Angebote zu "Markus" (256 Treffer)

Kategorien

Shops

David Tollmann – Goldener Käfig II
Highlight
2.250,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

David Tollmann: Unverwechselbare Kunst in dritter Generation. Neueste Leinwand-Edition. Handübermalt. 49 Exemplare. Die Kunst wurde DAVID TOLLMANN (*1988) in die Wiege gelegt. Als renommierter Maler, Bildhauer und Kunstlehrender an der Hochschule für Künste Bremen zählte sein Großvater Günter Tollmann Leute wie Beuys, Uecker oder Picasso zu seinen Freunden. Diese weltberühmten Meister führten wiederum Günters Sohn Markus früh an die hohe Kunst des Zeichnens und Malens heran. Im Jahr 2013 folgte ihm mit David die nunmehr dritte Generation der Familie auf eben diesem Weg nach. On- und offline wachsende Bekanntheit. Seine Bilder ziehen mittlerweile von Russland bis Spanien Kunstkenner in ihren Bann. Inzwischen wird er von gleich mehreren international renommierten Galerien vertreten. Seine erste Soloausstellung fand auf der Art Karlsruhe im Februar 2019 statt. Dass Tollmann großen Wert auf die Pflege seiner Social-Media-Präsenzen legt, tut sein Übriges zur stetig wachsenden Popularität dazu. Tausende Nutzer folgen ihm durchs Netz. Seine Werke werden mittlerweile im fünfstelligen Preisbereich gehandelt. An einem Wochenende verkaufte David Tollmann alle ausgestellten Unikate in der Ausstellung der Galerie ART-Box, Timmendorfer Strand (November 2018). Der Künstler hat eine völlig eigene Bildsprache entwickelt, die gleich mehrere Kunststile wie Pop-Art, figürliche Malerei sowie expressionistische Farbenfreude vereint und an Picassos Stil erinnert. Seine emotional überwältigenden Werke wollen lange und mehrfach betrachtet werden. Jedes Mal drängt sich ein anderes Detail in den Vordergrund. Handübermalte Edition. Exklusiv bei Pro-Idee. Jedes Bild dieser Edition wird vom Künstler von Hand übermalt und gewinnt dadurch Unikatcharakter. Mit Blick auf den stetig wachsenden Bekanntheitsgrad des Künstlers ist es eine gute Gelegenheit, sich ein Exemplar der neuesten Auflage zu sichern. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 49 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, handübermalt, 75 x 100 cm, limitierte Auflage 49 Exemplare, in weißer Schattenfugenrahmung (79 x 104 cm, Rahmenbreite 1 cm, Rahmentiefe 6,5 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Buch - Wie man 13 wird, ohne zum Tier zu werden...
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein verrückter und witziger Roman über das Leben als TeenagerDieses Kinderbuch ist die perfekte Lektüre für alle Fans von Gregs Tagebuch oder Tom Gates. Markus' Leben ist zum Schieflachen, nicht nur für 13-Jährige!Zum Buch:Seit Markus' Eltern ihm an seinem 13. Geburtstag eröffnet haben, dass er ein "Halbvampir" ist, steht sein Leben Kopf!Aber gerade als Markus glaubt, das Schlimmste nun hinter sich zu haben, haben Mum und Dad schlechte Neuigkeiten für ihn: Seine Verwandlung ist noch nicht abgeschlossen - im Gegenteil: Jetzt geht's erst richtig los!Und so muss Markus plötzlich auftretende Blutdurstattacken unterdrücken, Fliegen lernen und ganz nebenbei auch noch herausfinden, welches blutrünstige Monster im Wald sein Unwesen treibt. Dabei will er doch nur eins: Endlich Tallulah auf ein Date ausführen! Da bleibt nur noch rabenschwarzer Grabeshumor ...Lustig und spannend: Idealer Lesestoff für JungsWitzige Kapitel im Blog-Stil: Kurze Lesehappen auch für ungeübte Leser geeignetDas perfekte Geschenk: Nicht nur zum 13. GeburtstagDas Leben als Teenager: Nie war Pubertät so lustig!Übrigens: Auch Mädchen lachen sich über Markus, den Halbvampir, kaputt!Dieser lustige Kinderroman des britischen Bestsellerautors Pete Johnson ist das ideale Geschenk für alle Jungen zwischen 10 und 13 Jahren. Überzeugt auch Lesemuffel!Johnson, PetePete Johnson arbeitete als Filmkritiker und wurde dann Lehrer für Englisch, Drama und Medienkunde. Als er guten Lesestoff für seine Klasse suchte und nichts finden konnte, beschloss er, selbst Bücher zu schreiben. Heute ist er einer der beliebtesten Autoren Großbritanniens.Saleina, ThorstenThorsten Saleina wurde 1970 in Stade geboren. Nach dem Studium im Fachbereich Kommunikationsdesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg arbeitete er zehn Jahre lang als Grafik-Designer in verschiedenen Hamburger Werbeagenturen und schließlich als freiberuflicher Illustrator.

Anbieter: myToys
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
David Tollmann – Happy Lady
Top-Produkt
1.950,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

David Tollmann: Unverwechselbare Kunst in dritter Generation. Erste Leinwand-Edition. Handübermalt. 50 Exemplare. Die Kunst wurde DAVID TOLLMANN (*1988) in die Wiege gelegt. Als renommierter Maler, Bildhauer und Kunstlehrender an der Hochschule für Künste Bremen zählte sein Großvater Günter Tollmann Leute wie Beuys, Uecker oder Picasso zu seinen Freunden. Diese weltberühmten Meister führten wiederum Günters Sohn Markus früh an die hohe Kunst des Zeichnens und Malens heran. Im Jahr 2013 folgte ihm mit David die nunmehr dritte Generation der Familie auf eben diesem Weg nach. An einem Wochenende verkaufte David Tollmann alle ausgestellten Unikate in der Ausstellung der Galerie ART-Box, Timmendorfer Strand (November 2018). Es ist eine hochkomplexe Welt, die sich dem Betrachter eröffnet und ihn in ihrem Detailreichtum fesselt. Der Künstler hat eine völlig eigene Bildsprache entwickelt, die gleich mehrere Kunststile wie Pop-Art, figürliche Malerei sowie expressionistische Farbenfreude vereint und an Picassos Stil erinnert. Seine emotional überwältigenden Werke wollen lange und mehrfach betrachtet werden. Jedes Mal drängt sich ein anderes Detail in den Vordergrund. Der Künstler erfreut sich online und offline wachsender Bekanntheit. Seine Bilder ziehen mittlerweile von Russland bis Spanien Kunstkenner in ihren Bann. Inzwischen wird er von gleich mehreren international renommierten Galerien vertreten. Seine erste Soloausstellung fand auf der Art Karlsruhe im Februar 2019 statt. Dass Tollmann großen Wert auf die Pflege seiner Social-Media-Präsenzen legt, tut sein Übriges zur stetig wachsenden Popularität dazu. Tausende Nutzer folgen ihm auf Schritt und Tritt durchs Netz. Seine Werke werden mittlerweile im fünfstelligen Preisbereich gehandelt. Handübermalte Premieren-Edition. Jedes Bild dieser exklusiven Pro-Idee Edition wird vom Künstler von Hand übermalt und gewinnt dadurch Unikatscharakter. Mit Blick auf den stetig wachsenden Bekanntheitsgrad des Künstlers ist es eine gute Gelegenheit, sich ein Exemplar der ersten Auflage zu sichern. Ein handübermalter Tollmann – zumal ein derart unverwechselbarer, farb-explosiver wie dieser – könnte durchaus als Wertanlage betrachtet werden. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 50 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, handübermalt, 70 x 100 cm, limitierte Auflage 50 Exemplare, in weißer Schattenfugenrahmung (74 x 104 cm, Rahmenbreite 1 cm, Rahmentiefe 6,5 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Lepp-Live: Musik für Indien und Äthiopien
17,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bereits zum dritten Mal lädt das Trio ?Lepp-Live? wieder zu zwei außergewöhnlichen Benefizkonzerten in die Peterskirche ein. Die diesjährige Besonderheit der Konzerte ist die Präsentation der auf vielfachen Wunsch produzierten CD. Wie immer wird das Trio an diesen beiden Abenden ausschließlich Eigenkompositionen interpretieren.Agnes Lepp studierte an der Hochschule für Musik Nürnberg Jazzgesang und etablierte sich in der deutschen Jazzszene u. a. mit ihren eigenen ?Leppinski?-Projekten, wobei sie mit ?Big Leppinski? aktuell eine CD beim Bayerischen Rundfunk produziert. Ihre Stimme reicht von Pop über Soul bis hin zu virtuosen Jazz-Lines. Auch als Solistin des anspruchsvollen Soloparts des ?Sacred Concert? von Duke Ellington ist sie sehr gefragt.Stephanie Lepp studierte an der Hochschule für Musik Köln klassische Querflöte. Seit 2010 erlernt sie zusätzlich die Kunst des Bansuri-Spielens bei dem indischen Meisterflötisten Dinesh Mishra und beschäftigt sich intensiv mit Improvisation und intuitiver Musik, dies u. a. in Zusammenarbeit mit Markus Stockhausen. Mit ihren Flöten geht sie mittlerweile eigene Wege, zum Beispiel gemeinsam mit dem Cellisten Levan Andria im ?Duo Flying Tree?.Gunter Lepp war 40 Jahre lang Musiklehrer an der Ferdinand-Steinbeis-Realschule in Vaihingen an der Enz. Seine beliebten FSR-Revival-Konzerte sind in bester Erinnerung.Der Erlös der beiden Abende geht an das von Lena Damrow-Mekonnen und der Vaihinger Initiativgruppe e.V. unterstützte Projekt ?Agar Ethiopia? sowie an die von Dinesh Mishra gegründete ?Kalashray-Foundation? in Indien.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Lepp-Live: Musik für Indien und Äthiopien
17,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bereits zum dritten Mal lädt das Trio ?Lepp-Live? wieder zu zwei außergewöhnlichen Benefizkonzerten in die Peterskirche ein. Die diesjährige Besonderheit der Konzerte ist die Präsentation der auf vielfachen Wunsch produzierten CD. Wie immer wird das Trio an diesen beiden Abenden ausschließlich Eigenkompositionen interpretieren.Agnes Lepp studierte an der Hochschule für Musik Nürnberg Jazzgesang und etablierte sich in der deutschen Jazzszene u. a. mit ihren eigenen ?Leppinski?-Projekten, wobei sie mit ?Big Leppinski? aktuell eine CD beim Bayerischen Rundfunk produziert. Ihre Stimme reicht von Pop über Soul bis hin zu virtuosen Jazz-Lines. Auch als Solistin des anspruchsvollen Soloparts des ?Sacred Concert? von Duke Ellington ist sie sehr gefragt.Stephanie Lepp studierte an der Hochschule für Musik Köln klassische Querflöte. Seit 2010 erlernt sie zusätzlich die Kunst des Bansuri-Spielens bei dem indischen Meisterflötisten Dinesh Mishra und beschäftigt sich intensiv mit Improvisation und intuitiver Musik, dies u. a. in Zusammenarbeit mit Markus Stockhausen. Mit ihren Flöten geht sie mittlerweile eigene Wege, zum Beispiel gemeinsam mit dem Cellisten Levan Andria im ?Duo Flying Tree?.Gunter Lepp war 40 Jahre lang Musiklehrer an der Ferdinand-Steinbeis-Realschule in Vaihingen an der Enz. Seine beliebten FSR-Revival-Konzerte sind in bester Erinnerung.Der Erlös der beiden Abende geht an das von Lena Damrow-Mekonnen und der Vaihinger Initiativgruppe e.V. unterstützte Projekt ?Agar Ethiopia? sowie an die von Dinesh Mishra gegründete ?Kalashray-Foundation? in Indien.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Linner, Markus: Computerspiele und Jugendgewalt
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.05.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Computerspiele und Jugendgewalt, Autor: Linner, Markus, Verlag: Diplom.de, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 124, Informationen: Paperback, Gewicht: 189 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Drüding, Markus: Akademische Jubelfeiern
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.07.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Akademische Jubelfeiern, Titelzusatz: Eine geschichtskulturelle Analyse der Universitätsjubiläen in Göttingen, Leipzig, Münster und Rostock (1919-1969), Autor: Drüding, Markus, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hochschule // Universität, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 350, Reihe: Geschichtskultur und historisches Lernen (Nr. 13), Gewicht: 619 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Wege und Irrwege durch die Unis
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.09.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wege und Irrwege durch die Unis, Redaktion: Porsche-Ludwig, Markus // Bellers, Jürgen, Verlag: Lit Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hochschule // Universität, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 227, Reihe: Anmerkungen: Beiträge zur Wissenschaftlichen Marginalistik (Nr. 3), Gewicht: 340 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Buch - Wie man 13 wird und überlebt
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein verrückter und witziger Roman über das Leben als Teenager - zum Schieflachen nicht nur für 13-Jährige!Zum Buch:Schlimm genug, wenn deine Eltern mit dir ein Gespräch über das Erwachsenwerden führen wollen - das kann nur peinlich werden!Aber bei Markus kommt es richtig dick: Ausgerechnet an seinem 13. Geburtstag eröffnen ihm seine Eltern, dass er etwas "ganz Besonderes" ist. Sie behaupten ernsthaft, er sei ein Halbvampir! Als wäre es nicht schon schwierig genug, ein ganz normaler Teenager zu sein, muss sich Markus jetzt mit wachsenden Eckzähnen, plötzlichem Blutdurst und einer Allergie gegen Pizza mit Knoblauch herumschlagen. Wie soll man es da schaffen, in der Schule und bei den Mädchen beliebt zu sein?Lustig und spannend - idealer Lesestoff für JungsWitzige Kapitel im Blog-Stil - kurze Lesehappen auch für ungeübte Leser geeignetDas perfekte Geschenk, nicht nur zum 13. GeburtstagNie war Pubertät so lustig!Übrigens: Auch Mädchen lachen sich über Markus, den Halbvampir, kaputt!Dieser lustige Kinderroman des britischen Bestseller-Autors Pete Johnson ist das ideale Geschenk für alle Jungen zwischen 10 und 13 Jahren. Überzeugt auch Lesemuffel!Johnson, PetePete Johnson arbeitete als Filmkritiker und wurde dann Lehrer für Englisch, Drama und Medienkunde. Als er guten Lesestoff für seine Klasse suchte und nichts finden konnte, beschloss er, selbst Bücher zu schreiben. Heute ist er einer der beliebtesten Autoren Großbritanniens.Saleina, ThorstenThorsten Saleina wurde 1970 in Stade geboren. Nach dem Studium im Fachbereich Kommunikationsdesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg arbeitete er zehn Jahre lang als Grafik-Designer in verschiedenen Hamburger Werbeagenturen und schließlich als freiberuflicher Illustrator.von Vogel, MajaMaja von Vogel wurde 1973 geboren und wuchs im Emsland auf. Sie studierte Deutsch und Französisch, lebte ein Jahr in Paris und arbeitete als Lektorin in einem Kinderbuchverlag, bevor sie sich als Autorin und Übersetzerin selbstständig machte. Heute lebt Maja von Vogel in Nordwestdeutschland.

Anbieter: myToys
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
The Gospel Passengers - Gospelmusik aus Dresden
11,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gospel kommt mitten aus der Seele. In der neuen Interpretation der Gospel Passengers klingen auch alte Traditionals ganz neu und manchmal erfrischend anders.Seit 1999 widmen sich die Gospel Passengers dem Gospel und Spiritual aber auch Liedern aus Musicals und Charts. Weit über 400 Konzerten hat der Chor bestritten und sieben CDs aufgenommen. Immer wieder entstehen besondere Momente, wenn die Begeisterung des Chores auf das Publikum überspringt und das Konzert zu einem gemeinsamen Erlebnis wird.Die eigens für den Chor fünfstimmig arrangierten Stücke werden von den etwa 20 ambitionierten Amateursängern und -sängerinnen auf der Bühne mal leise und gefühlvoll, mal rhythmisch, ansteckend und mitreißend, aber immer mit viel Liebe und Freude an der Sache interpretiert.Künstlerischer Leiter des Chores ist seit 2013 Markus Schurz, der seine musikalische Ausbildung an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden erhielt. Man merkt ihm an, dass ihm die Arbeit mit dem Chor Spaß macht. Diese gemeinsame Begeisterung für die Musik ist ansteckend.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Orient Occident - Weltmusik Konzert
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Mit dieser Sensibilität, Vielfalt und Klarheit in Klang und Inhalt hebt Mala Isbuschka das Genre Weltmusik auf ein Niveau, bei dem die teils abgedroschen präsentierten, aufs Eingängige zielenden und letztlich banalen Ergebnisse anderer Bands einfach nicht mehr zählen. (Gießener Anzeiger) Das junge Weltmusik Ensemble Mala Isbuschka entführt den Zuhörer auf eine musikalische Reise durch ferne Länder. Das Quartett interpretiert traditionelle Musik aus dem Orient und Occident auf eine so sensible und berührende Weise, dass sie jeden verzaubert. Vier Musiker, mehr als fünfzehn Musikinstrumente und Lieder aus zwanzig verschiedenen Ländern in einem Konzert? Klingt beeindruckend und genauso wirkt es auf das Publikum. Allein der Bandgründer Markus Wach wechselt zwischen mehr als acht Zupf- und Streichinstrumenten am Abend. Die meisten von ihnen sind alt und exotisch, teilweise antik und selbst restauriert. Einige der Instrumente klingen so außergewöhnlich, dass man den Zuhörern das Staunen am Gesicht ablesen kann: zum Beispiel, wenn der Musiker die afghanische Laute Rubab mit zwanzig Saiten nimmt und ein bewegendes Intro darauf improvisiert. Die Geigerin Daria Khoroshilova spielt manche Stücke auf dem orientalischen Geigenvorfahren Rebec, dessen besonderer Klang den Melodien einen authentischen Charakter verleiht. Lena Heinrich bereichert die Musik gefühlvoll auf dem Akkordeon oder mit den Borduntönen der indischen Shrutibox. Auf unterschiedlichsten Perkussioninstrumenten legt Moritz Weissinger ein rhythmisches Fundament, mal ganz fein auf der Doumbek, mal ziemlich vordergründig auf der iranischen Trommel Daf. Perlende Melodien und fesselnde Rhythmen gleiten von einem Instrument zum Anderen, verflechten sich mit Improvisationen und erschaffen ein wunderbares Hörerlebnis. Von den Klängen dieser Musik umgeben, kann man die Augen schließen und von fernen Welten träumen. Mal erscheinen Bilder eines orientalischen Basars: Marktstände in einer fremden Stadt, bunte Kleider, Gerüche exotischer Gewürze in der Luft. Beim nächsten Lied klingen die Töne wie aus den unbekannten Tiefen der Fjorde, die Melodien malen Bilder von rauen Bergen und dunklen Wäldern des Nordens. Die Musiker lieben ihre Musik und spielen mit sichtbarer Begeisterung, die sich auf die Konzertbesucher überträgt, ob jung oder alt. Mit ihrem Projekt wollen sie zeigen, dass andere Kulturen nicht fremd sind, nur weil wir sie nicht kennen: man erfährt bei den Konzerten nicht nur etwas über Musik, sondern auch über Geschichte, es wird über Länder und ihre traditionellen Instrumente erzählt. Mala Isbuschka geht es darum, eine Brücke zwischen westlichen und östlichen Kulturen zu schlagen und einen wunderschönen, grenzüberschreitenden Zusammenklang zu erzeugen. Unsere Besetzung: Markus Wach ? Oud, Rubab, Balalaika, Domra, Azeri Tar, Setar, Koboz, Dombra, Sarangi, Kontrabass Markus Wach, der Gründer von Mala Isbuschka, hat Jazz-Kontrabass an der Hochschule für Musik Mainz studiert. Mittlerweile spielt er außerdem mehr als zwanzig exotische Saiteninstrumente. Seit einigen Jahren beschäftigt Markus sich intensiv mit traditioneller Musik verschiedener Länder und spielt mit Musikern aus der ganzen Welt zusammen. Daria Khoroshilova-Wach ? Geige, Rebec, Streichpsalter Daria Khoroshilova-Wach hat ihr Diplom als Sologeigerin, Kammermusikerin und Geigenlehrerin an der berühmten Zentralen Musikschule in Moskau, Russland erhalten und später klassische Geige an der Hochschule für Musik Mainz bei Prof. Anne Shih studiert. Lena Heinrich ? Akkordeon, Melodika, Shruti Box, Concertina Lena Heinrich hat Musikwissenschaft und Lehramt Musik an der JLU in Gießen mit den Fächern Akkordeon und Gesang studiert. Neben Mala Isbuschka spielt sie in der bekannten Gießener Irish Folk Band Everland. Moritz Weissinger ? Perkussion, Dumbek, Daf, Riqq Moritz Weissinger hat Jazz & Rock am International Music College in Freiburg (IMCF) studiert. Er nahm er am 19. Treffen der International Association of Schools of Jazz (IASJ) 2009 in Luzern unter der Leitung von David Liebman teil. Außerdem erhielt Moritz Schlagzeugunterricht bei Yoron Israel am renommierten Berklee College of Music in Boston.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot