Angebote zu "Altenhilfe" (94 Treffer)

Kategorien

Shops

Sozialräumliche Perspektiven in der stationären...
46,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Sozialraumorientierte Handlungsansätze gewinnen auch in der Altenarbeit zunehmend an Bedeutung. Die vorliegende Studie hat mit qualitativen und quantitativen Forschungszugängen derzeitige Bezüge zwischen stationären Altenpflegeeinrichtungen und dem Sozialraum in der Stadt Düsseldorf untersucht. Exemplarisch für den städtischen Raum werden damit erstmals Deutungen, Voraussetzungen und Potentiale von Sozialraumorientierung in der Altenhilfe empirisch beleuchtet. Auf dieser Grundlage werden konkrete Handlungsbausteine für eine sozialraumsensible Altenarbeit in stationären Kontexten vorgeschlagen.Der InhaltSozialraumorientierung und Altenhilfe: Politische Programmatiken, konzeptionelle Ansätze und Stand der Sozialraumforschung - Theoretische Zugänge zu Sozialraum(orientierung) - Forschungsdesign - Darstellung der Ergebnisse - Resümee: Handlungsbausteine der Sozialraumorientierung in der stationären AltenhilfeDie AutorenDr. Christian Bleck ist Professor für die Wissenschaft Soziale Arbeit an der Hochschule Düsseldorf.Dr. Anne van Rießen ist Gastprofessorin für Soziale Arbeit und ihre Adressat_innen und (Nicht-) Nutzer_innen an der Hochschule Düsseldorf.Dr. Reinhold Knopp ist Professor für Stadtsoziologie an der Hochschule Düsseldorf.Dr. Thorsten Schlee ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Alte...
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 3,0, Hamburger Fern-Hochschule, Veranstaltung: Diplomstudiengang Pflegemanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Arbeitsalltag der Mitarbeiter aller Arbeitsbereiche in der Altenhilfe, sind die fachlichen, sozialen und emotionalen Anforderungen deutlich gestiegen. Gesetzliche Vorgaben fordern ein stetiges Qualitätsmanagement und die Bereitstellung von geeignetem Personal für eine aktivierende, an Bedürfnissen und Ressourcen von Pflegebedürftigen orientierte Betreuung. Die wachsenden fachlichen, körperlichen und seelischen Anforderungen, bei immer geringeren finanziellen und zeitlichen Ressourcen, stellen für Mitarbeiter eine zunehmende Belastung dar. Die Altenhilfe befindet sich zunehmend in einer schwierigeren Marktsituation. Aufgrund des demografischen Wandels und stetig zurückgehenden familiären Pflegepotenzials, wächst die Zahl derer, die auf professionelle individuelle Pflege angewiesen sind. So geraten die betreffenden Mitarbeiter, durch die verstärkte Zunahme altersverwirrter Bewohner und dem Anstieg behandlungspflegerischer Tätigkeiten, verstärkt unter Druck. Aufgrund dessen gehen Mehrarbeit, Stress und Überanstrengung häufig auf Kosten der Mitarbeitergesundheit.Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich, aufgrund der immensen Wichtigkeit der Gesunderhaltung und Erhaltung der Arbeitsfähigkeit von Mitarbeitern heute und in Zukunft durch eine gute Führung, etwas näher mit dem Bereich Führungsmanagement in der Altenhilfe, und wie ein verändertes Führungsmanagement zur Gesundheitsförderung der Mitarbeiter beitragen kann.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Alte...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 3,0, Hamburger Fern-Hochschule, Veranstaltung: Diplomstudiengang Pflegemanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Arbeitsalltag der Mitarbeiter aller Arbeitsbereiche in der Altenhilfe, sind die fachlichen, sozialen und emotionalen Anforderungen deutlich gestiegen. Gesetzliche Vorgaben fordern ein stetiges Qualitätsmanagement und die Bereitstellung von geeignetem Personal für eine aktivierende, an Bedürfnissen und Ressourcen von Pflegebedürftigen orientierte Betreuung. Die wachsenden fachlichen, körperlichen und seelischen Anforderungen, bei immer geringeren finanziellen und zeitlichen Ressourcen, stellen für Mitarbeiter eine zunehmende Belastung dar. Die Altenhilfe befindet sich zunehmend in einer schwierigeren Marktsituation. Aufgrund des demografischen Wandels und stetig zurückgehenden familiären Pflegepotenzials, wächst die Zahl derer, die auf professionelle individuelle Pflege angewiesen sind. So geraten die betreffenden Mitarbeiter, durch die verstärkte Zunahme altersverwirrter Bewohner und dem Anstieg behandlungspflegerischer Tätigkeiten, verstärkt unter Druck. Aufgrund dessen gehen Mehrarbeit, Stress und Überanstrengung häufig auf Kosten der Mitarbeitergesundheit.Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich, aufgrund der immensen Wichtigkeit der Gesunderhaltung und Erhaltung der Arbeitsfähigkeit von Mitarbeitern heute und in Zukunft durch eine gute Führung, etwas näher mit dem Bereich Führungsmanagement in der Altenhilfe, und wie ein verändertes Führungsmanagement zur Gesundheitsförderung der Mitarbeiter beitragen kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Personalmarketing in der stationären Altenhilfe
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen eines Sozialmanagementstudiums an der Dualen Hochschule Baden Württemberg Heidenheim erlangte der Autor praxisnahe Einblicke in ein mittelständisches Unternehmen der stationären Altenpflege. Die dort erworbenen Erkenntnisse verband er mit den Lehrinhalten an der Hochschule und entwickelte ein Handlungskonzept für erfolgreiche Personalrekrutierung von zukünftigen Fach- und Führungskräften in der stationären Altenhilfe. Die Ausarbeitungen geben dabei zunächst eine allgemeine Einführung in das Personalmarketing und zeigen Entwicklungen mit heutigen Realisierungsdefiziten in der Praxis auf. In einem weiteren Kapitel begründet der Autor die Notwendigkeit eines Personalmarketingkonzeptes, in dem er demografische Entwicklungen aufzeigt und den Zukunftsmarkt Altenpflege betrachtet. In einem gesonderten Kapitel beschäftigt sich der Autor dann mit dem aus seiner Sicht zentralem Leitgedanke des Recruiting, dem so genannten Employer Branding - die Arbeitgebermarkenidentität. Im letzten Kapitel fließen die Erkenntnisse aus Theorie, Wissenschaft und Praxis zusammen und der Autor entwirft ein praxisnahes Personalbeschaffungskonzept.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Personalmarketing in der stationären Altenhilfe
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen eines Sozialmanagementstudiums an der Dualen Hochschule Baden Württemberg Heidenheim erlangte der Autor praxisnahe Einblicke in ein mittelständisches Unternehmen der stationären Altenpflege. Die dort erworbenen Erkenntnisse verband er mit den Lehrinhalten an der Hochschule und entwickelte ein Handlungskonzept für erfolgreiche Personalrekrutierung von zukünftigen Fach- und Führungskräften in der stationären Altenhilfe. Die Ausarbeitungen geben dabei zunächst eine allgemeine Einführung in das Personalmarketing und zeigen Entwicklungen mit heutigen Realisierungsdefiziten in der Praxis auf. In einem weiteren Kapitel begründet der Autor die Notwendigkeit eines Personalmarketingkonzeptes, in dem er demografische Entwicklungen aufzeigt und den Zukunftsmarkt Altenpflege betrachtet. In einem gesonderten Kapitel beschäftigt sich der Autor dann mit dem aus seiner Sicht zentralem Leitgedanke des Recruiting, dem so genannten Employer Branding - die Arbeitgebermarkenidentität. Im letzten Kapitel fließen die Erkenntnisse aus Theorie, Wissenschaft und Praxis zusammen und der Autor entwirft ein praxisnahes Personalbeschaffungskonzept.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Organisationsentwicklung in der Altenpflege
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Organisation und Verwaltung, Note: 1,0, Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Magdeburg (Fachbereich Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Wie aber werden Veränderungsprozesse und Projekte zur Organisationsentwicklung in der Altenhilfe erfolgreich durchgeführt und auf welche Schritte ist dabei zu achten? Die vorliegende Arbeit gibt hier Antworten und setzt sich dabei exemplarisch mit dem Organisationsentwicklungsprozess der Implementierung eines ambulanten Pflegedienstes in eine bestehende stationäre Einrichtung auseinander. Dabei werden die einzelnen Projektschritte in ihrer chronologischen Abfolge der Projektplanung, der Projektumsetzung und der Projektevaluation beschrieben und die jeweils erfolgswirksamen Faktoren herausgearbeitet. Insbesondere die wichtige Phase der Projektplanung wird intensiver behandelt. Dem Verfasser geht es hier nicht darum nur Problembereiche zu skizzieren, sondern auch Lösungsansätze für die Praxis darzustellen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Organisationsentwicklung in der Altenpflege
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Organisation und Verwaltung, Note: 1,0, Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Magdeburg (Fachbereich Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Wie aber werden Veränderungsprozesse und Projekte zur Organisationsentwicklung in der Altenhilfe erfolgreich durchgeführt und auf welche Schritte ist dabei zu achten? Die vorliegende Arbeit gibt hier Antworten und setzt sich dabei exemplarisch mit dem Organisationsentwicklungsprozess der Implementierung eines ambulanten Pflegedienstes in eine bestehende stationäre Einrichtung auseinander. Dabei werden die einzelnen Projektschritte in ihrer chronologischen Abfolge der Projektplanung, der Projektumsetzung und der Projektevaluation beschrieben und die jeweils erfolgswirksamen Faktoren herausgearbeitet. Insbesondere die wichtige Phase der Projektplanung wird intensiver behandelt. Dem Verfasser geht es hier nicht darum nur Problembereiche zu skizzieren, sondern auch Lösungsansätze für die Praxis darzustellen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Standards in der Altenpflege
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Stimmt die Qualität derer, die die Qualität prüfen?Professionelle Pflege ist längst keine ausschließlich erfahrungsbasierte Tätigkeit mehr, sondern sie bedient sich evidenzbasierter Erkenntnisse.Das vorliegende Nachschlagewerk präsentiert die zentralen Pflegethemen in der Altenhilfe und ihre jeweiligen Grundlagen nach den Standards der derzeitigen pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse.Diese werden innerhalb der drei Bereiche Dokumentation, Bewohnerin/Bewohner und Umgebung dargestellt. Bei jedem Thema wird zunächst die Relevanz für die qualitätsvolle Pflege verdeutlicht, ergänzend dazu ist im Literaturverzeichnis die verwendete Literatur aufgeführt. Interessierte haben so die Möglichkeit, sich vertiefend mit einem Thema auseinanderzusetzen oder sich bei schwierigen Themen Anregungen zu holen.Das Buch ist hilfreich als Orientierung für die Pflege im Alltag, als Grundlage für die Pflegevisite oder als Evaluationsinstrument.Die Autorinnen und Autoren sind Studierende einer Projektgruppe der Hochschule Esslingen unter Leitung von Prof. Dr. Annette Riedel in Kooperation mit der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V. Projektauftrag war die pflegewissenschaftliche Analyse von Begehungsberichten der Heimaufsichtsbehörden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Standards in der Altenpflege
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Stimmt die Qualität derer, die die Qualität prüfen?Professionelle Pflege ist längst keine ausschließlich erfahrungsbasierte Tätigkeit mehr, sondern sie bedient sich evidenzbasierter Erkenntnisse.Das vorliegende Nachschlagewerk präsentiert die zentralen Pflegethemen in der Altenhilfe und ihre jeweiligen Grundlagen nach den Standards der derzeitigen pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse.Diese werden innerhalb der drei Bereiche Dokumentation, Bewohnerin/Bewohner und Umgebung dargestellt. Bei jedem Thema wird zunächst die Relevanz für die qualitätsvolle Pflege verdeutlicht, ergänzend dazu ist im Literaturverzeichnis die verwendete Literatur aufgeführt. Interessierte haben so die Möglichkeit, sich vertiefend mit einem Thema auseinanderzusetzen oder sich bei schwierigen Themen Anregungen zu holen.Das Buch ist hilfreich als Orientierung für die Pflege im Alltag, als Grundlage für die Pflegevisite oder als Evaluationsinstrument.Die Autorinnen und Autoren sind Studierende einer Projektgruppe der Hochschule Esslingen unter Leitung von Prof. Dr. Annette Riedel in Kooperation mit der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V. Projektauftrag war die pflegewissenschaftliche Analyse von Begehungsberichten der Heimaufsichtsbehörden.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot