Angebote zu "Eiche" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Mehr als Reichtum
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir alle wollen Vermögen. Aber wie setzen wir unsere Zeit, unsere Persönlichkeit und unser Geld am besten ein, um es aufzubauen, zu erhalten oder zu vermehren? Die Finanzwelt ist in der Krise. Wozu Geld anlegen, wenn es keine Zinsen mehr gibt? Aktien schießen hoch und fallen tief. Banken, Haushalte und ganze Staaten kämpfen mit Überschuldung. Wo noch Renditen locken, lauern kaum einschätzbare Risiken. Wenn wir nicht verstehen, was Vermögen alles beinhaltet, können wir es nicht managen. Wir verpassen nicht nur täglich Chancen, es zu vermehren, sondern verarmen, ohne es zu wissen. Um mit Vermögen glücklich und selbstbestimmt zu leben - dafür reicht Geld allein nicht aus. Geldbesitz ist eine Folge von Vermögen. Vermutlich besitzen Sie Erwerbsvermögen, also zum Beispiel Arbeitskraft. Oder Sie besitzen Zeitvermögen, also Zeit, die Sie nutzen können. Das Problem ist nur, dass unser Erwerbsvermögen im Laufe unseres Lebens abnimmt. Auch Zeit verrinnt. Unser materielles Vermögen hingegen wird aus Angst vor Krisen oft schlecht angelegt. Die Folge ist eine große Verschwendung - aus Unwissenheit. Robert Velten - Philosoph, Portfoliomanager und Hochschuldozent für VWL - nimmt Sie mit auf eine Reise durch Ihre Möglichkeiten. Sie erfahren, wie Sie materielle und immaterielle Vermögensarten so zusammenarbeiten lassen, dass Sie ihr Leben ohne finanzielle Sorgen genießen und jeder Finanzkrise mit Gelassenheit begegnen können. ´´Mehr als Reichtum´´ liefert Ihnen viele anschauliche Instrumente für Ihre ganz persönliche Vermögenspraxis. Sie erfahren, wie die einzelnen Vermögensarten am besten ineinander greifen, so dass Sie Ihren Wohlstand erheblich steigern können. ´´Mehr als Reichtum´´ ist ein Ratgeber, der sich an Menschen richtet, die mehr aus ihrem Geld und ihren Fähigkeiten machen wollen. In einem lockeren Schreibstil, der kein Fachwissen voraussetzt, werden dem Leser anhand von Grafiken und Anekdoten eine Fülle neuer Ideen und Anregungen präsentiert, die zusammen eine stimmige Strategie für ein Leben mit Vermögen ergeben. ´´So macht es Spaß, sich nicht nur mit seinen Finanzen, sondern auch mit der eigenen Einstellung zum Geld und weit darüber hinaus zu beschäftigen. Ein Feuerwerk an Erkenntnisgewinnen für jeden Leser.´´ -- ´´Mr. Dax´´ Dirk Müller, Börsenexperte, Bestseller-Autor, Politikberater und Vortragsredner ´´Robert Velten liefert in Mehr als Reichtum eine verblüffend andere Sicht auf die Vermögensanlage - aufklärend und provozierend. Mehr als lesenswert!´´ -- Wieland Thyssen, Geschäftsführer der Agathon Capital ´´Entweder Sie warten bis Andere Ihre Zukunft gestalten, oder Sie entdecken, dass Ihr eigenes Potenzial aus mehr als Reichtum besteht.´´ -- Marcel van Leeuwen, Gründer und Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Wertpapiertreuhand ´´Eine rare Kombination von Philosophie, Wirtschaftswissenschaft und gesundem Menschenverstand - anschaulich, unterhaltsam, lehrreich und persönlichkeitsbildend.´´ -- Prof. Dr. Volker Eichener, Hochschule Düsseldorf

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Joseph Beuys in Kassel
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

?Die in Kassel lebende Historikerin Rhea Thönges-Stringaris, Mitstreiterin und Mitinitiatorin von Joseph Beuys´ politischen Aktivitäten der »Free International University« (FIU) in Kassel, beschreibt in dieser Publi­ka­tion ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem Künstler während, zwischen den documenta-Zeiten und darüber hinaus. Beuys´ künstlerisches und politisches Wirken wird exemplarisch beleuchtet: So berichtet sie von der Installation The Pack (Das Rudel), 1969, in der Neuen Galerie Kassel 1976, der 100 Tage währenden Veranstaltungen zur documenta 6, 1977, der Einrichtung der »Freien Internationalen Hochschule für Kreativität und Interdisziplinäre Forschung« 1977 und dem Projekt 7000 Eichen 1982, das Thönges-Stringaris bis zu dessen erfolgreichen Umsetzung 1987 unterstützte. Ausführlich dokumentiert sie Beuys´ Vorstellungen eines veränderten Kapitalbegriffs als Grundvoraussetzung für die Umgestaltung der Gesellschaft. Das 1980 mit Beuys geführte Interview ergänzt das Thema Ökologie und Sozialismus. In ihrem Beitrag »Hasengräber« gibt sie Einblick in ein sehr persönliches Erlebnis mit einem toten Hasen, der vor ihrer Haustür abgelegt wurde. Thönges-Stringaris und Beuys beerdigen den Hasen, für den Künstler Inbegriff eines Bewegungs- und Verwandlungselementes, schließlich in ihrem Garten, wobei ihm der fehlende Kopf durch ein Steinherz ersetzt wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe