Angebote zu "Lost" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

DeYoung, Alan J.: Lost in Transition
104,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.01.2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Lost in Transition, Titelzusatz: Redefining Students and Universities in the Contemporary Kyrgyz Republic (Hc), Autor: DeYoung, Alan J., Verlag: Information Age Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: EDUCATION // Higher, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 186, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 451 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spady, William G.: Paradigm Lost
58,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Paradigm Lost, Titelzusatz: Reclaiming America's Educational Future, Autor: Spady, William G., Verlag: American Association of School Administrators, Sprache: Englisch, Schlagworte: EDUCATION // Administration // General, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 178, Informationen: Paperback, Gewicht: 268 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spady, William G.: Paradigm Lost
59,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Paradigm Lost, Titelzusatz: Reclaiming America's Educational Future, Autor: Spady, William G., Verlag: American Association of School Administrators, Sprache: Englisch, Schlagworte: EDUCATION // Administration // General, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 178, Informationen: Paperback, Gewicht: 268 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Spady, William G.: Paradigm Lost
59,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Paradigm Lost, Titelzusatz: Reclaiming America's Educational Future, Autor: Spady, William G., Verlag: American Association of School Administrators, Sprache: Englisch, Schlagworte: EDUCATION // Administration // General, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 178, Informationen: Paperback, Gewicht: 268 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Betreuung virtueller Seminare
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,3, Pädagogische Hochschule Weingarten, Sprache: Deutsch, Abstract: 'It is ironic that what some take to be dehumanising technology may actually need teachers to be more empathetic and considerate.' (Knight, 2002, S. 122 nach Salmon, 2003). Seit dem ersten Einsatz von E-Learning-Angeboten wurden hohe Erwartungen sowohl im Unternehmens- als auch im universitären Kontext an diese neue Form des Lernens gestellt. So sollte beispielsweise durch die Möglichkeit, nun zeit- und ortsunabhängig zu lernen, die Inhalte teilweise selbst auszuwählen sowie Ergebnisse mit anderen zu teilen, die Lerneffektivität, aber auch die Lernmotivation der Teilnehmer gesteigert werden. Zunächst wurden jedoch viele dieser Erwartungen nicht erfüllt und es kamen stattdessen neue Probleme hinzu, wie 'das Sich-Verlieren im Informationsraum ('Lost in Hyperspace'), die kognitive Überlastung von Lernenden durch die Vielfalt und Komplexität bereits stehender Informationen, Lernmöglichkeiten und technischer Mittel ('Cognitive load') sowie die vielfach noch fehlende Kompetenz, die neuen Medien effektiv für das Lernen zu nutzen.' (Tergan, 2004, S.132). Mit zunehmender Erfahrung stellt man fest, dass das blosse Bereitstellen neuer Medien als nicht ausreichend für einen erfolgreichen Einsatz computergestützter bzw. netzgestützter Lernkontexte war (Schiersmann, 2007) und die Qualität von derartigen Lernangeboten nicht per se zugeschrieben werden kann, sondern massgeblich von ihren Beteiligten abhängt (Kerres, 2001a). Viele Teilnehmer empfinden virtuelle Lernumgebungen ohne einen 'human supporter' (Salmon, 2003) befremdlich. Es zeigt sich somit, dass tatsächlich traditionelle Lehrformen wie das Bereitstellen einer Betreuungsperson notwendig sind, denn Lernen mit Neuen Medien entfaltet erst dann seine Stärken, wenn innerhalb der virtuellen Lernumgebung Menschen zu Rate gezogen werden können (Hesse, 2009). In dem Studiengang Medien- und Bildungsmanagement an der Pädagogischen Hochschule Weingarten nimmt E-Learning einen bedeutenden Stellenwert in der Lehre ein. Ziel dieses Studienprojektes war es daher, mithilfe eines umfassenden Betreuungskonzeptes durch die Studenten in den höheren Semestern die Qualität der Lehre in den beiden Lehrveranstaltungen 'Lehr-Lernprozessgestaltung von mediengestützten Szenarien' und 'Einführung in die Mediendidaktik' zu erhöhen und den Erstsemestern die Einfindung in die Lernkultur, aber auch in den allgemeinen Studienablauf zu erleichtern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
How will Generation Y's Skill in Network Market...
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Master's Thesis from the year 2014 in the subject Leadership and Human Resource Management - Generation Y, Generation Z, grade: 1,3 German Grade (A+), Würzburg-Schweinfurt University of Applied Sciences (Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt), course: How will Generation Y's Skill in Network Marketing impact 'Purchase Social Responsibility' in the Automobile Sector in India?, language: English, abstract: Gen Y in India is highly active and enthusiastic when it comes for finding information but when the same Gen Y is subjected towards giving feedback or towards a rating system, they become pessimistic. Nevertheless the automobile industry has failed to gain Purchase Social Responsibility due to short-term profit goals and lack of ability to see a big picture in a competing market. The young owners (age ranging from 25-35) of Original Equipment Manufactures (OEMs) and dealers in market pertain greed to earn more in short span of time. Due to negligence in understanding the volatile Indian Rules and Regulations of Automobile industries cars are pulled back from the markets which again causing a chain reaction and companies have to face losses. Although the companies were doing great in terms of Purchase Social Responsibility. Where is the problem? What if the current opportunity of growth is lost by the young guns of India - A nightmare? What if I say there are 58 million tweets per day per yet no sign of even 10% of channelized feedback to the manufacturers? SMEs owners have evolved from experienced bullies to young guns. Government rules and regulations for conserving environment but who cares when it comes for survival. What is social media doing in business? It is fun and entertainment. .!! Change in demographics in ground level business. The unknowns and the untold truth about the Automobile Industry and the growing Generation Y, the answer starts with Chapter 1 of, 'How will Generation Y's Skill in Network Marketing impact 'Purchase Social Responsibility' in the Automobile Sector in India?'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Swing Along
29,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Renowned today as a prominent African-American in Music Theater and the Arts community, composer, conductor, and violinist Will Marion Cook was a key figure in the development of American music from the 1890s to the 1920s. In this insightful biography, Marva Griffin Carter offers the first definitive look at this pivotal life's story, drawing on both Cook's unfinished autobiography and his wife Abbie's memoir. A violin virtuoso, Cook studied at Oberlin College (his parents' alma mater), Berlin's Hochschule für Musik with Joseph Joachim, and New York's national Conservatory of Music with Antonin Dvorak. Cook wrote music for a now-lost production of Uncle Tom's Cabin for the Chicago World's Fair of 1893, and then devoted the majority of his career to black musical comedies due to limited opportunities available to him as a black composer. He was instrumental in showcasing his Southern Syncopated Orchestra in the prominent concert halls of the Unites States and Europe, even featuring New Orleans clarinetist Sidney Bechet, who later introduced European audiences to authentic blues. Once mentored by Frederick Douglas, Will Marion Cook went on to mentor Duke Ellington, paving the path for orchestral concert jazz. Through interpretive and musical analyses, Carter traces Cook's successful evolution from minstrelsy to musical theater. Written with his collaborator, the distinguished poet Paul Lawrence Dunbar, Cook's musicals infused American Musical Theater with African-American music, consequently altering the direction of American popular music. Cook's In Dahomey, hailed by Gerald Bordman as 'one of the most important events in American Musical Theater history,' was the first full-length Broadway musical to be written and performed by blacks. Alongside his accomplishments, Carter reveals Cook's contentious side- a man known for his aggressiveness, pride, and constant quarrels, who became his own worst enemy in regards to his career. Carter further sets Cook's life against the backdrop of the changing cultural and social milieu: the black theatrical tradition, white audiences' reaction to black performers, and the growing consciousness and sophistication of blacks in the arts, especially music.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Welcome to Lynchworld - Surrealismus in David L...
14,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Merz Akademie - Hochschule für Gestaltung Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Doch um die surrealen Stilmittel in seinen Welten zu entdecken und zu verstehen, muss man vorerst frühe Werke und Arten dieser Epoche analysieren, um einen genauen Bezug herstellen zu können. Der Ursprung dieser Kunstart liegt nämlich nicht im Film, sondern entwickelte und manifestierte sich in Lyrik und Malerei. In dieser Hausarbeit sollen, durch Bezüge zu den frühen surrealistischen Künstlern und ihrem sehr eigenwilligen Stil, die verschiedenen Welten, in die David Lynch seine Zuschauer leitet, analysiert und erklärt werden. Dabei soll auch die Frage geklärt werden, wie und wann er sich gewisser Stilmittel dieser Epoche bedient und ob er, auch eigene surrealistische Mittel kreiert und verwendet hat. Die Filme 'Eraserhead', 'Blue Velvet', 'Lost Highway' und 'Inland Empire' dienen als passende Grundlange für eine Untersuchung von David Lynchs Stil, da sie zahlreiche surrealistische Stilmitteln aufweisen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Betreuung virtueller Seminare
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Medienpädagogik, Note: 1,3, Pädagogische Hochschule Weingarten, Sprache: Deutsch, Abstract: 'It is ironic that what some take to be dehumanising technology may actually need teachers to be more empathetic and considerate.' (Knight, 2002, S. 122 nach Salmon, 2003). Seit dem ersten Einsatz von E-Learning-Angeboten wurden hohe Erwartungen sowohl im Unternehmens- als auch im universitären Kontext an diese neue Form des Lernens gestellt. So sollte beispielsweise durch die Möglichkeit, nun zeit- und ortsunabhängig zu lernen, die Inhalte teilweise selbst auszuwählen sowie Ergebnisse mit anderen zu teilen, die Lerneffektivität, aber auch die Lernmotivation der Teilnehmer gesteigert werden. Zunächst wurden jedoch viele dieser Erwartungen nicht erfüllt und es kamen stattdessen neue Probleme hinzu, wie 'das Sich-Verlieren im Informationsraum ('Lost in Hyperspace'), die kognitive Überlastung von Lernenden durch die Vielfalt und Komplexität bereits stehender Informationen, Lernmöglichkeiten und technischer Mittel ('Cognitive load') sowie die vielfach noch fehlende Kompetenz, die neuen Medien effektiv für das Lernen zu nutzen.' (Tergan, 2004, S.132). Mit zunehmender Erfahrung stellt man fest, dass das bloße Bereitstellen neuer Medien als nicht ausreichend für einen erfolgreichen Einsatz computergestützter bzw. netzgestützter Lernkontexte war (Schiersmann, 2007) und die Qualität von derartigen Lernangeboten nicht per se zugeschrieben werden kann, sondern maßgeblich von ihren Beteiligten abhängt (Kerres, 2001a). Viele Teilnehmer empfinden virtuelle Lernumgebungen ohne einen 'human supporter' (Salmon, 2003) befremdlich. Es zeigt sich somit, dass tatsächlich traditionelle Lehrformen wie das Bereitstellen einer Betreuungsperson notwendig sind, denn Lernen mit Neuen Medien entfaltet erst dann seine Stärken, wenn innerhalb der virtuellen Lernumgebung Menschen zu Rate gezogen werden können (Hesse, 2009). In dem Studiengang Medien- und Bildungsmanagement an der Pädagogischen Hochschule Weingarten nimmt E-Learning einen bedeutenden Stellenwert in der Lehre ein. Ziel dieses Studienprojektes war es daher, mithilfe eines umfassenden Betreuungskonzeptes durch die Studenten in den höheren Semestern die Qualität der Lehre in den beiden Lehrveranstaltungen 'Lehr-Lernprozessgestaltung von mediengestützten Szenarien' und 'Einführung in die Mediendidaktik' zu erhöhen und den Erstsemestern die Einfindung in die Lernkultur, aber auch in den allgemeinen Studienablauf zu erleichtern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot