Angebote zu "Promovieren" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

GEW-Handbuch Promovieren mit Perspektive
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.10.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: GEW-Handbuch Promovieren mit Perspektive, Titelzusatz: Ein Ratgeber von und für DoktorandInnen, Auflage: 2. Auflage von 2012 // 2. Auflage, Redaktion: Günauer, Franziska // Krüger, Anne K. // Moes, Johannes // Steidten, Torsten // Koepernik, Claudia, Verlag: wbv Media GmbH // wbv Media GmbH & Co.KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Promotion // Verleihung der Doktor-Würde // Berufspädagogik // Pädagogik // Beruf // Lernen // Lernmethoden // Lerntechniken // Forschung // naturwissenschaftlich // Berufsberatung // Wissenschaftliche Forschung // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen, Rubrik: Erwachsenenbildung, Seiten: 476, Reihe: GEW Materialien aus Hochschule und Forschung (Nr. 119), Gewicht: 770 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Aktuelle Herausforderungen der Betriebswirtschaft
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch reflektiert die mannigfaltigen Forschungen der Professoren des Instituts für Betriebswirtschaft der Westsächsischen Hochschule Zwickau, welche aktuelle und praxisrelevante Entwicklungen der Betriebswirtschaft aufgreifen und vereint so Forschungsarbeiten auf dem Gebiet des Rechnungs- und Finanzwesens, der Unternehmensüberwachung und institutionellen Betriebswirtschaftslehre, der Logistik und des Wirtschafts- und Steuerrechts. Die Bandbreite der Beiträge erstreckt sich hierbei von neuen Marketingkonzeptionen über Logistik-, Unternehmensführungs-, Finanzplanungs- und Risikoberichterstattungsprobleme bei der Bilanzierung bis hin zu Fragen der Internen Revision, des Marken- und Steuerrechts. Ergänzt wird das Buch durch ausgewählte Praktikerreferate aus der Gründungskonferenz des IfB im Juni 2007 und durch die Aufsätze junger Praxis-Kooperationspartner des Instituts, die zu den in ihren Aufsätzen vorgestellten Problemkreisen promovieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Prekäre Gleichstellung
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band nimmt Wechselbeziehungen zwischen Gleichstellungspolitiken, strukturellen Diskriminierungsformen und prekären Arbeitsverhältnissen in der neoliberalen Hochschule in den Blick.Die Arbeits- und Lebenssituation von Wissenschaftler_innen hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten tief greifend verändert. Die fortschreitende Ökonomisierung von Hochschulen und anderen Wissenschaftsorganisationen hat zu einer Zuspitzung von Wettbewerb und Konkurrenz geführt, die sich auch auf die Arbeits- und Wissenschaftskultur auswirkt. Insbesondere der akademische Mittelbau ist von einer verschärften Prekarisierung wissenschaftlicher Arbeitsverhältnisse und Laufbahnen betroffen. Zeitgleich lässt sich eine verstärkte Institutionalisierung von Gleichstellungs- und Diversitypolitiken in der Wissenschaft beobachten. Doch während an den hiesigen Universitäten heute mehr Frauen als je zuvor studieren, promovieren und wissenschaftliche Laufbahnen einschlagen, wirken strukturelle gruppenbezogene Benachteiligungen und Diskriminierungsformen fort. Die Ökonomisierung und Prekarisierung wissenschaftlicher Arbeit sowie die Thematisierung von Geschlechterungleichheit, institutionellem Rassismus und sozialer Selektivität in der Wissenschaft haben in den vergangenen Jahren als Einzelphänomene Aufmerksamkeit erfahren, wurden bislang jedoch nur selten systematisch in Bezug zueinander untersucht.Die Herausgeber_innenDr. Mike Laufenberg ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung an der Technischen Universität Berlin.Dr. Martina Erlemann ist Maria-Göppert-Mayer-Gastprofessorin für Technik & Gender an der Hochschule Emden/Leer.Maria Norkus ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Soziologie der Technischen Universität Berlin.Grit Petschick ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Chemie der Technischen Universität Berlin.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Die Doktorarbeit: Vom Start zum Ziel
25,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Promovieren - lohnt sich das? Wie lässt sich eine Dissertation finanzieren? Wer betreut sie und wie fängt man eine wissenschaftliche Arbeit überhaupt an? Wer den Doktortitel erwerben will, findet in diesem Leitfaden einen Begleiter auf einem oftmals schwierigen Weg. Themen sind unter anderem: Der Wissenschaftsbetrieb, Zeitmanagement, Kreativitätstechniken, wissenschaftliches Schreiben und Publizieren, Umgang mit Selbstzweifeln. Die vierte, überarbeitete und aktualisierte Auflage wurde ergänzt um Informationen über das Verfassen von Exposees und neue Textverarbeitungsmöglichkeiten. Ferner beinhaltet dieser Leitfaden ein kommentiertes Literaturverzeichnis, ein umfangreiches, erläutertes Verzeichnis relevanter Internetadressen und Arbeitsbögen zu den Themen der Kapitel. TOC:Vorwort.- Warum promovieren?- Wer finanziert und wer betreut mich?- Wie finde ich ein Thema?- Woher kommen die Ideen?- Wie werde ich den Zeitdruck los?- Was tun gegen Forscher-Frust?- Wie verkaufe ich meine Resultate?- Wissenschaftstheorie.- Frauen an der Hochschule.- Promotion ausserhalb der Hochschule.- Doktorandenseminare.- Häufig gestellte Fragen.- Wie schreibe ich meine Dissertation?- Was kommt danach?- Kommentiertes Literaturverzeichnis.- Anhang mit Arbeitsbögen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Die Doktorarbeit: Vom Start zum Ziel
20,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Promovieren - lohnt sich das? Wie lässt sich eine Dissertation finanzieren? Wer betreut sie und wie fängt man eine wissenschaftliche Arbeit überhaupt an? Wer den Doktortitel erwerben will, findet in diesem Leitfaden einen Begleiter auf einem oftmals schwierigen Weg. Themen sind unter anderem: Der Wissenschaftsbetrieb, Zeitmanagement, Kreativitätstechniken, wissenschaftliches Schreiben und Publizieren, Umgang mit Selbstzweifeln. Die vierte, überarbeitete und aktualisierte Auflage wurde ergänzt um Informationen über das Verfassen von Exposees und neue Textverarbeitungsmöglichkeiten. Ferner beinhaltet dieser Leitfaden ein kommentiertes Literaturverzeichnis, ein umfangreiches, erläutertes Verzeichnis relevanter Internetadressen und Arbeitsbögen zu den Themen der Kapitel. TOC:Vorwort.- Warum promovieren?- Wer finanziert und wer betreut mich?- Wie finde ich ein Thema?- Woher kommen die Ideen?- Wie werde ich den Zeitdruck los?- Was tun gegen Forscher-Frust?- Wie verkaufe ich meine Resultate?- Wissenschaftstheorie.- Frauen an der Hochschule.- Promotion außerhalb der Hochschule.- Doktorandenseminare.- Häufig gestellte Fragen.- Wie schreibe ich meine Dissertation?- Was kommt danach?- Kommentiertes Literaturverzeichnis.- Anhang mit Arbeitsbögen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot