute studiert er Illustration an der Hochschule für Buchkunst und Graphikdesign in Leipzig. Außerdem illustriert er für verschiedene Kinderbuchverlage.

Anbieter: myToys
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Entwicklungspsychologische Voraussetzungen im A...
47,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1, Hochschule Hannover (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Nach dem schlechten Abschneiden der deutschen Schülern bei Studien wie PISA und TIMSS wurden vermehrt Stimmen laut, dass das deutsche Schulsystem versagt habe. Aufgrund dessen wurden Über-legungen angestellt, wie dieser Missstand zu beheben sei. Die Bildungsministerin Buhlmann forderte am 10. Januar 2002: 'Wir müssen ... schon früher als bisher anfangen unsere Kinder intensiv und individuell zu fordern und zu fördern.' (Füssenich & Grassmann 2002, S. 8). In diesem Zusammenhang kommt dem Anfangsunterricht in der Schule eine besondere Bedeutung zu. Denn nach der Auffassung von Lorenz (2002) ist eine Prävention von Lernschwierigkeiten bereits im Erstunterricht sehr wichtig (S. 26). Mathematische Leistungen in höheren Klassenstufen korrelieren am stärksten mit den Leistungen in der Grundschule. Das hat auch eine Münchener Langzeitstudie herausgestellt. 'Der Schuleintritt und die erste Schulphase beeinflussen weitgehend - positiv oder negativ - die künftige Schullaufbahn der Schüler.' (Fahn 1981, S. 166). Daher wird dem Satz 'Die Kinder dort abholen, wo sie stehen' eine immer grössere Bedeutung beigemessen. Eine Förderung gestaltet sich am effektivsten, wenn sie an den indi-viduellen Vorkenntnissen und dem jeweiligen Entwicklungsstand der Kinder ansetzt. Aus diesem Grund be-schäftigt sich diese Arbeit mit der Frage, über welche entwicklungspsychologischen Voraussetzungen Kinder am Schulanfang verfügen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Altersgemischtes Lernen - Schulanfang auf neuen...
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Da die Entwicklungsunterschiede der Kinder am Schulanfang drei bis vier Jahre betragen, ist das Lernen im Gleichschritt nicht möglich! Eine Lösung bietet das altersgemischte Lernen. 1. Definition Altersmischung bezeichnet 'die Zusammenlegung mehrerer Jahrgänge zu einer Schulklasse oder festen Lerngruppe.'1 2. Geschichtlicher Überblick 2.1 Frühe Altersmischung Altersmischung wird heute vielfach diskutiert, aber auch früher schon kannte man die Altersmischung - damals war diese etwas ganz normales und alltägliches. Das Problem der Homogenisierung, so wie wir es heute kennen, kannte man zur damaligen Zeit noch nicht. In der Schule war der Einzelunterricht vorherrschend. So unterrichtete der Lehrer stets einen Schüler, auch wenn sich mehrere Schüler unterschiedlichen Alters und unterschiedlichen Leistungsstandes im Raum befanden. Die anderen Schüler mussten solange warten und sich derweil anderweitig beschäftigen - sei es allein oder mit anderen zusammen. Erst wenn der Lehrer den Unterricht eines Schülers beendet hatte, wandte er sich dem nächsten zu.2 *** 1 Laging 2007, 1 2 Ebd., 7

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Bewegung, Spiel und Sport im Anfangsunterricht
79,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Hinsichtlich der Literatur des Anfangsunterrichts sind überaus viele Beiträge für die Hauptfächer Mathematik und Deutsch auffindbar. Vergleicht man diese Vielfalt mit der Literatur vom Schulfach Bewegung, Spiel und Sport, so könnte man leichtfertig auf eine niedrigere Stellung im Schulalltag schliessen. Gerade zum Schulanfang ist ein Lernen verbunden mit Bewegung, Spiel und Sport (BSS) notwendig. In der Bewegung können sich Kinder beispielsweise selbst wahrnehmen und zu anderen Menschen und zur Umwelt in Kontakt treten. Aus diesem Grund soll in der vorliegenden wissenschaftlichen Hausarbeit das Thema Bewegung, Spiel und Sport im Anfangsunterricht näher betrachtet werden. Da das Schulwesen in Deutschland von den jeweiligen Kultusministerien der einzelnen Bundesländer bestimmt wird, ist eine Fokussierung dieser Arbeit erforderlich. Ich beziehe mich in meinen Ausführungen und in der Forschung auf das Bundesland Baden-Württemberg. In Kapitel 1 wird zunächst behandelt, ab wann ein Kind in Baden- Württemberg in die Schule gehen darf und was es mit dem Wort 'Anfangsunterricht' auf sich hat. Eine Zeit lang wurde in den Medien vor einer bewegungsarmen Umwelt gewarnt und von Kindern gesprochen, die - wenn sie in die Schule kommen - nicht einmal mehr balancieren können. Auf Grundlage der Literatur wird daher im Kapitel 3 die veränderte Lebenswelt der Kinder ins Sichtfeld der Hausarbeit gerückt. Die bereits angesprochene Bedeutung der Bewegung für Schulanfänger wird im Kapitel 4 genauer betrachtet und ein Blick in die motorische Entwicklung im Einschulungsalter geworfen. Im 5. Kapitel wird der in Baden-Württemberg seit 2004 vorherrschende Bildungsplan näher erläutert und speziell hinsichtlich des Faches BSS dargelegt. Da der Bildungsplan keine konkreten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Aspekte für einen gelingenden Schulanfang
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Seminar Der Schulanfang als Bezugspunkt schulpädagogischer Innovation, Sprache: Deutsch, Abstract: Warum ist der Schulanfang etwas Besonderes? Schulanfang ist der Beginn 'eines ganzen Lebensabschnittes, der gelingen oder misslingen kann' , so begründet Heinrich Röbe den hohen Aufmerksamkeitswert, der dem Schulanfang beizumessen ist. Andere Autoren sprechen von einem ,bedeutsamen' oder ,kritischen' Ereignis im Leben eines Kindes, Neumann von einem 'biographischen Umbruch'.Warum ist dem Schulanfang so grosse Bedeutung beizumessen? Man könnte argumentieren, dass Schule schliesslich doch nur die Fortsetzung kindlichen Lernens in einem anderen Rahmen sei. Ein Kind ist keineswegs ein 'unbeschriebenes Blatt', wenn es in die Schule kommt. Was also ändert sich für die Kinder und wie sollte Schule angemessen mit Schulanfängern umgehen?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Bewegung, Spiel und Sport im Anfangsunterricht
46,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung Hinsichtlich der Literatur des Anfangsunterrichts sind überaus viele Beiträge für die Hauptfächer Mathematik und Deutsch auffindbar. Vergleicht man diese Vielfalt mit der Literatur vom Schulfach Bewegung, Spiel und Sport, so könnte man leichtfertig auf eine niedrigere Stellung im Schulalltag schließen. Gerade zum Schulanfang ist ein Lernen verbunden mit Bewegung, Spiel und Sport (BSS) notwendig. In der Bewegung können sich Kinder beispielsweise selbst wahrnehmen und zu anderen Menschen und zur Umwelt in Kontakt treten. Aus diesem Grund soll in der vorliegenden wissenschaftlichen Hausarbeit das Thema Bewegung, Spiel und Sport im Anfangsunterricht näher betrachtet werden. Da das Schulwesen in Deutschland von den jeweiligen Kultusministerien der einzelnen Bundesländer bestimmt wird, ist eine Fokussierung dieser Arbeit erforderlich. Ich beziehe mich in meinen Ausführungen und in der Forschung auf das Bundesland Baden-Württemberg. In Kapitel 1 wird zunächst behandelt, ab wann ein Kind in Baden- Württemberg in die Schule gehen darf und was es mit dem Wort 'Anfangsunterricht' auf sich hat. Eine Zeit lang wurde in den Medien vor einer bewegungsarmen Umwelt gewarnt und von Kindern gesprochen, die - wenn sie in die Schule kommen - nicht einmal mehr balancieren können. Auf Grundlage der Literatur wird daher im Kapitel 3 die veränderte Lebenswelt der Kinder ins Sichtfeld der Hausarbeit gerückt. Die bereits angesprochene Bedeutung der Bewegung für Schulanfänger wird im Kapitel 4 genauer betrachtet und ein Blick in die motorische Entwicklung im Einschulungsalter geworfen. Im 5. Kapitel wird der in Baden-Württemberg seit 2004 vorherrschende Bildungsplan näher erläutert und speziell hinsichtlich des Faches BSS dargelegt. Da der Bildungsplan keine konkreten

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Entwicklungspsychologische Voraussetzungen im A...
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1, Hochschule Hannover (Erziehungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Nach dem schlechten Abschneiden der deutschen Schülern bei Studien wie PISA und TIMSS wurden vermehrt Stimmen laut, dass das deutsche Schulsystem versagt habe. Aufgrund dessen wurden Über-legungen angestellt, wie dieser Missstand zu beheben sei. Die Bildungsministerin Buhlmann forderte am 10. Januar 2002: 'Wir müssen ... schon früher als bisher anfangen unsere Kinder intensiv und individuell zu fordern und zu fördern.' (Füssenich & Grassmann 2002, S. 8). In diesem Zusammenhang kommt dem Anfangsunterricht in der Schule eine besondere Bedeutung zu. Denn nach der Auffassung von Lorenz (2002) ist eine Prävention von Lernschwierigkeiten bereits im Erstunterricht sehr wichtig (S. 26). Mathematische Leistungen in höheren Klassenstufen korrelieren am stärksten mit den Leistungen in der Grundschule. Das hat auch eine Münchener Langzeitstudie herausgestellt. 'Der Schuleintritt und die erste Schulphase beeinflussen weitgehend - positiv oder negativ - die künftige Schullaufbahn der Schüler.' (Fahn 1981, S. 166). Daher wird dem Satz 'Die Kinder dort abholen, wo sie stehen' eine immer größere Bedeutung beigemessen. Eine Förderung gestaltet sich am effektivsten, wenn sie an den indi-viduellen Vorkenntnissen und dem jeweiligen Entwicklungsstand der Kinder ansetzt. Aus diesem Grund be-schäftigt sich diese Arbeit mit der Frage, über welche entwicklungspsychologischen Voraussetzungen Kinder am Schulanfang verfügen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Altersgemischtes Lernen - Schulanfang auf neuen...
12,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Da die Entwicklungsunterschiede der Kinder am Schulanfang drei bis vier Jahre betragen, ist das Lernen im Gleichschritt nicht möglich! Eine Lösung bietet das altersgemischte Lernen. 1. Definition Altersmischung bezeichnet 'die Zusammenlegung mehrerer Jahrgänge zu einer Schulklasse oder festen Lerngruppe.'1 2. Geschichtlicher Überblick 2.1 Frühe Altersmischung Altersmischung wird heute vielfach diskutiert, aber auch früher schon kannte man die Altersmischung - damals war diese etwas ganz normales und alltägliches. Das Problem der Homogenisierung, so wie wir es heute kennen, kannte man zur damaligen Zeit noch nicht. In der Schule war der Einzelunterricht vorherrschend. So unterrichtete der Lehrer stets einen Schüler, auch wenn sich mehrere Schüler unterschiedlichen Alters und unterschiedlichen Leistungsstandes im Raum befanden. Die anderen Schüler mussten solange warten und sich derweil anderweitig beschäftigen - sei es allein oder mit anderen zusammen. Erst wenn der Lehrer den Unterricht eines Schülers beendet hatte, wandte er sich dem nächsten zu.2 *** 1 Laging 2007, 1 2 Ebd., 7

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot