Angebote zu "Nike" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Nike Sportswear T-Shirt-Kleid für ältere Kinder...
Angebot
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Nike Sportswear T-Shirt-Kleid für ältere Kinder (Mädchen) besteht aus reiner Baumwolle und sorgt zuhause, in der Schule oder beim Spielen mit Freunden für hohen Tragekomfort.

Anbieter: Nike
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Ambush-Marketing bei Fußballgroßereignissen
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Sport), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Weltmeisterschaft 2014 begann, wie bei jedem Fussballgrossereignis, wieder der Kampf der offiziellen Event-Sponsoren gegen die sogenannten Ambusher. Ambusher sind Unternehmen, die keine Sponsorenrechte besitzen, aber den Zuschauern trotzdem den Eindruck vermitteln wollen, dass sie zu dem erlesenen Kreis der FIFA-Partner gehören. Weil es bei Grossveranstaltungen im Fussball aus jeder Branche nur einen Sponsor geben darf, kommt es dabei wiederkehrend zu den Duellen wie dem Sponsor Adidas gegen den Ambusher Nike. Während Adidas dabei geschätzte 100 Millionen $ für das Recht ausgibt, einer der offiziellen Hauptsponsoren der Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien zu sein, zahlt Nike dem Veranstalter FIFA kein Geld und hat damit ein höheres Budget für Marketing und Ausrüsterverträge der teilnehmenden Mannschaften. So hat Nike zum ersten Mal in diesem Jahr mehr Mannschaften ausgerüstet (zehn) als der eigentlich im Fussball als Branchenprimus geltende Sportartikelhersteller Adidas (neun). Zudem wird Nike weltweit sogar von 37% der Befragten als Sponsor der Weltmeisterschaft 2014 wahrgenommen. Der tatsächliche Sponsor Adidas kommt auf 41%. Rechtfertigen 4% somit die Zahlung eines dreistelligen Millionenbetrages (USD) an den Veranstalter FIFA? Zu Beginn der vorliegenden Arbeit mit der Fokussierung auf Fussballgrossereignisse soll zunächst das Ambush-Marketing definiert, in das übergeordnete Konzept des Guerilla-Marketings eingeordnet und dessen Ziele beschrieben werden. Anschliessend werden die unterschiedlichen Erscheinungsformen dieser Art des Marketings mit Beispielen von bisherigen Fussballgrossereignissen beschrieben, bevor die Wirkungsweise im Vergleich zum klassischen Sponsoring untersucht wird und mit tatsächlichen Studienergebnissen belegt wird. In Kapitel 6 werden die bereits existierenden rechtlichen Mittel der Veranstalter gegen die Ambusher angeführt, bevor eine mögliche, zukünftige Gesetzgebung mit ihren Grenzen vorgestellt wird. Eine Einschätzung der neuen Herausforderungen, aber auch Möglichkeiten für die Veranstalter und Sponsoren werden in Kapitel 7 erörtert. Abschliessend soll im letzten Kapitel die Legitimität des Ambush-Marketings diskutiert und die Leitfrage auf Grundlage der bekannten Studienergebnisse beantwortet werden, ob ein offizielles Sponsoringengagement bei einem Fussballgrossereignis mit so hohen Kosten gerechtfertigt oder mehr ein 'Prestigeobjekt' für die Sponsoren ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Nike Outburst Sneaker AO1069-102

Marke Nike Obermaterial Synthetik Textil Innenmaterial Textil Sohle Gummi Verschluss Schnürung Markenlogo auf der Außen und Innenseite Zunge Ferse und Sohle verarbeitet strapazierfähiges Obermaterial GummiAußensohle sorgt für optimale

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Nike Sportswear T-Shirt-Kleid für ältere Kinder...
Aktuell
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Nike Sportswear T-Shirt-Kleid für ältere Kinder (Mädchen) besteht aus reiner Baumwolle und sorgt zuhause, in der Schule oder beim Spielen mit Freunden für hohen Tragekomfort.

Anbieter: Nike
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Finanzanalyse der PUMA SE. Unternehmensbewertun...
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Düsseldorf früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sportartikelbranche steht vor einem Umbruch. Neben branchenübergreifenden Themen wie Digitalisierung, nachhaltige Produktion und der faire Umgang mit Stake- holdern, haben viele Sportartikelhersteller in den Jahren 2005 bis 2015 ergänzend zum Kerngeschäft weitere Sparten, wie z. B. Lifestyle, eingeführt. Die in dieser Finanzanaly- se betrachtete PUMA SE hat diesen Schritt ebenfalls gewagt. Nach ersten positiven Entwicklungen folgte für das Unternehmen ab 2013 ein drastischer Umsatzeinbruch. Die Kombination aus einem Konzernumbau in 2013 sowie einer in 2014 neu eingeführten Strategie namens 'Forever Faster' sollte einen Turnaround herbeiführen und das Kerngeschäft Sportartikel wieder in den Vordergrund rücken. In der Realität folgten jedoch Kursschwankungen und -einbrüche. Der Markt der Sportartikelhersteller ist stark umkämpft. Grosse Konzerne wie Nike Inc. (nachfolgend 'Nike' genannt) und der Adidas AG (nachfolgende 'Adidas' genannt) dominieren den Markt. Dennoch schaffen es Neuaufsteiger wie z. B. Under Armour Inc. (nachfolgend 'Under Armour' genannt) innerhalb kurzer Zeit mit neuen innovativen Produkten in den Markt zu drangen. Ziel dieser Arbeit ist es eine Kauf-/Verkaufsempfehlung für Aktien der PUMA abzugeben. Diese erfolgt basierend auf einer Unternehmensanalyse unter Anwendung wissen- schaftlicher Methoden zum Zeitpunkt 31. Dezember 2015. Ein zusatzlicher Vergleich wird zum derzeitigen Aktienkurs (Stand Dezember 2016) gezogen. In der vorliegenden Arbeit werden zunachst die internen Daten der PUMA betrachtet. Neben der Erstellung eines Unternehmensportraits mithilfe des 7-S-Modells werden die internen Finanzdaten analysiert. Die externen Marktdaten werden unter Anwendung des Porter-5-Forces-Modells betrachtet sowie mithilfe einer Wettbewerbsanalyse eine Peer- Group definiert. Die Erkenntnisse werden in einer SWOT zusammengetragen und analysiert. Diese Analyse bildet den Kern für die Ermittlung des Fair Value-Wertes je Aktie mit Hilfe des Discounted Cashflow-Verfahrens. Zur Verifizierung des Ergebnisses wird zusatzlich das Multiplikatorverfahren angewandt. Die Arbeit schliesst mit einem Fazit und einem kurzen Ausblick.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Apple Watch Nike+ Series 4 GPS 44mm Grey Alu Ni...

Apple Watch Nike+ Series 4 mit Gps, Aluminiumgehäuse und speziellem Nike SportarmbandAlles neu. Für eine bessere Version von dir.Die Apple Watch Series 4: Grundlegend neu konzipiert und überarbeitet; um dir dabei zu helfen, noch aktiver, ge

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Veränderte Kindheit. Wie Erwachsene mit Verände...
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Lehren und Lernen im Erstunterricht, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn wir an unsere Kindheit zurückdenken, dann fallen uns zahlreiche Anekdoten ein, wie zum Beispiel: 'Wir hatten keinen GAME-BOY!', oder 'Was? Ich hatte auch nur eine Puppe, warum muss es ständig die neuste BARBIE sein?' oder auf die Schule projiziert: 'Warum brauchst du für die Schule unbedingt die aktuellsten Nike-Schuhe oder Esprit-T-Shirts? Bei uns damals, da bekamen wir höchsten einmal im Jahr neu Kleidung oder wir haben die Kleidung von unseren Geschwistern aufgetragen.' Und dann erinnern wir uns sehr gut, dass wie wir altklug geantwortet haben: 'Damals, bla, bla. Früher, damals.' Wir leben im Hier und Jetzt. Und heute können wir selbst immer wieder erschreckt feststellen, dass wir die heutige Schülergeneration ähnlich kritisch betrachten, wie es damals unsere Eltern taten.Wir möchten mit dieser Einleitung ausdrücken, dass es schon immer soziale Entwicklung und Veränderungen gegeben hat und immer geben wird. Mit Blick auf die gesellschaftliche Entwicklung kann man sagen, dass sich früher Veränderungsprozesse langsamer vollzogen haben. Im Zuge der Industrialisierung forcierten sich diese Prozesse im zunehmenden Masse. Die Sozialisationsforschung spricht in diesem Zusammenhang von den so genannten 'Modernisierungsschüben' (vgl. Fölling-Albers, 1993, S.1).Des Weiteren möchten wir zum Ausdruck bringen, dass sich die Erziehungseinstellungen und Verhaltensweisen von Erwachsenen konsistent über die Zeit sind. Lediglich die Lebenswelt der Kinder ist eine andere. Die Folge davon ist eine Diskrepanz zwischen der Erfahrungswelt der Kinder und der Erwachsenen. Insbesondere im Schulalltag müssen die Lehrerinnen und Lehrer (im Folgenden werden wir nur noch den neutralen Ausdruck des Lehrers verwenden) auf die veränderte Lebenswelt der Kinder einstellen und sensibel für die unterschiedlichen Entwicklungsstränge der eigenen Geschichte und der Geschichte der Kinder werden. Aufgrund dieser Problematik soll in dieser Hausarbeit die veränderte Kindheit thematisiert werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Nike Outburst Sneaker AO1069-102

Marke Nike Obermaterial Synthetik Textil Innenmaterial Textil Sohle Gummi Verschluss Schnürung Markenlogo auf der Außen und Innenseite Zunge Ferse und Sohle verarbeitet strapazierfähiges Obermaterial GummiAußensohle sorgt für optimale

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Ambush Marketing im Rahmen der FIFA Fußball Wel...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 2,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Düsseldorf früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen dieser Seminararbeit wird das Guerilla Marketing als kommunikationspolitisches Mittel im Rahmen des Marketing-Mix vorgestellt. Es wird dargestellt, welche Möglichkeiten die einzelnen Ausprägungen des Guerilla Marketing, wie Ambush und Moskito Marketing, im Bereich des Trittbrettfahrermarketing, Sensations und Ambient Marketing, im Bereich des Lebensumfeldmarketing sowie Buzz Marketing, Forum Attack und Viral Marketing im Bereich des Empfehlungsmarketing bieten. Im weiteren Verlauf dieser Seminararbeit werden der Sportartikelhersteller Nike und die FIFA Fussball Weltmeisterschaft vorgestellt. Anschliessend werden die Ambush Marketingmassnahmen von Nike, die der Sportartikelhersteller im Rahmen des WM-Turniers in Brasilien lancierte, dargestellt. Danach wird eine Erfolgskontrolle der Kommunikationsmassnahmen durch Vergleich mit dem Wettbewerber und offiziellen FIFA WM-Sponsor Adidas durchgeführt. Diese Seminararbeit schliesst mit einem Fazit über den Erfolg von Ambush Marketing im Rahmen der FIFA Fussball Weltmeisterschaft 2014 und einem Ausblick auf die weitere Entwicklung des Ambush Marketings am Rande von sportlichen Grossveranstaltungen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Apple Watch Nike+ Series 4 GPS Cell 40mm Silver...

Apple Watch Nike+ Series 4 mit GPS + Cellular Mobilfunk, Aluminiumgehäuse und reflektierendem Nike Sport LoopAlles neu. Für eine bessere Version von dir.Die Apple Watch Series 4: Grundlegend neu konzipiert und überarbeitet; um dir dabei zu

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Social Media Marketing in der Sportartikelindus...
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Hochschule Reutlingen (ESB Business School), Sprache: Deutsch, Abstract: OVERKILL! So könnte man die Entwicklung der Werbung in den Industrienationen in einem Wort beschreiben. Das Übermass an Eindrücken und überzogenen Markenbotschaften hat dazu geführt, dass sich die grosse Mehrheit der Bevölkerung von Werbung genervt fühlt. Gleichzeitig vollzieht sich eine Veränderung der Medienlandschaft: in Europa surfen 90% der jungen Bürger regelmässig im Internet, verbringen dort weitaus mehr Zeit als vor dem Fernseher, verwenden Social Media Anwendungen, bewerten Produkte und treffen Kaufentscheidungen online. Diese Arbeit erforscht das Marketing Potenzial von Social Media. Der Fokus liegt dabei auf Facebook sowie auf den Sportartikelherstellern Adidas und Nike. Es wird die Hypothese zugrunde gelegt, dass sich die Marketingkommunikation immer mehr in Social Media verlagern wird, da diese bessere Möglichkeiten bieten als traditionelle Medien. Es wird eine Antwort auf die Frage gefunden werden, ob es lohnenswert für Unternehmen ist, sich im Social Media Bereich zu engagieren. Darüber hinaus werden die Voraussetzungen für erfolgreiches Marketing in den sozialen Medien erforscht. Die Arbeit ist in drei inhaltliche Hauptteile gegliedert und besteht aus sieben Kapiteln. 1. Kapitel: Einführung; 2. Kapitel: Definition von Marketing; theoretische Grundlagen für das Verständnis von Marketing in Social Media; 3. Kapitel: Erklärung der Begriffswelt rund um Social Media. Möglichkeiten, die durch Social Media für das Marketing entstehen. Schwerpunkt soziale Netzwerke, insbesondere Facebook; 4. Einfluss sozialer Netzwerke auf den gesamten Marketing Mix am Beispiel von Facebook; 5. Die Sportartikelindustrie in Deutschland und deren grössten Akteure Adidas und Nike. Analyse ihrer Markenpräsenzen auf Facebook. Vergleich Adidas Football und Nike Football auf Facebook anhand eines Scoring Models; 6. Interviews mit Experten, der in den Fokus gestellten Unternehmen Adidas und Nike sowie der Agentur EYECANSEE. Dabei wird der Entwicklungstrend des Marketing in den sozialen Medien erforscht; 7. Zusammenführung der Theorie und Praxis. Abschliessend Zusammenfassung der Ergebnisse dieser Arbeit und Ausblick über die Weiterentwicklung des Marketing.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Apple Watch Nike+ Series 4 GPS Cell 44mm Silver...

Apple Watch Nike+ Series 4 mit GPS + Cellular Mobilfunk, Aluminiumgehäuse und reflektierendem Nike Sport LoopAlles neu. Für eine bessere Version von dir.Die Apple Watch Series 4: Grundlegend neu konzipiert und überarbeitet; um dir dabei zu

Anbieter: Qualigo
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Ambush-Marketing bei Fußballgroßereignissen
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Sport), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Weltmeisterschaft 2014 begann, wie bei jedem Fussballgrossereignis, wieder der Kampf der offiziellen Event-Sponsoren gegen die sogenannten Ambusher. Ambusher sind Unternehmen, die keine Sponsorenrechte besitzen, aber den Zuschauern trotzdem den Eindruck vermitteln wollen, dass sie zu dem erlesenen Kreis der FIFA-Partner gehören. Weil es bei Grossveranstaltungen im Fussball aus jeder Branche nur einen Sponsor geben darf, kommt es dabei wiederkehrend zu den Duellen wie dem Sponsor Adidas gegen den Ambusher Nike. Während Adidas dabei geschätzte 100 Millionen $ für das Recht ausgibt, einer der offiziellen Hauptsponsoren der Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien zu sein, zahlt Nike dem Veranstalter FIFA kein Geld und hat damit ein höheres Budget für Marketing und Ausrüsterverträge der teilnehmenden Mannschaften. So hat Nike zum ersten Mal in diesem Jahr mehr Mannschaften ausgerüstet (zehn) als der eigentlich im Fussball als Branchenprimus geltende Sportartikelhersteller Adidas (neun). Zudem wird Nike weltweit sogar von 37% der Befragten als Sponsor der Weltmeisterschaft 2014 wahrgenommen. Der tatsächliche Sponsor Adidas kommt auf 41%. Rechtfertigen 4% somit die Zahlung eines dreistelligen Millionenbetrages (USD) an den Veranstalter FIFA? Zu Beginn der vorliegenden Arbeit mit der Fokussierung auf Fussballgrossereignisse soll zunächst das Ambush-Marketing definiert, in das übergeordnete Konzept des Guerilla-Marketings eingeordnet und dessen Ziele beschrieben werden. Anschliessend werden die unterschiedlichen Erscheinungsformen dieser Art des Marketings mit Beispielen von bisherigen Fussballgrossereignissen beschrieben, bevor die Wirkungsweise im Vergleich zum klassischen Sponsoring untersucht wird und mit tatsächlichen Studienergebnissen belegt wird. In Kapitel 6 werden die bereits existierenden rechtlichen Mittel der Veranstalter gegen die Ambusher angeführt, bevor eine mögliche, zukünftige Gesetzgebung mit ihren Grenzen vorgestellt wird. Eine Einschätzung der neuen Herausforderungen, aber auch Möglichkeiten für die Veranstalter und Sponsoren werden in Kapitel 7 erörtert. Abschliessend soll im letzten Kapitel die Legitimität des Ambush-Marketings diskutiert und die Leitfrage auf Grundlage der bekannten Studienergebnisse beantwortet werden, ob ein offizielles Sponsoringengagement bei einem Fussballgrossereignis mit so hohen Kosten gerechtfertigt oder mehr ein 'Prestigeobjekt' für die Sponsoren ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Global Sourcing Projekte - Kostenbetrachtung un...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Frankfurt früher Fachhochschule, Veranstaltung: Grundlagen des Projektmanagements, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht nur Erfolgsunternehmen wie Nike, Puma oder Adidas lassen ihre Produkte nahezu ausschliesslich im Ausland fertigen, verlagern also wesentliche Teile der Wertschöpfung auf internationale Lieferanten, auch andere Betriebe aus der Bekleidungsindustrie oder auch PC-Hersteller lassen ihre Produkte nach detaillierten Vorgaben in Niedriglohnländern fertigen - und das zu sensationell günstigen Preisen und in absoluter Top-Qualität. Bei diesen Vorgängen spricht man von Global Sourcing. Im Rahmen der vorliegenden Facharbeit ist es ein Anliegen, Global Sourcing im Allgemeinen und Global Sourcing Projekte im Speziellen näher zu beleuchten und die dadurch anfallenden Kosten zu betrachten sowie sich mit den Potentialen und natürlich mit den entstehenden Risiken, die mit Global Sourcing Projekten einhergehen, auseinanderzusetzen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Ambush-Marketing bei Fußballgroßereignissen
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel (Sport), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Weltmeisterschaft 2014 begann, wie bei jedem Fußballgroßereignis, wieder der Kampf der offiziellen Event-Sponsoren gegen die sogenannten Ambusher. Ambusher sind Unternehmen, die keine Sponsorenrechte besitzen, aber den Zuschauern trotzdem den Eindruck vermitteln wollen, dass sie zu dem erlesenen Kreis der FIFA-Partner gehören. Weil es bei Großveranstaltungen im Fußball aus jeder Branche nur einen Sponsor geben darf, kommt es dabei wiederkehrend zu den Duellen wie dem Sponsor Adidas gegen den Ambusher Nike. Während Adidas dabei geschätzte 100 Millionen $ für das Recht ausgibt, einer der offiziellen Hauptsponsoren der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien zu sein, zahlt Nike dem Veranstalter FIFA kein Geld und hat damit ein höheres Budget für Marketing und Ausrüsterverträge der teilnehmenden Mannschaften. So hat Nike zum ersten Mal in diesem Jahr mehr Mannschaften ausgerüstet (zehn) als der eigentlich im Fußball als Branchenprimus geltende Sportartikelhersteller Adidas (neun). Zudem wird Nike weltweit sogar von 37% der Befragten als Sponsor der Weltmeisterschaft 2014 wahrgenommen. Der tatsächliche Sponsor Adidas kommt auf 41%. Rechtfertigen 4% somit die Zahlung eines dreistelligen Millionenbetrages (USD) an den Veranstalter FIFA? Zu Beginn der vorliegenden Arbeit mit der Fokussierung auf Fußballgroßereignisse soll zunächst das Ambush-Marketing definiert, in das übergeordnete Konzept des Guerilla-Marketings eingeordnet und dessen Ziele beschrieben werden. Anschließend werden die unterschiedlichen Erscheinungsformen dieser Art des Marketings mit Beispielen von bisherigen Fußballgroßereignissen beschrieben, bevor die Wirkungsweise im Vergleich zum klassischen Sponsoring untersucht wird und mit tatsächlichen Studienergebnissen belegt wird. In Kapitel 6 werden die bereits existierenden rechtlichen Mittel der Veranstalter gegen die Ambusher angeführt, bevor eine mögliche, zukünftige Gesetzgebung mit ihren Grenzen vorgestellt wird. Eine Einschätzung der neuen Herausforderungen, aber auch Möglichkeiten für die Veranstalter und Sponsoren werden in Kapitel 7 erörtert. Abschließend soll im letzten Kapitel die Legitimität des Ambush-Marketings diskutiert und die Leitfrage auf Grundlage der bekannten Studienergebnisse beantwortet werden, ob ein offizielles Sponsoringengagement bei einem Fußballgroßereignis mit so hohen Kosten gerechtfertigt oder mehr ein 'Prestigeobjekt' für die Sponsoren ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
Veränderte Kindheit. Wie Erwachsene mit Verände...
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Lehren und Lernen im Erstunterricht, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn wir an unsere Kindheit zurückdenken, dann fallen uns zahlreiche Anekdoten ein, wie zum Beispiel: 'Wir hatten keinen GAME-BOY!', oder 'Was? Ich hatte auch nur eine Puppe, warum muss es ständig die neuste BARBIE sein?' oder auf die Schule projiziert: 'Warum brauchst du für die Schule unbedingt die aktuellsten Nike-Schuhe oder Esprit-T-Shirts? Bei uns damals, da bekamen wir höchsten einmal im Jahr neu Kleidung oder wir haben die Kleidung von unseren Geschwistern aufgetragen.' Und dann erinnern wir uns sehr gut, dass wie wir altklug geantwortet haben: 'Damals, bla, bla. Früher, damals.' Wir leben im Hier und Jetzt. Und heute können wir selbst immer wieder erschreckt feststellen, dass wir die heutige Schülergeneration ähnlich kritisch betrachten, wie es damals unsere Eltern taten.Wir möchten mit dieser Einleitung ausdrücken, dass es schon immer soziale Entwicklung und Veränderungen gegeben hat und immer geben wird. Mit Blick auf die gesellschaftliche Entwicklung kann man sagen, dass sich früher Veränderungsprozesse langsamer vollzogen haben. Im Zuge der Industrialisierung forcierten sich diese Prozesse im zunehmenden Maße. Die Sozialisationsforschung spricht in diesem Zusammenhang von den so genannten 'Modernisierungsschüben' (vgl. Fölling-Albers, 1993, S.1).Des Weiteren möchten wir zum Ausdruck bringen, dass sich die Erziehungseinstellungen und Verhaltensweisen von Erwachsenen konsistent über die Zeit sind. Lediglich die Lebenswelt der Kinder ist eine andere. Die Folge davon ist eine Diskrepanz zwischen der Erfahrungswelt der Kinder und der Erwachsenen. Insbesondere im Schulalltag müssen die Lehrerinnen und Lehrer (im Folgenden werden wir nur noch den neutralen Ausdruck des Lehrers verwenden) auf die veränderte Lebenswelt der Kinder einstellen und sensibel für die unterschiedlichen Entwicklungsstränge der eigenen Geschichte und der Geschichte der Kinder werden. Aufgrund dieser Problematik soll in dieser Hausarbeit die veränderte Kindheit thematisiert werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=hochschule+Nike&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )