Angebote zu "Fhnw" (56 Treffer)

Kategorien

Shops

Gelebte Vielfalt an der Hochschule für Soziale ...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Arbeit werden die Möglichkeiten der Arbeitsmarktintegration von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW auf der Grundlage von Diversity Management und Supported Employment aufgezeigt. Diese Ba-Thesis erarbeitet zwei mögliche Tätigkeitsfelder (Administration und Hausdienst) für eine Person mit kognitiver Beeinträchtigung an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW und zeigt die für eine praktische Umsetzung nötigen Rahmenbedingungen auf.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Professionskulturen - Charakteristika unterschi...
39,05 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band liefert Analysen zur Professionskultur unterschiedlicher Berufsfelder, führt diese zusammen und macht strukturelle Gemeinsamkeiten und Differenzen sichtbar.Die Herausgeber_innenDr. Silke Müller-Hermann ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut "Professionsforschung und -entwicklung" der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW.Prof. Dr. Roland Becker-Lenz ist Dozent am Institut "Professionsforschung und -entwicklung" der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW sowie Privatdozent an der Universität Basel.Prof. Dr. Stefan Busse ist Wissenschaftlicher Direktor des Institutes für "Kommunikation, Kompetenz und Sport" (IKKS) an der Hochschule Mittweida.Prof. Dr. Gudrun Ehlert ist Professorin für Sozialarbeitswissenschaft an der Fakultät Soziale Arbeit der Hochschule Mittweida.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Professionskulturen - Charakteristika unterschi...
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band liefert Analysen zur Professionskultur unterschiedlicher Berufsfelder, führt diese zusammen und macht strukturelle Gemeinsamkeiten und Differenzen sichtbar.Die Herausgeber_innenDr. Silke Müller-Hermann ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut "Professionsforschung und -entwicklung" der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW.Prof. Dr. Roland Becker-Lenz ist Dozent am Institut "Professionsforschung und -entwicklung" der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW sowie Privatdozent an der Universität Basel.Prof. Dr. Stefan Busse ist Wissenschaftlicher Direktor des Institutes für "Kommunikation, Kompetenz und Sport" (IKKS) an der Hochschule Mittweida.Prof. Dr. Gudrun Ehlert ist Professorin für Sozialarbeitswissenschaft an der Fakultät Soziale Arbeit der Hochschule Mittweida.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Impact
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jahrespublikation der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW hat sich als wertvolles Instrument erwiesen, um das 'Jetzt' in der Hochschule als Panorama abzubilden und weit über die Grenzen der HGK hinauszutragen.Der neuste Band ermöglicht einen tiefen Einblick in die theoretischen Diskurse der gestalterischen und künstlerischen Ausbildung und Forschung und skizziert die auf dem Campus stattfindenden Prozesse. 'Impact' vereint Beiträge aus den Hochschulinstituten und der umliegenden Kulturpartner, ergänzt werden die Berichte durch Gastbeiträge zu den Themenkomplexen Campus der Künste, ELIA-Konferenz 'Economies of Aesthetics', Praxis und Methoden der Hochschule, internationaler Kontext und Sommerfest 2015.Mit Beiträgen von Carla Delfos, Francesco Erspamer, Sabine Himmelsbach, Kirsten Merete Langkilde, Chus Martinez, Pierluigi Sacco sowie Gastbeiträgen der Kulturpartner auf dem Dreispitzareal.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Impact
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Jahrespublikation der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW hat sich als wertvolles Instrument erwiesen, um das 'Jetzt' in der Hochschule als Panorama abzubilden und weit über die Grenzen der HGK hinauszutragen.Der neuste Band ermöglicht einen tiefen Einblick in die theoretischen Diskurse der gestalterischen und künstlerischen Ausbildung und Forschung und skizziert die auf dem Campus stattfindenden Prozesse. 'Impact' vereint Beiträge aus den Hochschulinstituten und der umliegenden Kulturpartner, ergänzt werden die Berichte durch Gastbeiträge zu den Themenkomplexen Campus der Künste, ELIA-Konferenz 'Economies of Aesthetics', Praxis und Methoden der Hochschule, internationaler Kontext und Sommerfest 2015.Mit Beiträgen von Carla Delfos, Francesco Erspamer, Sabine Himmelsbach, Kirsten Merete Langkilde, Chus Martinez, Pierluigi Sacco sowie Gastbeiträgen der Kulturpartner auf dem Dreispitzareal.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Forschungsskizzen
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Künstlerische Forschung ist ein aktuelles Thema in der Kunstausbildung und unter ausübenden Kunstschaffenden. Seit der Einführung der Bologna-Reform werden die Forschungsaktivitäten an Kunsthochschulen deshalb rege diskutiert, in jüngster Zeit vor allem die sogenannte künstlerische Forschung.Die Publikation der Hochschule für Gestaltung und Kunst der Fachhochschule Nordwestschweiz (HGK FHNW) knüpft an aktuelle Diskurse zu diesem offenen Forschungsbegriff an und stellt in zehn Textbeiträgen und Bildstrecken die Auseinandersetzung mit Wissensbegriffen, epistemischen Praktiken, mit Stadtentwicklung, (öffentlichem) Raum, Performanz und Körper vor.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Forschungsskizzen
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Künstlerische Forschung ist ein aktuelles Thema in der Kunstausbildung und unter ausübenden Kunstschaffenden. Seit der Einführung der Bologna-Reform werden die Forschungsaktivitäten an Kunsthochschulen deshalb rege diskutiert, in jüngster Zeit vor allem die sogenannte künstlerische Forschung.Die Publikation der Hochschule für Gestaltung und Kunst der Fachhochschule Nordwestschweiz (HGK FHNW) knüpft an aktuelle Diskurse zu diesem offenen Forschungsbegriff an und stellt in zehn Textbeiträgen und Bildstrecken die Auseinandersetzung mit Wissensbegriffen, epistemischen Praktiken, mit Stadtentwicklung, (öffentlichem) Raum, Performanz und Körper vor.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Elektrische Energietechnik
44,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch basiert auf einem Vorlesungsskript, das der Autor an der Hochschule für Technik FHNW in Brugg-Windisch (Schweiz) für den Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen" erstellt hat. Wie der Titel sagt, richtet sich das Werk nicht an Elektroingenieurinnen und -ingenieure, die sich auf dem Gebiet der elektrischen Energietechnik spezialisieren wollen. Die Zielgruppe sind vielmehr Absolventinnen und Absolventen von eher interdisziplinär ausgerichteten Studiengängen (wie des Wirtschaftsingenieurwesens, aber beispielsweise auch von Ausbildungsgängen im Bereich "Energie und Umwelt"), die sich in Richtung elektrischer Energietechnik vertiefen wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Elektrische Energietechnik
46,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch basiert auf einem Vorlesungsskript, das der Autor an der Hochschule für Technik FHNW in Brugg-Windisch (Schweiz) für den Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen" erstellt hat. Wie der Titel sagt, richtet sich das Werk nicht an Elektroingenieurinnen und -ingenieure, die sich auf dem Gebiet der elektrischen Energietechnik spezialisieren wollen. Die Zielgruppe sind vielmehr Absolventinnen und Absolventen von eher interdisziplinär ausgerichteten Studiengängen (wie des Wirtschaftsingenieurwesens, aber beispielsweise auch von Ausbildungsgängen im Bereich "Energie und Umwelt"), die sich in Richtung elektrischer Energietechnik vertiefen wollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot