Angebote zu "Accadis" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Moderne Entwicklungen im Seniorenmarketing
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1998 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2, accadis Hochschule - Internationale Berufsakademie Bad Homburg (Internationale Betriebswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:GliederungEinführung in die Thematik1Fragestellung2Gang der UntersuchungGrundlegender Teil3Der Begriff des Seniors und Arten der Segmentierung der Senioren3.1Definition Senior 3.2Segmentierung nach dem kalendarischen Alter3.3Moderne Bezeichnungen der Senioren3.3.1WOOPIES (Well Of Older People)3.3.2WOLLIES (Well Income Old Leisure People)3.3.3GRAMPIES (Growing Retirement Active Monied People in an Excellant State)3.3.4SELPIES (Second Life People)3.3.5YOLLIES (Young Old Leisure Living people)3.4Die soziodemographischen Kategorien der Senioren3.4.1Typ 1: Der selbstbewußte, kritische junge Alte3.4.2Typ 2: Der aufgeschlossene, interessierte junge Alte3.4.3Typ 3: Der aktive, flexible junge Alte3.4.4Typ 4: Der passive, graue Alte3.4.5Typ 5: Der abgeklärte, zufriedene Alte4Der Begriff Seniorenmarketing5Marketingrelevante physische und psychische Merkmale der Senioren5.1Veränderung der psychologischen und mentalen Fähigkeiten5.1.1Die Informationsaufnahme und Verarbeitung der Senioren5.1.2Der Ablauf von Entscheidungs- und Reaktionsprozessen bei Senioren5.2Die altersbedingten Veränderung der physischen Merkmale5.2.2Die Hell-Dunkel-Anpassung5.2.3Das Farbensehen5.2.4Das Gesichts- und Blickfeld5.2.5Das räumliche Sehen5.3Das Hörvermögen5.4Die Beweglichkeit5.5Der Geschmackssinn5.6Der Tastsinn5.7Die Bedürfnissebenen eines Seniors5.7.1Entwicklung von Bedürfnissen aus altersspezifischen Mangelzuständen5.7.2Zuordnung von seniorenspezifischen Bedürfnissen zu den Hierarchieebenen von MaslowModerne Entwicklungen im inländischübergreifenden Seniorenmarketing6Moderne Trends und Marketingmaßnahmen für Senioren im Handel6.1In der Ladengestaltungspolitik6.1.1Die Vermeidung von Gefahrenquellen6.1.2Die Geräuschdämmung6.1.3Die Lichtgestaltung6.2In der Waren - und Angebotspräsentation6.3In der Preis und Produktpolitik6.3.1Die Modebranche6.3.2Der Liefer- und telefonischer Einkaufsservice6.4In der Auswahl und Schulung des Bedienungspersonals 6.5In der Werbepolitik6.5.1Die Art der Werbepräsentation7Aktuelle Innovationen für den Seniorenmarkt7.1Age Simulator7.2Empathic LenseModerne Trends im amerikanischen Seniorenmarketing8Moderne Trends des amerikanischen Seniorenmarkts8.1Die altersbedingten Rabatte in den USA8.1.1Die Seniorenrabatte im Bereich der Transportmittel8.1.2Die Seniorenrabatte im Bildungsbereich8.1.3Die Seniorenrabatte im gastronomischen Bereich8.2Die Seniorenvereinigungen in den USA8.2.1AARP, die größte und älteste Seniorenvereinigung in den USA8.2.2Third Age, das Web für Erwachsene8.3Das Internetmarketing für Senioren8.3.1Großelternstatus als Zielgruppe8.3.2Erinnerungskraft als Marketinginstrument8.3.3Verkaufsfördernde Seniorenliteratur8.4Die altersbedingte Steuerersparnis8.5Das seniorengerechte Wohnen8.5.1Selbstbestimmtes Wohnen8.5.2Betreutes WohnenInternationale Werbekampagnen im Seniorenmarketing9Die Senioren in den Medien9.1Die Kaufkraft der Senioren9.2Die Modelagentur Senior Model9.3Die Seniorinnen als Zielgruppe9.4Die Senioren als Zielgruppe9.4.1In der Fast - Food - Industrie9.4.2In der amerikanischen Pharmaindustrie9.4.3In der deutschen ...

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Accadis Hochschule Bad Homburg
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die accadis Hochschule Bad Homburg ist eine Wirtschaftshochschule im hessischen Bad Homburg vor der Höhe. Gegründet 1990 als International Business School Bad Homburg war sie eine der ersten Business Schools in Deutschland, die in Kooperation mit amerikanischen und britischen Partneruniversitäten Bachelor-Grade vergab. Seit 2004 ist sie als Fachhochschule staatlich genehmigt, seit 2007 staatlich anerkannt. Präsident der Hochschule ist Werner Meißner, zuvor langjähriger Präsident der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Die Hochschule befindet sich als einzige deutsche Hochschule zu 100 Prozent in Familienbesitz.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Investition
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

RVorteile- Traditionelle und aktuelle Ansätze mit Übungsaufgaben- Übersichtlich und praxisorientiertZum WerkDas bewährte Lehrbuch stellt die Investitionstheorie übersichtlich und praxisorientiert dar. Am Ende jedes Kapitels befinden sich Übungsaufgaben, die der Überprüfung des Lernfortschritts dienen.Inhalt- Shareholder Value-Ansatz- Investitionsentscheidungen bei sicheren Erwartungen (Statische und dynamische Investitionsentscheidungen, Kapitalwertmethode und Finanzmanagement, Vermögensendwertmaximierung, Programmentscheidungen)- Investitionsentscheidungen bei unsicheren Erwartungen (Entscheidungen bei Unsicherheit und Risiko, Portfolio Selection-Theorie, Capital Asset Pricing Model, Optionspreisbewertung)Zur NeuauflageAlle Teile des Buches sind überarbeitet und um neuere Entwicklungen ergänzt.AutorDr. Andreas Dahmen unterrichtet an der accadis Hochschule Bad Homburg.ZielgruppeDas Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaften in Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Auszubildende.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Face-to-Interface
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Sammelband legt dar, wie sich Moral im Internet darstellt und welche Funktionen sie dort haben kann. Die Autoren skizzieren eine Internet-Ethik vor dem Hintergrund einer zunehmenden Spaltung zwischen einer digitalen Elite einerseits (etwa Facebook, Apple und Google) und einem datafizierten Proletariat andererseits. Sie erörtern die Entstehung ethischen Bewusstseins im Face-to-Interface, die Unverzichtbarkeit eines aufgeklärt-kritischen Users, soziale Medienkompetenz als Bildungsauftrag und regen einen Gesellschaftsvertrag für die Netzwerkgesellschaft an. Dieser Band fasst die Tagung "Face-to-Interface" zusammen, die 2016 von der accadis Hochschule und dem Ethikverband der deutschen Wirtschaft e.V. veranstaltet wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Personalmanagement
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Prof. Dr. Andreas Huber ist Fachbereichsleiter an der accadis Hochschule in Bad Homburg, Mitglied von Expertenteams und Unternehmer.Erfolgreiches Personalmanagement erfordert ein komplexes Denken in Gesamtzusammen-hängen und die Ausrichtung an vielfältigen Bedarfslagen global agierender Unternehmen. Herausforderungen durch kontinuierliche Veränderungsprozesse, Netzwerk- und Team-strukturen sowie die Berücksichtigung von differenzierten Interessenlagen der Stakeholder benötigen zukunftsorientierte Lösungsansätze.Das Lehrbuch fokussiert deshalb in ganzheitlicher Sichtweise Konzepte, Kompetenzen und Innovationspotenziale der Personalarbeit und richtet sich nach Praxis- und Trendperspektiven gleichermaßen.Das Buch beschreibt die klassischen Inhalte des Personalmanagements und integriert aktuelle Themen, wie strategisches Personalmanagement, gewandelte Akzentuierungen im Personaleinsatz, Change und Subcontracting Management sowie zahlreiche innovative Ansätze. Es richtet sich an Lehrende, Studierende und Praktiker.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Logistik
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Prof. Dr. Andreas Huber ist Fachbereichsleiter an der accadis Hochschule in Bad Homburg, Mitglied von Expertenteams und Unternehmer.Dipl.-Math. Klaus Laverentz ist Logistikberater und lehrt u.a. an der accadis Hochschule in Bad Homburg.Erfolgreiche Logistik erfordert ein komplexes Denken in Gesamtzusammenhängen und die Ausrichtung an vielfältigen Bedarfslagen global agierender Unternehmen. Herausforderungen durch kontinuierliche Veränderungsprozesse, Netzwerk- und Teamstrukturen sowie die Berücksichtigung von differenzierten Interessenlagen der Stakeholder benötigen zukunftsorientierte Lösungsansätze.Die komprimierten Darstellungen des Bandes nehmen den grundlegenden Lehrstoff der Logistik auf und berücksichtigen aktuelle Entwicklungen einer integrierten Sichtweise in der Materialwirtschaft sowie des Logistik- und Transportmanagements, die sich in Forschung und Praxis gegenwärtig abzeichnen.Neben den klassischen Funktionen der Beschaffungslogistik, Produktionslogistik und Distributionslogistik stellt das Buch ein modernes Dienstleistungsverständnis von Logistik dar. Integriert werden insbesondere Supply Chain Management, logistische Kommunikations- und Informationssysteme, Qualitätsmanagement sowie Lager- und Transportmanagement, ergänzt um logistische Kernkompetenzen und Outsourcing Management, einschließlich der Internationalisierung des Logistikmanagements.Das Lehrbuch richtet sich an Lehrende, Studierende und Praktiker.(Logo VAHLENS ONLINE MATERIALIEN)Dozenten finden Zusatzmaterialien zu diesem Buch auf www.vahlen.de

Anbieter: Dodax
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Kritische Erfolgsfaktoren für die Auslandsverma...
77,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, accadis Hochschule - Internationale Berufsakademie Bad Homburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit befasst sich mit der Vermarktung nationaler Sportligen im Ausland. Sie identifiziert kritische Erfolgsfaktoren, die eine langfristig erfolgreiche Expansion im Sport ermöglichen. Durch eine Übertragung der Erkenntnisse können anschliessend Handlungsempfehlungen für die Deutsche Fussball Bundesliga formuliert werden. Der Anstieg der Kosten für Spielergehälter und Transfersummen zwingt Vereine dazu, neue Einnahmequellen zu finden. Da die Einnahmen auf vielen Heimatmärkten stagnieren oder nur noch geringe Steigerungen erzielt werden, stellt die Vermarktung im Ausland eine unerlässliche Massnahme für Vereine jeder Sportart dar, die im internationalen Vergleich weiterhin wettbewerbsfähig bleiben wollen. Trotz der aktuellen Relevanz einer Auslandsvermarktung im Sport gibt es jedoch kein einheitliches Gesamtkonzepts, an dem sich Sportvereine und -ligen im Rahmen langfristiger Internationalisierungsmassnahmen orientieren können. Es fehlt ein theoretisch fundiertes Konzept für die Vermarktung von Fussballligen im Ausland. Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es daher, diese Forschungslücke zu schliessen. Anhand einer Übertragung der Erfolgsfaktorenforschung auf den Sportbereich werden einige kritische Erfolgsfaktoren identifiziert, die sich als besonders signifikant für den langfristigen Erfolg einer solch internationalen Unternehmung erweisen. Der Fokus liegt dabei auf einer Systematisierung, die nationalen Sportligen als Orientierung auf der Suche nach effizienten Massnahmen für eine Auslandsvermarktung dienen kann. Abschliessend werden auf Grundlage der zuvor erarbeiteten kritischen Erfolgsfaktoren Handlungsempfehlungen für die Deutsche Fussball Liga GmbH formuliert, die sich um eine Intensivierung ihrer Aus

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Konfliktpotenzial durch Tourismus am Beispiel S...
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,3, accadis Hochschule - Internationale Berufsakademie Bad Homburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine alte indische Redensart besagt: 'Tourismus ist wie Feuer: Du kannst Deine Suppe damit kochen - oder Dein Haus damit abbrennen.' Laut UN-Welttourismusorganisation (UNWTO) ist der Tourismus für fast alle Länder, doch besonders für ein Drittel der Entwicklungs- und Schwellenländer, eine der wichtigsten Einnahmequellen. So kochen viele dieser Entwicklungsländer ihre Suppe mit Tourismus, denn die Fremdenverkehrswirtschaft sorgt für Deviseneinnahmen, die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Steigerung des BIP. Trotz aller positiven Entwicklungsaspekte und Chancen des Tourismus wurden in den vergangenen Jahren auch kritische Stimmen laut. Diskussionen entstehen um die Frage, ob die tourismusbedingte Wertschöpfung dem Gastgeberland wirklich zugutekommt oder ausländische Unternehmen, wie z. B. Reiseveranstalter, den grössten wirtschaftlichen Nutzen aus dem Tourismus ziehen. Als bedenklich wird ausserdem die Belastung der Umwelt durch die wachsende Anzahl von Touristen beschrieben. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass der Kontakt mit anderen Kulturen besonders soziokulturelle Probleme hervorruft, die vor allem die Entwicklungsländer massgeblich zum Negativen verändern und neue Konflikte erzeugen. So entsteht durch den Tourismus ein erhebliches Konfliktpotenzial, das den positiven Effekt des Fremdenverkehrs in Frage stellt. Tourismus allgemein kann also weder als Heilsbringer noch als zerstörender Faktor beschrieben werden und bedarf daher einer umfassenden Betrachtung für jedes Land unter Einbeziehung aller Faktoren. Ziel dieser Arbeit ist es daher, die Chancen und Risiken der touristischen Entwicklung im Allgemeinen und im Speziellen von Südafrika zu analysieren. Hierbei soll der Fokus auf ein mögliches Konfliktpotenzial gelegt werden. Es gilt, die Frage zu klären, ob die Folgekosten des Tourismus tatsächlich die Folgeerträge überwiegen. Um ein aussagekräftiges Ergebnis zu erzielen, muss der Tourismus jedoch in der Gesamtheit seiner Wirkung untersucht und bewertet werden. Südafrika wurde als repräsentatives Beispiel ausgewählt, da der Tourismus des Landes in den letzten Jahren ein stetig steigendes Wachstum aufwies und das Land als touristische Destination immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Darüber hinaus besitzt Südafrika als Schwellenland noch immer charakteristische Züge eines Entwicklungslandes. Laut Kritikern müssten in eben solchen Ländern die Auswirkungen der Akkulturation besonders massgeblich und damit gut analysierbar sein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot
Marketing
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Prägnante mit Lernhilfen aufbereitete Darstellung, Aufgaben mit Lösungsprozesshinweisen - Konzeptorientierung mit Entwicklungsperspektiven; Kompetenzorientierung mit Praxisperspektiven; Innovationsorientierung mit Trendperspektiven Zum Werk Die elementarisierten Darstellungen des Bandes nehmen sowohl den klassischen Lehrstoff des Marketings auf und berücksichtigen gleichzeitig die aktuellen Entwicklungen, die sich in den theoretischen wie praxisbezogenen Bereichen des Marketings abzeichnen. Integriert sind kompakte Ausführungen zu Marken-, Service- und Qualitätsmanagement, Online- und Social Media-Marketing, Dienstleistungsmarketing, Customer Relationship Marketing, Multi Channel-Marketing, Eventmarketing u.v.m. Inhalt - Dynamik und Dimensionen - Strategisches Marketingmanagement - Marktforschung - Kunden und Konsumentenverhaltensforschung - Produktmanagement, Preismanagement, Kommunikationsmanagement, Distributionsmanagement - Gestaltungsoptimierung Autor Prof. Dr. Andreas Huber ist Fachbereichsleiter an der accadis Hochschule in Bad Homburg, Mitglied von Expertenteams und Unternehmer. Zielgruppe Dozenten und Studierende der Wirtschaftswissenschaften an Universitäten, Fachhochschulen und Dualen Hochschulen sowie Marketingakteure in Unternehmen, Teams und Projekten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.02.2020
Zum Angebot