Angebote zu "Darknet" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Spann, G: Medien als Sozialisationsinstanz. Inw...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Medien als Sozialisationsinstanz. Inwieweit beeinflussen Medien unsere Sozialisation?, Titelzusatz: Am Beispiel Darknet, Autor: Spann, Georg, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 12, Informationen: Booklet, Gewicht: 34 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Darknet. Ein Leitfaden im Umgang mit dem dunkle...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 5.1 (CH), Hochschule für Wirtschaft Zürich (Institute for Digital Business), Sprache: Deutsch, Abstract: Vom Darknet wird in den Medien viel berichtet. Dass sich im Darknet unter anderem illegale Geschäfte abspielen, scheint der Allgemeinheit unterdessen bekannt zu sein. Dass die dahinterliegende Ursprungsidee von mehr Anonymität bei der Nutzung des Internets keine illegale war und dass das Darknet nur ein kleiner Teil des sogenannten «Deep Web» ist, wissen jedoch die wenigsten.Das Deep Web beinhaltet die Daten im Internet, die nicht mehr über normale Web Suchmaschinen auffindbar sind. Dies ist zum Beispiel der Fall, sobald eine Website ein Login benötigt, was dazu führt, dass inzwischen 90 bis 99 Prozent der Daten im Internet zum Deep Web zählen.Das Darknet ist ein Teil des Deep Web, der nicht nur über Web Suchmaschinen unauffindbar ist, sondern ganz bewusst unsichtbar sein will. Um aufdie Bereiche im Darknet zugreifen zu können, wird spezielle Software benötigt, wie z.B. der Tor Browser. Dabei verläuft der Datenverkehr verschlüsselt und über unzählige, zufällig ausgewählte Rechner. Dadurch lassen sich Informationen über die Kommunikation nur schwer überwachen und rückverfolgen. Staatliche Zensuren, wie sie zum Beispiel in autoritär regierten Ländern mit inexistenter Meinungs- und Informationsfreiheit vorherrschen, können so umgangen werden. Politisch verfolgte Personen können sich dank solchen anonymen, nicht rückverfolgbaren Kommunikationswegen untereinander austauschen, sich organisieren und allenfalls Gegenbewegungen zu Diktaturen oder Repressionen entstehen lassen. Es gibt Stimmen, die der Ansicht sind, dass das Darknet zum Funktionieren einer modernen Demokratie beiträgt.Das Darknet kann als Spiegel der Gesellschaft verstanden werden. Im vermeintlich anonymen und geschützten Umfeld wird angeboten und preisgegeben, was sowieso bereits schon tief im Innereneiner Person schlummert. Dementsprechend werden über die Seiten im Darknet auch sogenannte «Hidden Services», also Dienste, die der Öffentlichkeit verborgen bleiben sollen, angeboten. Spitzenreiter und somit die am meisten übers Darknet gehandelten Waren sind Drogen.Der allgemeine Internetnutzer findet in einer Schritt-für-Schritt Anleitung verschiedene Tipps und Tricks, die zeigen, wie der Einstieg ins Darknet gelingt und wie man dabei möglichst sicher und möglichst anonym unterwegs ist.

Anbieter: buecher
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Darknet. Ein Leitfaden im Umgang mit dem dunkle...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 5.1 (CH), Hochschule für Wirtschaft Zürich (Institute for Digital Business), Sprache: Deutsch, Abstract: Vom Darknet wird in den Medien viel berichtet. Dass sich im Darknet unter anderem illegale Geschäfte abspielen, scheint der Allgemeinheit unterdessen bekannt zu sein. Dass die dahinterliegende Ursprungsidee von mehr Anonymität bei der Nutzung des Internets keine illegale war und dass das Darknet nur ein kleiner Teil des sogenannten «Deep Web» ist, wissen jedoch die wenigsten.Das Deep Web beinhaltet die Daten im Internet, die nicht mehr über normale Web Suchmaschinen auffindbar sind. Dies ist zum Beispiel der Fall, sobald eine Website ein Login benötigt, was dazu führt, dass inzwischen 90 bis 99 Prozent der Daten im Internet zum Deep Web zählen.Das Darknet ist ein Teil des Deep Web, der nicht nur über Web Suchmaschinen unauffindbar ist, sondern ganz bewusst unsichtbar sein will. Um aufdie Bereiche im Darknet zugreifen zu können, wird spezielle Software benötigt, wie z.B. der Tor Browser. Dabei verläuft der Datenverkehr verschlüsselt und über unzählige, zufällig ausgewählte Rechner. Dadurch lassen sich Informationen über die Kommunikation nur schwer überwachen und rückverfolgen. Staatliche Zensuren, wie sie zum Beispiel in autoritär regierten Ländern mit inexistenter Meinungs- und Informationsfreiheit vorherrschen, können so umgangen werden. Politisch verfolgte Personen können sich dank solchen anonymen, nicht rückverfolgbaren Kommunikationswegen untereinander austauschen, sich organisieren und allenfalls Gegenbewegungen zu Diktaturen oder Repressionen entstehen lassen. Es gibt Stimmen, die der Ansicht sind, dass das Darknet zum Funktionieren einer modernen Demokratie beiträgt.Das Darknet kann als Spiegel der Gesellschaft verstanden werden. Im vermeintlich anonymen und geschützten Umfeld wird angeboten und preisgegeben, was sowieso bereits schon tief im Innereneiner Person schlummert. Dementsprechend werden über die Seiten im Darknet auch sogenannte «Hidden Services», also Dienste, die der Öffentlichkeit verborgen bleiben sollen, angeboten. Spitzenreiter und somit die am meisten übers Darknet gehandelten Waren sind Drogen.Der allgemeine Internetnutzer findet in einer Schritt-für-Schritt Anleitung verschiedene Tipps und Tricks, die zeigen, wie der Einstieg ins Darknet gelingt und wie man dabei möglichst sicher und möglichst anonym unterwegs ist.

Anbieter: buecher
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Das Darknet. Wie können Behörden dagegen vorgehen?
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, Note: 2,3, Hochschule Furtwangen , Sprache: Deutsch, Abstract: Am 22. Juli 2016 wurden im Olympia-Einkaufszentrum in München neun Personen erschossen und mindestens 32 verletzt. Der Amokläufer David S. besorgte sich seine Waffe auf illegalem Wege im Darknet. Spätestens nach diesem Ereignis ist das Darknet ein immer wieder kehrendes Thema in den Medien. Durch die Berichterstattung und den Diskussionen in den sozialen Netzwerken stellt sich die Frage was das Darknet überhaupt ist.Aufgrund der schweren Rückverfolgbarkeit im Darknet steigt natürlich auch der Handel mit illegalen Waren, Dienstleistungen und Substanzen. Jedoch ist das Darknet bei weitem kein rechtsfreier Raum. Darum soll in der nachfolgenden Arbeit die Frage beantwortet werden: Der illegale Handel im Darknet und die Möglichkeiten der Ermittlungsbehörden dagegen vorzugehen. Wie lässt sich der illegale Handel im Darknet bekämpfen und welche Strukturen wurden seitens der Ermittlungsbehörden initiiert?

Anbieter: Dodax
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Darknet. Ein Leitfaden im Umgang mit dem dunkle...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 5.1 (CH), Hochschule für Wirtschaft Zürich (Institute for Digital Business), Sprache: Deutsch, Abstract: Vom Darknet wird in den Medien viel berichtet. Dass sich im Darknet unter anderem illegale Geschäfte abspielen, scheint der Allgemeinheit unterdessen bekannt zu sein. Dass die dahinterliegende Ursprungsidee von mehr Anonymität bei der Nutzung des Internets keine illegale war und dass das Darknet nur ein kleiner Teil des sogenannten «Deep Web» ist, wissen jedoch die wenigsten.Das Deep Web beinhaltet die Daten im Internet, die nicht mehr über normale Web Suchmaschinen auffindbar sind. Dies ist zum Beispiel der Fall, sobald eine Website ein Login benötigt, was dazu führt, dass inzwischen 90 bis 99 Prozent der Daten im Internet zum Deep Web zählen.Das Darknet ist ein Teil des Deep Web, der nicht nur über Web Suchmaschinen unauffindbar ist, sondern ganz bewusst unsichtbar sein will. Um auf die Bereiche im Darknet zugreifen zu können, wird spezielle Software benötigt, wie z.B. der Tor Browser. Dabei verläuft der Datenverkehr verschlüsselt und über unzählige, zufällig ausgewählte Rechner. Dadurch lassen sich Informationen über die Kommunikation nur schwer überwachen und rückverfolgen. Staatliche Zensuren, wie sie zum Beispiel in autoritär regierten Ländern mit inexistenter Meinungs- und Informationsfreiheit vorherrschen, können so umgangen werden. Politisch verfolgte Personen können sich dank solchen anonymen, nicht rückverfolgbaren Kommunikationswegen untereinander austauschen, sich organisieren und allenfalls Gegenbewegungen zu Diktaturen oder Repressionen entstehen lassen. Es gibt Stimmen, die der Ansicht sind, dass das Darknet zum Funktionieren einer modernen Demokratie beiträgt.Das Darknet kann als Spiegel der Gesellschaft verstanden werden. Im vermeintlich anonymen und geschützten Umfeld wird angeboten und preisgegeben, was sowieso bereits schon tief im Inneren einer Person schlummert. Dementsprechend werden über die Seiten im Darknet auch sogenannte «Hidden Services», also Dienste, die der Öffentlichkeit verborgen bleiben sollen, angeboten. Spitzenreiter und somit die am meisten übers Darknet gehandelten Waren sind Drogen.Der allgemeine Internetnutzer findet in einer Schritt-für-Schritt Anleitung verschiedene Tipps und Tricks, die zeigen, wie der Einstieg ins Darknet gelingt und wie man dabei möglichst sicher und möglichst anonym unterwegs ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Die dunkle Seite des Internet? Legale Nutzungsm...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer im Internet nach süßen Katzenbilder sucht, findet sie bei Google - wer jedoch auf der Suche nach Heroin und einer gefälschten Kreditkarte ist, wird dort wahrscheinlich nicht fündig. Dafür gibt es das Darknet, ein anonymisiertes Netzwerk, bei dem die Aktivitäten des Nutzers nicht nachverfolgt werden können.Dabei bringt die Anonymität neben der Kriminalität auch gewisse Vorteile mit sich, auf die in dieser Arbeit näher eingegangen werden soll. So umgehen Nutzer das Risiko, abgehört oder überwacht zu werden und können miteinander kommunizieren, ohne, dass jemand Drittes mitliest. Eine wichtige Rolle spielt das Darknet auch für Menschen, die in Ländern mit einer Zensur leben. Ein weiterer Aspekt in dieser Arbeit ist der Vorteil für Whistleblower innen am Beispiel von Edward Snowden.Methodisch stellt dieser Aufsatz eine theoretische Ausarbeitung und Beantwortung einer Forschungsfrage dar. Ausgewertet wurden einerseits wissenschaftliche Arbeiten zum Thema Internet und Sicherheit im Internet sowie andererseits Online-Computerfachartikel. Im wissenschaftlichen Bereich ist eine Arbeit hervorzuheben, die zum Tor-Netzwerk besonders hilfreich war: Anonym im Internet mit Tor und Tails von Peter LOSHIN aus dem Jahr 2015.Um die Forschungsfrage - ob das Darknet die dunkle Seite des Internet ist - zu beantworten, wird zu Beginn in Kapitel 2 dargestellt, was das Darknet ist und welche Inhalte dort zu finden sind. Außerdem wird das Tor-Netzwerk, eine Software, die den Zugang zum Darknet ermöglicht, beschrieben und grafisch dargestellt. Im darauffolgenden Kapitel 3 werden die Vorteile des Darknets zusammengestellt. Zu diesem Zweck wird zuerst definiert, ab wann eine Handlung als illegal eingestuft wird, um im Folgenden die Vorteile in Kommunikation, Vernetzung und Datenaustausch darzustellen. Es folgt das Beispiel. Dazu gibt es erst eine kurze Einführung in das Wesen der Whistleblower, um dann Edward Snowden vorzustellen und einen Einblick in den NSA-Abhörskandal zu geben. Abschließend werden in Kapitel 4 die Ergebnisse aus allen Teilen dieser Arbeit in einem Fazit zusammengeführt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot