Angebote zu "Owig" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

VSV Dürckheim-Griffregister Nr. 2092 (2018/2019...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein überaus praktisches Arbeitsmittel zur Begleitung und Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Verwaltungsfachwirt/in der Bayrischen Verwaltungsschule BVS und der FOM Hochschule. Die Dürckheim-Griffregister erleichtern den Juristen seit über 20 Jahren das zielsichere Auffinden und Nachschlagen der gesuchten Gesetzestexte. Sie enthalten die prüfungsrelevanten Vorschriften der Vorschriftensammlung für die Verwaltung in Bayern, VSV. Es wurden zudem wichtige Paragrafen hervorgehoben im GG, VfGHG, EUV, AEUV, VwVfG, VwZG, GO, KommZG, LStVG, BayBO, SGB II, SGB XII, VwGO, BGB, OWiG, KAG. Zur besseren Orientierung sind einzelne Rechtsgebiete farbig hervorgehoben: - GG und EU-Recht/Gelb - Bay-VwRecht/Blau - GemeindeRecht/Grün - SGB/Rot - BGB/Orange - AO-KAG/ Pink Diese original Dürckheim Griffregister verschaffen einen klaren Überblick über die Vorschriften der Fachrichtungen: Allgemeine innere Verwaltung, Kommunalverwaltung, die Landesverwaltung und die Verwaltungswirtschaft. Mit Dürckheim Griffregistern in jedem Fall auf der richtigen Seite! Rechtsstand: Okt 2018

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG), Handkommentar
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ordnungswidrigkeitenrecht steht vor einem Grundproblem: Jahr für Jahr schafft der Gesetzgeber neue Bußtatbestände in weit verstreuten Fachgesetzen.Der Verwaltungsrechtler muss sich immer häufiger auf hochkomplexe, strafrechtliche motivierte Formulierungen einlassen. Der Strafrechtler, der sich gerade im Wirtschaftsstrafrecht mit hoch geahndeten Bußgeldtatbeständen auseinandersetzt, trifft auf eine ihm nicht vertraute Entscheidungs- und Zuständigkeitsstruktur im Verwaltungsrecht. Geschult werden die unterschiedlichen Argumentationssichtweisen selten.Der neue Handkommentar-OWiG setzt dem ein von vornherein auf Verständlichkeit und Argumentationstiefe ausgerichtetes Konzept entgegen. Zu einem hoch attraktivem Preis finden die unterschiedlichen Sichtweisen der Verfahrensbeteiligten Gehör:Strafrechtler erhalten präzise Hinweise zur verwaltungsrechtlichen Vorgehensweise und Besonderheiten im OWiG, insbesondere bei Rechtsbehelfen und Rechtsmitteln. Zahlreiche Hinweise zur zuständigen Verwaltungsbehörde, zur gerichtlichen Durchsetzbarkeit und Beweisführung, Formulierungshilfen (z.B. Einspruch) und Tenorierungen ergänzen die Darstellung. Parallelen und Argumente aus dem Straf- wie Strafprozessprozessrecht erleichtern ihm den Zugang.Verwaltungsrechtler in Behörde, Anwaltschaft oder Gericht werden komprimiert die anwendungsrelevanten strafrechtlichen Voraussetzungen der jeweiligen Norm vermittelt. Tabellarische Auflistungen der einschlägigen Landes- und StPO-Vorschriften erleichtern nicht nur den Verwaltungsbehörden die Übersicht.Praxis wie Ausbildung profitieren von Übersichten und Schemata zu den Rechtsfolgen einer Ordnungswidrigkeit (Rechtsfolgen nach dem OWiG und weitere Folgen wie z.B. Registereinträge) und den Verjährungsvorschriften. Besonders hilfreich: Die zahlreichen Gebühren- und Kostenhinweise!Bei den einzelfallbezogene Anwendungsfragen spielt im Besonderen Verwaltungsrecht spielt der Hk-OWiG seine Stärken aus. Praxisrelevante Probleme, insbesondere aus dem Straßenverkehrsrecht, werden durchgängig kommentiert.Herausgeber und Autoren sind Spezialisten aus dem Straf- und Verwaltungsrecht, die die notwendige "Vernetzung" des Ordnungswidrigkeitenrechts widerspiegeln. Sie geben auch in Punkto wissenschaftlicher Durchdringung neue Impulse und verhelfen im Behörden-,Beratungs- und Gerichtsalltag zu verständlichen Argumenten.Heribert Blum, ehemals Dozent an der Fachhochschule für Rechtspflege Bad Münstereifel, Prof. Dr. Kathi Gassner, Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl, RA und FAStR Dr. Jörg Habetha, Lehrbeauftragter an der Universität des Saarlandes, Freiburg, RA Dr. Dr. Jürgen Louis, Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl, Heinz-Georg Kerkmann, Amtsanwalt und Dozent an der Fachhochschule für Rechtspflege in Bad Münstereifel, Sebastian Kleemann, Universität des Saarlandes, Carsten Krumm, Richter am Amtsgericht Lüdinghausen, Prof. Dr. Christian F. Majer, Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, Dipl.-Rechtspflegerin Simone Nenn, Troisdorf und Dozentin an der Fachhochschule für Rechtspflege in Bad Münstereifel, RiKG Urban Sandherr, Berlin, Dr. Charlotte Schmitt-Leonardy, Goethe-Universität Frankfurt am Main, RA Dr. Uwe Schulz, Bad Homburg, RA Dr. Sebastian Seith, Freiburg, Heike Stahnke, Oberamtsanwältin bei der Amtsanwaltschaft Frankfurt a.M., Matthias Ziegler, Universität des Saarlandes.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
VSV Dürckheim-Griffregister Nr. 2092 (2018) für...
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein überaus praktisches Arbeitsmittel zur Begleitung und Vorbereitung auf die Prüfung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Verwaltungsfachwirt/in der Bayrischen Verwaltungsschule BVS und der FOM Hochschule. Die Dürckheim-Griffregister erleichtern den Juristen seit über 20 Jahren das zielsichere Auffinden und Nachschlagen der gesuchten Gesetzestexte. Sie enthalten die prüfungsrelevanten Vorschriften der Vorschriftensammlung für die Verwaltung in Bayern, VSV. Es wurden zudem wichtige Paragrafen hervorgehoben im GG, VfGHG, EUV, AEUV, VwVfG, VwZG, GO, KommZG, LStVG, BayBO, SGB II, SGB XII, VwGO, BGB, OWiG, KAG. Zur besseren Orientierung sind einzelne Rechtsgebiete farbig hervorgehoben: - GG und EU-Recht/Gelb - Bay-VwRecht/Blau - GemeindeRecht/Grün - SGB/Rot - BGB/Orange - AO-KAG/ Pink Diese original Dürckheim Griffregister verschaffen einen klaren Überblick über die Vorschriften der Fachrichtungen: Allgemeine innere Verwaltung, Kommunalverwaltung, die Landesverwaltung und die Verwaltungswirtschaft. Mit Dürckheim Griffregistern in jedem Fall auf der richtigen Seite! Rechtsstand: Okt 2018

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Compliance als mögliche Aufsichtsmaßnahme nach ...
20,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,6, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Berlin früher Fachhochschule (FOM), Veranstaltung: Wirtschaftsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Arbeit wird das Ziel verfolgt, die Anforderungen an eine Aufsichtsmassnahme nach 130 I OWiG darzustellen und der Frage nachzugehen, was unter Compliance zu verstehen ist und ob Compliance diese Anforderungen erfüllen kann. Ferner soll als Schwerpunkt dieser Arbeit ein Compliance-System in einem kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) dargestellt werden. Zunächst befasst sich Teil B mit der Norm des 130 I OWiG. Der Normzweck und Normadressat werden herausgearbeitet und ferner, was unter einer Ordnungswidrigkeit zu verstehen ist und welchen Umfang die geforderte Aufsichtspflicht hat. Teil C befasst sich mit Compliance. Dazu wird zunächst die internationale und nationale Entwicklung dargestellt und gezeigt, inwieweit in Deutschland eine Rechtspflicht für die Umsetzung von Compliance besteht, wie Compliance in Unternehmen organisiert werden kann und welche Inhalte dazu notwendig sind. Ob Compliance die Anforderungen an eine Aufsichtsmassnahme nach 130 I OWiG erfüllt wird in Teil D resümiert. Teil E stellt dann ein Compliance-System im Detail in einem KMU dar. Der Bereich der KMU wurde deshalb gewählt, da diese Unternehmen die grösste wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung in Deutschland und Europa darstellen. Dazu wird zunächst ein Überblick über KMU und deren Bedeutung für die Wirtschaft gegeben, gefolgt von einer Beschreibung einer möglichen Organisations-Struktur und den Aufgaben des Compliance-Officers. Zuletzt erfolgten die Vorstellung einer Risikoanalyse, die Inhalte und Umsetzung des Compliance-Programms und die Möglichkeit der Kontrolle verbunden mit dem Berichts- und Meldewesen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Compliance als mögliche Aufsichtsmaßnahme nach ...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,6, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Berlin früher Fachhochschule (FOM), Veranstaltung: Wirtschaftsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dieser Arbeit wird das Ziel verfolgt, die Anforderungen an eine Aufsichtsmaßnahme nach 130 I OWiG darzustellen und der Frage nachzugehen, was unter Compliance zu verstehen ist und ob Compliance diese Anforderungen erfüllen kann. Ferner soll als Schwerpunkt dieser Arbeit ein Compliance-System in einem kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) dargestellt werden. Zunächst befasst sich Teil B mit der Norm des 130 I OWiG. Der Normzweck und Normadressat werden herausgearbeitet und ferner, was unter einer Ordnungswidrigkeit zu verstehen ist und welchen Umfang die geforderte Aufsichtspflicht hat. Teil C befasst sich mit Compliance. Dazu wird zunächst die internationale und nationale Entwicklung dargestellt und gezeigt, inwieweit in Deutschland eine Rechtspflicht für die Umsetzung von Compliance besteht, wie Compliance in Unternehmen organisiert werden kann und welche Inhalte dazu notwendig sind. Ob Compliance die Anforderungen an eine Aufsichtsmaßnahme nach 130 I OWiG erfüllt wird in Teil D resümiert. Teil E stellt dann ein Compliance-System im Detail in einem KMU dar. Der Bereich der KMU wurde deshalb gewählt, da diese Unternehmen die größte wirtschaftliche und gesellschaftliche Bedeutung in Deutschland und Europa darstellen. Dazu wird zunächst ein Überblick über KMU und deren Bedeutung für die Wirtschaft gegeben, gefolgt von einer Beschreibung einer möglichen Organisations-Struktur und den Aufgaben des Compliance-Officers. Zuletzt erfolgten die Vorstellung einer Risikoanalyse, die Inhalte und Umsetzung des Compliance-Programms und die Möglichkeit der Kontrolle verbunden mit dem Berichts- und Meldewesen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot