Angebote zu "Kostenlosen" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Sasa Stanisic 'Vor dem Fest'
8,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Königs Erläuterung zu Sasa Stanisic: Vor dem Fest ist eine verlässliche und bewährte Textanalyse und Interpretationshilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrer und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant.In einem Band bieten dir die neuen Königs Erläuterungen alles, was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst.Das spart dir lästiges Recherchieren und kostet weniger Zeit zur Vorbereitung.Alle wichtigen Infos zur Interpretation...- von der ausführlichen Inhaltsangabe über Aufbau, Personenkonstellation, Stil und Sprache bis zu Interpretationsansätzen- plus 4 Abituraufgaben mit Musterlösungen und 2 weitere zum kostenlosen Download... sowohl kurz als auch ausführlich ...- Die Schnellübersicht fasst alle wesentlichen Infos zu Werk und Autor und Analyse zusammen.- Die Kapitelzusammenfassungen zeigen dir das Wichtigste eines Kapitels im Überblick - ideal auch zum Wiederholen.... und klar strukturiert ...- Ein zweifarbiges Layout hilft dir Wesentliches einfacher und schneller zu erfassen.- Die Randspalte mit Schlüsselbegriffen ermöglichen dir eine bessere Orientierung.- Klar strukturierte Schaubilder verdeutlichen dir wichtige Sachverhalte auf einen Blick.... mit vielen zusätzlichen Infos zum kostenlosen Download.Prof. Dr. phil. habil. Thomas Möbius, Studium Germanistik/ev. Theologie, 1993 Promotion in der germanistischen Mediävistik, Stipendiat der Konrad-Ade-nauer-Stiftung, Lehraufträge an der Universität Heidelberg, 1991-2002 Lehrer an einem Gymnasium in Mannheim und an der German European School in Singapur, 2002-2012 Akademischer Oberrat an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, Professur- und Lehrstuhlvertretungen in Freiburg, Osnabrück, Greifswald, 2010 Habilitation, seit 2012 Professor für Fachdidaktik Deutsch an der RWTH Aachen.

Anbieter: myToys
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Buch - Janne Teller: Nichts. Was im Leben wicht...
8,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Königs Erläuterung Spezial zu Janne Teller: Nichts. Was im Leben wichtig ist ist eine verlässliche und bewährte Textanalyse und Interpretationshilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrer und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant.In einem Band bieten dir die neuen Königs Erläuterungen alles , was du zur Vorbereitung auf Referat, Klausur, Abitur oder Matura benötigst.Das spart dir lästiges Recherchieren und kostet weniger Zeit zur Vorbereitung.Alle wichtigen Infos zur Interpretation...- von der ausführlichen Inhaltsangabe über Aufbau, Personenkonstellation, Stil und Sprache bis zu Interpretationsansätzen- Abituraufgaben mit Musterlösungen... sowohl kurz als auch ausführlich ...- Die Schnellübersicht fasst alle wesentlichen Infos zu Werk und Autor und Analyse zusammen.- Die Kapitelzusammenfassungen zeigen dir das Wichtigste eines Kapitels im Überblick - ideal auch zum Wiederholen.... und klar strukturiert ...- Ein zweifarbiges Layout hilft dir Wesentliches einfacher und schneller zu erfassen.- Die Randspalte mit Schlüsselbegriffen ermöglichen dir eine bessere Orientierung.- Klar strukturierte Schaubilder verdeutlichen dir wichtige Sachverhalte auf einen Blick.... mit vielen zusätzlichen Infos zum kostenlosen Download.Möbius, ThomasProf. Dr. phil. habil. Thomas Möbius, Studium Germanistik/ev. Theologie, 1993 Promotion in der germanistischen Mediävistik, Stipendiat der Konrad-Ade-nauer-Stiftung, Lehraufträge an der Universität Heidelberg, 1991-2002 Lehrer an einem Gymnasium in Mannheim und an der German European School in Singapur, 2002-2012 Akademischer Oberrat an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, Professur- und Lehrstuhlvertretungen in Freiburg, Osnabrück, Greifswald, 2010 Habilitation, seit 2012 Professor für Fachdidaktik Deutsch an der RWTH Aachen.

Anbieter: myToys
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Übungsbuch Physik für Mediziner
15,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Frage? Antwort! Sie kreuzen und kreuzen und kommen trotzdem auf keinen grünen Zweig? Dann hilft Ihnen das Übungsbuch Physik für Mediziner! In diesem Buch werden alle Themenbereiche der Vorlesung nochmal ganz knapp und verständlich zusammengefasst. Anschließend können Sie im Frage-Antwort-Teil überprüfen, ob Sie das Thema wirklich verstanden haben. Dabei wird jede Frage nochmal ausführlich beantwortet und zu den ganz kniffligen Themen gibt es Erklärvideos, die Sie sich mit der kostenlosen MoreMedia-App von SpringerNature anschauen können. Damit sind Sie rundum gut vorbereitet auf die Semesterprüfung und das Physikum. Der Inhalt Kurze, leicht verständliche WiederholungÜber 200 Fragen, Aufgaben und AntwortenÜber 20 Erklärvideos über die kostenlose MoreMedia-App Der AutorProf. Dr. Ulrich Harten ist Professor für Physik an der Hochschule Mannheim und Autor mehrerer Lehrbücher.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Übungsbuch Physik für Mediziner
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frage? Antwort! Sie kreuzen und kreuzen und kommen trotzdem auf keinen grünen Zweig? Dann hilft Ihnen das Übungsbuch Physik für Mediziner! In diesem Buch werden alle Themenbereiche der Vorlesung nochmal ganz knapp und verständlich zusammengefasst. Anschließend können Sie im Frage-Antwort-Teil überprüfen, ob Sie das Thema wirklich verstanden haben. Dabei wird jede Frage nochmal ausführlich beantwortet und zu den ganz kniffligen Themen gibt es Erklärvideos, die Sie sich mit der kostenlosen MoreMedia-App von SpringerNature anschauen können. Damit sind Sie rundum gut vorbereitet auf die Semesterprüfung und das Physikum. Der Inhalt Kurze, leicht verständliche WiederholungÜber 200 Fragen, Aufgaben und AntwortenÜber 20 Erklärvideos über die kostenlose MoreMedia-App Der AutorProf. Dr. Ulrich Harten ist Professor für Physik an der Hochschule Mannheim und Autor mehrerer Lehrbücher.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Grundlagen und Hintergründe - inkl. E-Book
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hand- und Arbeitsbuch vermittelt Kernpunkte der aktuellen Pädagogik, Didaktik und Methodik des HSU/HSK. Besonderheiten und Herausforderungen des herkunftssprachlichen Unterrichts werden hervorgehoben. Erfahrungsberichte und konkrete Beispiele fliessen ebenfalls mit ein. Die zusätzlich erhältlichen fünf Hefte mit didaktischen Anregungen bieten konkrete Impulse und Planungen für zentrale Bereiche des HSK-Unterrichts. Die Materialien sind für Lehrpersonen konzipiert, die die Qualität ihres herkunftssprachlichen Unterrichts steigern und besser mit dem regulären Unterricht verknüpfen wollen. Sie richten sich aber auch an alle Institutionen, die in den Herkunfts- und Einwanderungsländern für den HSU zuständig sind. Folgende Bestandteile umfassen die Materialien: -Hand- und Arbeitsbuch: Grundlagen und Hintergründe -Didaktische Anregungen 1: Förderung des Schreibens in der Erstsprache -Didaktische Anregungen 2: Förderung des Lesens in der Erstsprache -Didaktische Anregungen 3: Förderung der Mündlichkeit in der Erstsprache -Didaktische Anregungen 4: Förderung der interkulturellen Kompetenz -Didaktische Anregungen 5: Vermittlung von Lernstrategien und Lerntechniken Die Materialien erscheinen vorerst auf Deutsch, später auf Englisch und in den vier grossen Migrationssprachen (Albanisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Portugiesisch und Türkisch). Vom Zentrum International Projects in Education (IPE) der Pädagogischen Hochschule Zürich, unter der Leitung von Prof. Dr. Basil Schader, wurden die Materialien entwickelt. Die Beiträge entstanden in Kooperation mit namhaften Bildungsfachleuten und erfahrenen HSU-Lehrpersonen aus verschiedenen Ländern, welche wertvolle Praxis- und Umsetzungsbeispiele beisteuerten. Im Kaufpreis des Buches ist auch ein Freischalt-Code für das E-Book enthalten. Die E-Books «Fachmedien Orell Füssli Verlag»: -sind in der kostenlosen App «Fachmedien Orell Füssli Verlag» (im Apple App Store bzw. Google Play Store) oder unter https://reader.ofv.ch erhältlich. -können ohne zusätzliche Installation auf jedem PC online und als App auf dem Tablet offline sofort verwendet werden. -sind mit verschiedenen interaktiven Funktionen angereichert. -können beliebig mit eigenen Notizen ergänzt werden. -enthalten verlinkte Seitenverweise und Internetadressen. -ermöglichen durch ein- und ausblendbare Navigation ein ablenkungsfreies Lesen. -können durchgeblättert und damit intuitiv erlebt werden.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Grundlagen und Hintergründe - inkl. E-Book
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hand- und Arbeitsbuch vermittelt Kernpunkte der aktuellen Pädagogik, Didaktik und Methodik des HSU/HSK. Besonderheiten und Herausforderungen des herkunftssprachlichen Unterrichts werden hervorgehoben. Erfahrungsberichte und konkrete Beispiele fliessen ebenfalls mit ein. Die zusätzlich erhältlichen fünf Hefte mit didaktischen Anregungen bieten konkrete Impulse und Planungen für zentrale Bereiche des HSK-Unterrichts. Die Materialien sind für Lehrpersonen konzipiert, die die Qualität ihres herkunftssprachlichen Unterrichts steigern und besser mit dem regulären Unterricht verknüpfen wollen. Sie richten sich aber auch an alle Institutionen, die in den Herkunfts- und Einwanderungsländern für den HSU zuständig sind. Folgende Bestandteile umfassen die Materialien: -Hand- und Arbeitsbuch: Grundlagen und Hintergründe -Didaktische Anregungen 1: Förderung des Schreibens in der Erstsprache -Didaktische Anregungen 2: Förderung des Lesens in der Erstsprache -Didaktische Anregungen 3: Förderung der Mündlichkeit in der Erstsprache -Didaktische Anregungen 4: Förderung der interkulturellen Kompetenz -Didaktische Anregungen 5: Vermittlung von Lernstrategien und Lerntechniken Die Materialien erscheinen vorerst auf Deutsch, später auf Englisch und in den vier grossen Migrationssprachen (Albanisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Portugiesisch und Türkisch). Vom Zentrum International Projects in Education (IPE) der Pädagogischen Hochschule Zürich, unter der Leitung von Prof. Dr. Basil Schader, wurden die Materialien entwickelt. Die Beiträge entstanden in Kooperation mit namhaften Bildungsfachleuten und erfahrenen HSU-Lehrpersonen aus verschiedenen Ländern, welche wertvolle Praxis- und Umsetzungsbeispiele beisteuerten. Im Kaufpreis des Buches ist auch ein Freischalt-Code für das E-Book enthalten. Die E-Books «Fachmedien Orell Füssli Verlag»: -sind in der kostenlosen App «Fachmedien Orell Füssli Verlag» (im Apple App Store bzw. Google Play Store) oder unter https://reader.ofv.ch erhältlich. -können ohne zusätzliche Installation auf jedem PC online und als App auf dem Tablet offline sofort verwendet werden. -sind mit verschiedenen interaktiven Funktionen angereichert. -können beliebig mit eigenen Notizen ergänzt werden. -enthalten verlinkte Seitenverweise und Internetadressen. -ermöglichen durch ein- und ausblendbare Navigation ein ablenkungsfreies Lesen. -können durchgeblättert und damit intuitiv erlebt werden.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Gefahr einer Immobilienblase in Deutschland. Di...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, Note: 2,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In Berlin ist es der Fernsehturm, in Hamburg die Sankt Petri Kirche, München hat den Olympiaturm und Köln den Dom zu bietet hat. Was diese Gebäude trotz unterschiedlicher Nutzungen eint, ist eine öffentlich zugängliche Aussichtsplattform. Diese erlaubt den Blick auf Grünflächen, verschiedenste Stadtlandschaften und ein Häusermeer an unterschiedlichen Gebäuden. Letzteres nimmt angesichts von über 130.000 neu entstandenen Bauwerken im Jahr 2018 immer weiter zu. Der Gesamtbestand an Bauten erreichte in Deutschland seinerzeit ohnehin seinen historischen Höchststand. Trotz reger Bautätigkeit macht sich diese Ausweitung des Angebots nicht im Sinne des Nachfragers nach Wohn- und Geschäftsfläche bemerkbar. Ganz im Gegenteil ziehen die Miet- und Kaufpreise für Immobilien in deutschen Ballungszentren weiter an. Staatlicher Intervention, namentlich des Mietrechtsnovellierungsgesetzes, zum Trotz stiegen die Mieten für Wohnfläche in Deutschland seit Einführung im Jahr 2015 binnen drei Jahren um durchschnittlich circa 17%. Die Kaufpreise machten in gleichem Zeitraum einen Satz von über 27%. Ganz ohne politische Einflussnahme erreicht auch der Kauf- und Mietpreis für Gewerbefläche einen neuen Höchststand. Mit 11.050 Euro pro Quadratmeter Kaufpreis in A-Lagen deutscher Metropolen wurde erstmals die Fünfstelligkeit bei Büroimmobilien erzielt. Einzig der Preis für Einzelhandelsflächen blieb im Zeitraum 2015 bis 2018 auf demselben Niveau. In der Presse ist in diesem Zusammenhang Unschlüssigkeit zu erkennen. Die Schlagzeilen wechseln sich zwischen Warnungen vor Immobilienblasen ab mit Artikeln der Beschwichtigung in Form vom Verweisen auf den Nachholbedarf im hiesigen Immobiliensektor. Auch aus der Fachliteratur sind zwiespältige Meinungen zu entnehmen. Durch acht Zinssenkungen infolge reduzierte die Europäischen Zentralbank etappenweise den Leitzins von 1,5% im November 2011 auf 0,0% ab März 2016. Der Satz der Einlagefazilität ist im Euroraum bereits im negativen Bereich. Durch die Tatsache der kostenlosen Inanspruchnahme von Kapital bei gleichzeitig kostenpflichtiger Abgabe von nicht benötigtem Geld werden die Banken motiviert, durch billige Kredite zusätzliches Geld in den Umlauf zu bringen. Gleichzeitig profitieren Kreditnehmer von den günstigen Konditionen des Fremdkapitals. Doch welche Konsequenzen hat das zusätzlich in den Kreislauf gebrachte Geld für die deutschen Immobilienpreise? Eine Analyse mithilfe der Überinvestitionstheorie könnte Antworten liefern.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Gefahr einer Immobilienblase in Deutschland. Di...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, Note: 2,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In Berlin ist es der Fernsehturm, in Hamburg die Sankt Petri Kirche, München hat den Olympiaturm und Köln den Dom zu bietet hat. Was diese Gebäude trotz unterschiedlicher Nutzungen eint, ist eine öffentlich zugängliche Aussichtsplattform. Diese erlaubt den Blick auf Grünflächen, verschiedenste Stadtlandschaften und ein Häusermeer an unterschiedlichen Gebäuden. Letzteres nimmt angesichts von über 130.000 neu entstandenen Bauwerken im Jahr 2018 immer weiter zu. Der Gesamtbestand an Bauten erreichte in Deutschland seinerzeit ohnehin seinen historischen Höchststand.Trotz reger Bautätigkeit macht sich diese Ausweitung des Angebots nicht im Sinne des Nachfragers nach Wohn- und Geschäftsfläche bemerkbar. Ganz im Gegenteil ziehen die Miet- und Kaufpreise für Immobilien in deutschen Ballungszentren weiter an. Staatlicher Intervention, namentlich des Mietrechtsnovellierungsgesetzes, zum Trotz stiegen die Mieten für Wohnfläche in Deutschland seit Einführung im Jahr 2015 binnen drei Jahren um durchschnittlich circa 17%. Die Kaufpreise machten in gleichem Zeitraum einen Satz von über 27%. Ganz ohne politische Einflussnahme erreicht auch der Kauf- und Mietpreis für Gewerbefläche einen neuen Höchststand. Mit 11.050 Euro pro Quadratmeter Kaufpreis in A-Lagen deutscher Metropolen wurde erstmals die Fünfstelligkeit bei Büroimmobilien erzielt. Einzig der Preis für Einzelhandelsflächen blieb im Zeitraum 2015 bis 2018 auf demselben Niveau.In der Presse ist in diesem Zusammenhang Unschlüssigkeit zu erkennen. Die Schlagzeilen wechseln sich zwischen Warnungen vor Immobilienblasen ab mit Artikeln der Beschwichtigung in Form vom Verweisen auf den Nachholbedarf im hiesigen Immobiliensektor. Auch aus der Fachliteratur sind zwiespältige Meinungen zu entnehmen.Durch acht Zinssenkungen infolge reduzierte die Europäischen Zentralbank etappenweise den Leitzins von 1,5% im November 2011 auf 0,0% ab März 2016. Der Satz der Einlagefazilität ist im Euroraum bereits im negativen Bereich.Durch die Tatsache der kostenlosen Inanspruchnahme von Kapital bei gleichzeitig kostenpflichtiger Abgabe von nicht benötigtem Geld werden die Banken motiviert, durch billige Kredite zusätzliches Geld in den Umlauf zu bringen. Gleichzeitig profitieren Kreditnehmer von den günstigen Konditionen des Fremdkapitals. Doch welche Konsequenzen hat das zusätzlich in den Kreislauf gebrachte Geld für die deutschen Immobilienpreise?Eine Analyse mithilfe der Überinvestitionstheorie könnte Antworten liefern.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Gefahr einer Immobilienblase in Deutschland. Di...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich VWL - Makroökonomie, allgemein, Note: 2,0, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In Berlin ist es der Fernsehturm, in Hamburg die Sankt Petri Kirche, München hat den Olympiaturm und Köln den Dom zu bietet hat. Was diese Gebäude trotz unterschiedlicher Nutzungen eint, ist eine öffentlich zugängliche Aussichtsplattform. Diese erlaubt den Blick auf Grünflächen, verschiedenste Stadtlandschaften und ein Häusermeer an unterschiedlichen Gebäuden. Letzteres nimmt angesichts von über 130.000 neu entstandenen Bauwerken im Jahr 2018 immer weiter zu. Der Gesamtbestand an Bauten erreichte in Deutschland seinerzeit ohnehin seinen historischen Höchststand. Trotz reger Bautätigkeit macht sich diese Ausweitung des Angebots nicht im Sinne des Nachfragers nach Wohn- und Geschäftsfläche bemerkbar. Ganz im Gegenteil ziehen die Miet- und Kaufpreise für Immobilien in deutschen Ballungszentren weiter an. Staatlicher Intervention, namentlich des Mietrechtsnovellierungsgesetzes, zum Trotz stiegen die Mieten für Wohnfläche in Deutschland seit Einführung im Jahr 2015 binnen drei Jahren um durchschnittlich circa 17%. Die Kaufpreise machten in gleichem Zeitraum einen Satz von über 27%. Ganz ohne politische Einflussnahme erreicht auch der Kauf- und Mietpreis für Gewerbefläche einen neuen Höchststand. Mit 11.050 Euro pro Quadratmeter Kaufpreis in A-Lagen deutscher Metropolen wurde erstmals die Fünfstelligkeit bei Büroimmobilien erzielt. Einzig der Preis für Einzelhandelsflächen blieb im Zeitraum 2015 bis 2018 auf demselben Niveau. In der Presse ist in diesem Zusammenhang Unschlüssigkeit zu erkennen. Die Schlagzeilen wechseln sich zwischen Warnungen vor Immobilienblasen ab mit Artikeln der Beschwichtigung in Form vom Verweisen auf den Nachholbedarf im hiesigen Immobiliensektor. Auch aus der Fachliteratur sind zwiespältige Meinungen zu entnehmen. Durch acht Zinssenkungen infolge reduzierte die Europäischen Zentralbank etappenweise den Leitzins von 1,5% im November 2011 auf 0,0% ab März 2016. Der Satz der Einlagefazilität ist im Euroraum bereits im negativen Bereich. Durch die Tatsache der kostenlosen Inanspruchnahme von Kapital bei gleichzeitig kostenpflichtiger Abgabe von nicht benötigtem Geld werden die Banken motiviert, durch billige Kredite zusätzliches Geld in den Umlauf zu bringen. Gleichzeitig profitieren Kreditnehmer von den günstigen Konditionen des Fremdkapitals. Doch welche Konsequenzen hat das zusätzlich in den Kreislauf gebrachte Geld für die deutschen Immobilienpreise? Eine Analyse mithilfe der Überinvestitionstheorie könnte Antworten liefern.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot