Angebote zu "Herren" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Elektronik des Einzelelektrons
109,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten Blatter zu dies em Buche wurden vor nunmehr 25 J ahren ge schrieben, in jener so stillen Zeit der geistigen Verinnerlichung, die dem groBen Sturm vorausging. Sie bildeten den Grundstock eines umfang reich en Manuskriptes iiber das Gesamtgebiet der elektrischen Gasent ladungen. Denn dieser Gegenstand war das zentrale Then'la meiner da maligen Vorlesungen an der Technischen Hochschule Berlin, die das stets fOrdernde, wache und warme Interesse meines unvergeBlichen Lehrers, des Geheimrats Prof. Dr. Ernst Orlich fanden. Nach seinem Plan sollten die "Elektrischen Gasentladungen" als Lehrbuch im Rahmen einer von uns gemeinsam herauszugebenden Gesamtdarstellung der Theoretischen Elektro technik erscheinen. In der Tat wurde das druckreife Manuskript im Jahre 1934 dem Verleger iibergeben, doch muBten die Herstellungsarbeiten bald wieder eingestellt werden, nur die als sozusagen quantitative Ein lei tung gedachten "Gasentladungstabellen", die vordem in enger Gemein schaft mit den Herren Knoll, Rompe und Roggendorf ausgearbeitet worden waren, konnten veroffentlicht werden und fan den ihren Weg in die wissen schaftliche Welt. Die seither vergangene Zeit ist zur Epoche geworden. Ihr tief schneiden der Pflug hat nicht allein das Schicksal der Menschen umgebrochen, sondern auch ihre Technik aufgerissen und zu neuer Saat bereit gemacht. Wer kann hier des A ietes vergessen, der Drachenzahne in die eben yom wilden Stierpaar gezogenen Furchen warf - und Riesen wuchsen aus ihnen empor? Unter diesen gigantischen Gebilden der modernen Technik ist die Elektronik das universellste.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Praxistipps für erfolgreiche Teamarbeit
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unternehmen und Organisationen befinden sich in einem tiefgreifenden Wandel und haben es schwer, qualitativ gutes Personal zu rekrutieren und die Mitarbeitenden langfristig und emotional an das Unternehmen zu binden. Die Konkurrenzsituation auf dem Arbeitsmarkt hat sich stark verändert. Dieser Wandel bringt nicht nur Risiken, sondern auch Chancen mit sich. Die Bedeutung und die Wichtigkeit von Teams setzen sich nicht nur im Sport, sondern auch in der Wirtschaft immer stärker durch. Marco Meier liefert zu den Bereichen Teamgeist und Zusammenhalt, Rahmenbedingungen und Regeneration, Ziele und messbare Erfolge sowie Flexibilität wertvolle Hinweise und praktische Handlungsempfehlungen für Unternehmen und Organisationen, um neues und aktuelles Personal emotional und langfristig an sich zu binden.Der Autor:Der Sportmanager (B.A.) und Wirtschaftspsychologe (M.A.) Marco Meier ist langjähriger Fußballtrainer von Herren- und Jugendmannschaften im Amateur- und Leistungsbereich. Er hat sich in den Bereichen Coaching, Training und Beratung für Sportler, Privatpersonen und Unternehmen selbstständig gemacht. Er ist außerdem Lehrbeauftragter an den Fakultäten Sportmanagement und Wirtschaftspsychologie der Hochschule für angewandtes Management (HAM) in Ismaning.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Untersuchung und Festigkeitslehre des Baugrundes
111,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch ist aus den praktischen Bedurfnissen des Hochschul unterrichtes entstanden und in seiner ersten ungarischen Ausgabe 1952 in Budapest erschienen. Es hat jedoch auch in der Ingenieurpraxis Aufnahme gefunden, so daB es in wenigen Jahren notwendig war, eine neue und gerade auf dem Gebiet der in der Praxis auftretenden Fragen wesentlich erweiterte Auflage herauszugeben, die 1957 erschienen ist. Auf der zweiten ungarischen Auflage beruht diese deutsche Dbersetzung und Bearbeitung, vermehrt durch die wichtigsten neueren Ergebnisse. Ich wollte in diesem Werk dem Studierenden und dem Ingenieur der Praxis diesem vor allem - die im Bauwesen noch nicht genugend genutzten Erkenntnisse der in letzter Zeit zu immer groBerer Bedeutung gelangten angewandten Bodenmechanik im Rahmen einer Festigkeitslehre und Materialkunde des Bau grundes in der dem Bauingenieur vertrauten Sprache dieser Disziplinen nahe bringen. Es solI ihm hier der Weg gewiesen werden, die Forschungsergebnisse der wissenschaftlichen Bodenmechanik in der Praxis im Sinne einer groBeren Sicherheit, aber auch einer besseren Wirtschaftlichkeit der Bauwerke anzuwenden. In einem folgenden zweiten Band werde ich die praktischen EntwurfR- und AusfUhrungsmethoden der verschiedenen Grundungsarten behandeln. Das Manuskript des vorliegenden Buches wurde von den Herren Dipl.-Ing. K. GRUND, Assistent am Institut fUr Grundbau und Bodenmechanik der Technischen Hochschule in Wien, und Dipl.-Ing. H. MEISSNER von der Firma Grun & Bilfinger, Dusseldorf, sorgfiiJtig durchgesehen und uberarbeitet. Fur ihre wertvolle und gewissenhafte Arbeit, die sie vor allem aus rein wissenschaft lichem Interesse und in freundlicher kollegialer Hilfsbereitschaft ubernommen haben, mochte ich ihnen an dieser Stelle meinen herzlichsten Dank sagen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Integralgleichungen
71,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch tiber Integralgleichungen, das ich hier vorlege, ist aus sechs doppelstiindigen Vorlesungen entstanden, die ich im AuBeninstitut der Technischen Hochschule Berlin im Friihjahr 1937 gehalten habe. Solche Vorlesung~n haben den Zweck, Herren, die mitten in der Praxis stehen, in einen ihnen weniger bekannten Gegenstand einzufiihren und zu zeigen, wie man ihn verwenden kann. Der Besuch zeigte, daB fiir Integralgleichungen bei Ingenieuren und Physikern Interesse besteht, und so folgte ich de!ll Angebot der Verlagsbuchhandlung Julius Springer, die Vorlesungen herauszugeben. Das Buch soIl durchaus den Charakter der Vorlesungen behalten. Daraus folgt, daB es im iiblichen Sinn kein Lehrbuch ist und noch weniger ein Handbuch, auch nicht ein solches der Angewandten Mathematik. Es soIl in den Gegenstand einfiihren, und zwar vor aHem Manner der Praxis, denen eine schOne Anwendung wichtiger ist als ein langer Existenz beweis. Darum stehen am Beginn stets einzelne bestimmte Aufgaben, auch sind die Methoden der Rechnung betont, die Gedanken rein mathe matischer Art sind herausgearbeitet, die Beweise fehlen nicht, soweit sie' zum Verstandnis wichtig sind, aber sie kommen oft spater. auch sind bewuBt Liicken gelassen, doch nur solche, die der Mathematiker emp findet; ich hoffe auBerdem, sie tiberall angegeben zu haben. Daher kann auch der Student der Mathematik das Buch benutzen, namentlich den ersten Teil; er moge nur die Originalarbeit von ERHARDT SCHMIDT dane ben legen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Großsportveranstaltungen. Fluch oder Segen für ...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 2, Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Grosse Hoffnungen wurden seitens der Bevölkerung und der Politiker geschürt, nachdem feststand, dass die Fussballweltmeisterschaft der Herren 2010 in Südafrika stattfinden würde. Diese Grosssportveranstaltung sollte die wirtschaftliche, soziale und touristische Entwicklung des Landes fördern. Studien ergaben, dass die Hoffnung der Bevölkerung immens war, denn die Hälfte erhoffte sich nach der WM einen anhaltenden wirtschaftlichen Zuwachs mit Jobperspektive.Da stellt sich die Frage: Konnte diese Fussballweltmeisterschaft den Start für eine nachhaltige Entwicklung in Bezug auf Wirtschaft und Tourismus geben oder trat das erwünschte Ziel doch nicht ein? In dieser Hausarbeit soll auf diese Frage eine Antwort gegeben werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Fachdidaktische Grundlagen des Chemieunterrichts
105,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist aus Vorlesungen und Sem inaren hervorgegangen, die ich seit fast 10 Jahren an der Pädagogischen Hochschule in Dortmund für Lehramtsstudenten der Sekundar stufen I und 11 gehalten habe. Es sind aber auch Erfahrungen aus meiner Tätigkeit als Chemielehrer an der Volkshochschule Heidelberg und den drei Marler Gymnasien, bei Lehrerfortbildungsveranstaltungen (für die Gesellschaft Deutscher Chemiker und andere Institutionen) und von vielen Vortragsveranstaltungen eingegangen. Ich wollte eine pragmatische Didaktik schreiben, aus der der Leser entnehmen kann, was Chemiedidaktik im Unterricht bewirken könnte. Im Unterschied zu anderen Didaktiken, die jetzt auf dem Markt sind, führe ich über die Geschichte des Chemieunterrichts in didaktische Fragestellungen ein und mache auch von der angelsächsischen Literatur Gebrauch. Nach meinem Eindruck ist das Literaturangebot in der Chemiedidaktik so um fangreich, dass ein einzelner kaum alles aufarbeiten kann. Das Buch ist zum Gebrauch neben Vorlesungen und Seminaren in der ersten und zweiten Phase der Lehrerausbildung und für Lehrer geschrieben. Möge es dem Leserkreis viele Anregungen geben und viele Freun.de finden! Es ist schwer, die Namen aller derer zu nennen, die in Gesprächen und Diskussivnen Gedanken zu dieser Didaktik beigetragen haben. Für die Durchsicht von Teilen des Buches und hilfreiche Hinweise danke ich den Herren Prof. Dr. Klaus Beyermann (Universität Mainz), Dr. Heinz-jürgen Kullmann (Pädagogische Hochschule Dortmund), Dozent Dr.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Mit Gott und den Faschisten
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Durch ihre üblen Taten zu womöglich noch übleren Zwecken, deren angemessener statt 'ausgewogener' Benennung durch ihre Kriegsniederlage nichts mehr im Wege steht, haben die historischen Faschisten Europas einen sehr zu Recht schlechten Ruf. Wundersamerweise aber nicht ihre stärksten und wertvollsten innen- wie aussenpolitischen Verbündeten, die beiden Grosskirchen – denn diese wurden von Europas neuen Herren zumindest westlich der Elbe weiterhin gebraucht. Darum verbreitete deren Propaganda in Schule und Hochschule sowie allen anderen Medien die Legende, sie seien gar nicht Mussolinis, Hitlers, Francos usw. Verbündete und Helfer gewesen, sondern gar deren heimliche Gegner. Mit dieser Legende räumt Deschner auf – durch Dokumente, deren Vielseitigkeit, Breite und Eindeutigkeit nichts zu wünschen übrig lässt. Er zeigte in diesem Buch auch als erster namhafte Autor, dass insbesondere die katholische Kirche den faschistischen Regierungen Europas nicht nur treue Hilfe leistete, sondern in ihrem Schutz auch ungeheure Verbrechen zum rein eigenen Nutzen beging, nämlich auf dem nördlichen Balkan – die vielleicht bestverschwiegenen Massenverbrechen der Neuzeit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Grundlehre Geometrie
105,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Band entstand als Studienarbeit im Fachgebiet Konstruktive Geometrie in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Industrial Design und Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg. Da das Grundlagenwissen in Geometrie bei den Studienanfängern, bedingt durch eine Verlagerung der Lehrinhalte an den Gymnasien, in den letzten beiden Jahrzehnten immer geringer wurde, ergab sich die Notwendigkeit, eine Sammlung der wichtigsten Grundkenntnisse in Geometrie für Studentinnen und Studenten der gestaltenden Fach richtungen wie Architektur und Design herauszugeben. Das Buch soll einerseits Grundlage für die weiterführenden Lehrver anstaltungen im Fachgebiet Konstruktive Geometrie sein, andererseits soll es den Interessierten zum Selbststudium anleiten und Hilfestellung bei der zeichnerischen Darstellung leisten. Ziel der graphischen Gestaltung ist es, Begriffe, Lehrsätze und Grund konstruktionen der ebenen Geometrie auf so anschauliche Weise zu ver miHeln, dass die Textbeschreibung auf ein Minimum beschränkt werden kann. Dabei erscheinen Begriffe, Definitionen und Lehrsätze in der Zeichnung feH, während Konstruktionszeichnungen und Beschreibungen fein und kursiv gesetzt sind. Unser Dank für die gestalterische Beratung gilt insbesondere den Herren Prof. Hans Andree und Prof. Lambert Rosenbusch. Für die freundliche Unterstützung bei der Anwendung der EDV für die graphische Bearbeitung danken wir Herrn Prof. Dr. Bernd Kritzmann und Herrn Rainer Oehms, für hilfsbereite Auskunft in buchbinderischen und drucktechnischen Fragen Herrn Emil Wölfle und Herrn Uli Brandt, für die kritische Durchsicht des Manuskriptes und das sorgfältige Lesen der Korrekturen Herrn Prof. Dr. Reinhard Wodicka.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Lohmüller, A: Reichsstift Ursberg
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In dem vorliegenden Band werden Höhepunkte und harte Abschnitte der Geschichte dieses Reichsklosters bis zu seiner Auflösung 1802 am Leben und an den Taten der Pröpste und Äbte sichtbar. Seit 1125 war Ursberg, auf halbem Weg zwischen Augsburg und Memmingen gelegen, dank der frommen Stifter aus dem Hause der Herren von Schwabegg, das erste, vom Hl. Norbert von Xanten gegründete Chorherrenstift der Prämonstratenser in Süddeutschland. Die tüchtigen Äbte in der Barockzeit liessen etwa nicht nur das Kloster selbst ausbauen, sondern auch in seinen sieben Pfarreien neue Kirchen, Pfarrhäuser, Mühlen und Wirtshauser errichten. Für die Kunstgeschichte stehen dabei Künstlernamen wie Simpert Kraemer, Caspar Radmiller, Franz Martin Kuen und Konrad Huber. Die Innovationsfreude der Ursberger Chorherren in jener Zeit wird für den heutigen Betrachter vor allem an ihrem Versuch gegen Ende des 18. Jahrhunderts im Klosterhof einen Heissluftballon starten zu lassen, besonders deutlich. Auch solche unerwarteten Berichte aus der Geschichte Ursbergs sind in dem vorliegenden Band zu finden und verleihen der Abhandlung lebendigen Reiz. Über das kulturelle Leben im Kloster berichten die Kapitel über die philosophische und theologische Hochschule, über die Lateinschule und die Dorfschule. Eine eigene Untersuchung gilt der alten Kloster- bibliothek mit ihren Beständen, Handschriften und Schriftstellen. Eine tabellarische Darstellung erschliesst die Besitzgeschichte der Ursberger Güter und Weingüter für alle bekanntgewordenen Orte vom Ällgau bis zum Ries und auf der Schwäbischen Alb zwischen Merk- lingen und Aichelberg, etwa in Widderstall, Drackenstein, Gosbach und Gruibingen. Weinberge besass Ursberg schon früh in Sommershausen am Main, dann lange in Bad Cannstatt und in weiteren württembergi- schen Orten. Heute ist Neu-Ursberg durch das Werk des Dominikus Ringeisen Heimstätte für 2000 Behinderte geworden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot