Angebote zu "Äthiopien" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Federica de Cesco - Aisha oder die Sonne des Le...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Veranstaltung: Migrationsliteratur 'Daheim in der Fremde', 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Autorin wurde am 23. März 1938 in Norditalien, in Pordenone geboren. Sie ist die Tochter eines italienischen Vaters und einer deutschen Mutter. Sie verbrachte ihre Jugendzeit in verschiedenen Ländern Europas, u.a. auch in Äthiopien. Da sie die meisten Bücher, die sie zum Lesen hatte nicht für gut empfand, fing sie selber zum Schreiben an. 1956 wurde ihr erstes Buch veröffentlicht, ein Indianerbuch. Seit 1962 lebt sie mit ihrem Mann, einem Japaner, er ist Fotograf von Beruf, in der Schweiz. Heutzutage gilt sie als eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen und wurde dafür auch schon mehrfach ausgezeichnet. Sie ist selbst eine Weltreisende und hat auch eine Zeitlang bei den Tuareg - ein Nomadenvolk der Sahara - gelebt. Sie spricht fliessend Italienisch, Deutsch und Französisch, ihre Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Die Afrikanische Union. Aufbau, Implementierung...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Afrika, Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge dieser Arbeit wird ein Einblick in die Sicherheitsarchitektur der Afrikanischen Union gegeben. Neben der Zielsetzung geht es vorrangig um die Steuerung und Implementierung der Sicherheitspolitik. Die Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) wurde 1963 in Addis Abeba, Äthiopien gegründet. Ziele dieser Organisation waren die Einheit und Solidarität der afrikanischen Staaten zu fördern, den Lebensstandard der Bevölkerung durch Kooperation zu verbessern, die staatliche Souveränität und Integrität zu verteidigen, koloniale Strukturen abzuschaffen und die internationale Zusammenarbeit unter Beachtung der Menschenrechtscharta und der Charter der Vereinten Nationen (UN) zu fördern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Entwicklung und Probleme der Armutsbekämpfung i...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Äthiopien ist eine der ältesten und ärmsten Nationen der Welt und ein Land voller Gegensätze, Potentiale und Herausforderungen. Die ethnische Vielfalt sowie die geographische Lage, in der durch Instabilität gekennzeichneten Region am Horn von Afrika prägen die Nation. Spannungen und Konfliktpotentiale spiegeln sich auch innerpolitisch wider und äussern sich in Waffengewalt und Autonomiebewegungen (Scurell 2013:Landesübersicht und Naturraum). Die wirtschaftliche Entwicklung unterliegt zusätzlichen Hemmnissen. Die veralteten und korrumpierten staatlichen Strukturen erschweren ebenso den Fortschritt, wie die wirtschaftliche Abhängigkeit gegenüber des Auslands (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 2013:Äthiopien). Des Weiteren beeinflussen ökologische Herausforderungen Gesellschaft und Staat. Klimatische und ökologische Veränderungen führen zu katastrophalen Dürren, Überschwemmungen und dem Verlust von fruchtbaren Böden (Scurell 2013:Landesübersicht und Naturraum). Hungersnöte und mangelnde Ernährungssicherheit in Teilen der rasant wachsenden Bevölkerung sind die Folgen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Literaturwissenschaftliche Analyse von Federica...
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Veranstaltung: Migrationsliteratur 'Daheim in der Fremde', 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Autorin wurde am 23. März 1938 in Norditalien, in Pordenone geboren. Sie ist die Tochter eines italienischen Vaters und einer deutschen Mutter. Sie verbrachte ihre Jugendzeit in verschiedenen Ländern Europas, u.a. auch in Äthiopien. Da sie die meisten Bücher, die sie zum Lesen hatte nicht für gut empfand, fing sie selber zum Schreiben an. 1956 wurde ihr erstes Buch veröffentlicht, ein Indianerbuch. Seit 1962 lebt sie mit ihrem Mann, einem Japaner, er ist Fotograf von Beruf, in der Schweiz. Heutzutage gilt sie als eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen und wurde dafür auch schon mehrfach ausgezeichnet.Sie ist selbst eine Weltreisende und hat auch eine Zeitlang bei den Tuareg - ein Nomadenvolk der Sahara - gelebt.Sie spricht fließend Italienisch, Deutsch und Französisch, ihre Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Federica de Cesco - Aisha oder die Sonne des Le...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Veranstaltung: Migrationsliteratur 'Daheim in der Fremde', 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Autorin wurde am 23. März 1938 in Norditalien, in Pordenone geboren. Sie ist die Tochter eines italienischen Vaters und einer deutschen Mutter. Sie verbrachte ihre Jugendzeit in verschiedenen Ländern Europas, u.a. auch in Äthiopien. Da sie die meisten Bücher, die sie zum Lesen hatte nicht für gut empfand, fing sie selber zum Schreiben an. 1956 wurde ihr erstes Buch veröffentlicht, ein Indianerbuch. Seit 1962 lebt sie mit ihrem Mann, einem Japaner, er ist Fotograf von Beruf, in der Schweiz. Heutzutage gilt sie als eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen und wurde dafür auch schon mehrfach ausgezeichnet. Sie ist selbst eine Weltreisende und hat auch eine Zeitlang bei den Tuareg - ein Nomadenvolk der Sahara - gelebt. Sie spricht fließend Italienisch, Deutsch und Französisch, ihre Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Die Afrikanische Union. Aufbau, Implementierung...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Afrika, Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge dieser Arbeit wird ein Einblick in die Sicherheitsarchitektur der Afrikanischen Union gegeben. Neben der Zielsetzung geht es vorrangig um die Steuerung und Implementierung der Sicherheitspolitik. Die Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) wurde 1963 in Addis Abeba, Äthiopien gegründet. Ziele dieser Organisation waren die Einheit und Solidarität der afrikanischen Staaten zu fördern, den Lebensstandard der Bevölkerung durch Kooperation zu verbessern, die staatliche Souveränität und Integrität zu verteidigen, koloniale Strukturen abzuschaffen und die internationale Zusammenarbeit unter Beachtung der Menschenrechtscharta und der Charter der Vereinten Nationen (UN) zu fördern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Entwicklung und Probleme der Armutsbekämpfung i...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Sonstiges, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Äthiopien ist eine der ältesten und ärmsten Nationen der Welt und ein Land voller Gegensätze, Potentiale und Herausforderungen. Die ethnische Vielfalt sowie die geographische Lage, in der durch Instabilität gekennzeichneten Region am Horn von Afrika prägen die Nation. Spannungen und Konfliktpotentiale spiegeln sich auch innerpolitisch wider und äußern sich in Waffengewalt und Autonomiebewegungen (Scurell 2013:Landesübersicht und Naturraum). Die wirtschaftliche Entwicklung unterliegt zusätzlichen Hemmnissen. Die veralteten und korrumpierten staatlichen Strukturen erschweren ebenso den Fortschritt, wie die wirtschaftliche Abhängigkeit gegenüber des Auslands (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung 2013:Äthiopien). Des Weiteren beeinflussen ökologische Herausforderungen Gesellschaft und Staat. Klimatische und ökologische Veränderungen führen zu katastrophalen Dürren, Überschwemmungen und dem Verlust von fruchtbaren Böden (Scurell 2013:Landesübersicht und Naturraum). Hungersnöte und mangelnde Ernährungssicherheit in Teilen der rasant wachsenden Bevölkerung sind die Folgen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Literaturwissenschaftliche Analyse von Federica...
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Veranstaltung: Migrationsliteratur 'Daheim in der Fremde', 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Autorin wurde am 23. März 1938 in Norditalien, in Pordenone geboren. Sie ist die Tochter eines italienischen Vaters und einer deutschen Mutter. Sie verbrachte ihre Jugendzeit in verschiedenen Ländern Europas, u.a. auch in Äthiopien. Da sie die meisten Bücher, die sie zum Lesen hatte nicht für gut empfand, fing sie selber zum Schreiben an. 1956 wurde ihr erstes Buch veröffentlicht, ein Indianerbuch. Seit 1962 lebt sie mit ihrem Mann, einem Japaner, er ist Fotograf von Beruf, in der Schweiz. Heutzutage gilt sie als eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen und wurde dafür auch schon mehrfach ausgezeichnet.Sie ist selbst eine Weltreisende und hat auch eine Zeitlang bei den Tuareg - ein Nomadenvolk der Sahara - gelebt.Sie spricht fliessend Italienisch, Deutsch und Französisch, ihre Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot