Stöbern Sie durch unsere Angebote (2.993 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Hochschulen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt einen Überblick über zentrale Forschungsergebnisse der wissenschaftlichen Beschäftigung mit Hochschulsystemen und Hochschulorganisationen. Einen besonderen Fokus legen die Autoren hierbei auf die vielfältigen Reformen und Veränderungen der letzten Jahre, wie neuartige Governance- und Organisationsstrukturen, die Bologna-Reform sowie die zunehmende Inklusion breiterer Bevölkerungsschichten. Dieser umfassende Wandel wird unter verschiedenen Perspektiven ausführlich dargestellt und diskutiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Inklusive Hochschule
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die UN-Behindertenrechtskonvention macht Inklusion zur Kernaufgabe aller Hochschulen. Diese haben ihre Angebote so zu gestalten, dass Menschen mit Behinderungen ohne Diskriminierung an der Hochschulbildung teilhaben können. Inklusion richtet sich an alle Hochschulmitglieder ausnahmslos und erfordert eine Änderung bisheriger Denk- und Verhaltensschemata. Vor diesem Hintergrund vermittelt der Band Kenntnisse zur aktuellen Situation von Hochschulmitgliedern mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen, zeigt Handlungsansätze zu Inklusion und Disability Mainstreaming in der Hochschule auf und macht auf Forschungslücken aufmerksam. Die 2009 in Kraft getretene UN-Behindertenrechtskonvention macht Inklusion zur Kernaufgabe aller Hochschulen. Diese haben ihre Angebote so zu gestalten, dass Menschen mit Behinderungen ohne Diskriminierung an der Hochschulbildung teilhaben können. Inklusion richtet sich an alle Hochschulmitglieder ausnahmslos und erfordert eine Änderung bisheriger Denk- und Verhaltensschemata. Vor diesem Hintergrund vermittelt der Band Kenntnisse zur aktuellen Situation von Hochschulmitgliedern mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen, zeigt Handlungsansätze zu Inklusion und Disability Mainstreaming in der Hochschule auf und macht auf Forschungslücken aufmerksam. Der Band ist in Zusammenarbeit mit der Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) des Deutschen Studentenwerks entstanden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Gute Lehre in der Hochschule
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie plane ich meine Lehrveranstaltung? Wodurch kann ich Studierende begeistern? Wie präsentiere ich mich? Wie will ich lehren? Wie prüfe ich korrekt? Welche Lehrmethoden gibt es? Solche und viele andere Fragen müssen sich Lehrende mangels flächendeckender (hochschul-)didaktischer Ausbildung viel zu häufig selbst beantworten. Dieses Buch soll dem entgegen wirken und präsentiert auf Basis des aktuellen Forschungsstandes praktische Tipps zu guter Hochschullehre für alle Fachrichtungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Lehren an der Hochschule
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zielsetzung des Buches ist so einfach wie überzeugend: nämlich HochschulehrerInnen in ihrer alltäglichen Arbeit der Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen zu entlasten. Es versteht sich als praxisbezogene Begleitung, die der Entwicklung der wichtigsten Erfolgsvariable guter Lehre dient: der Beziehung zwischen DozentIn und Studierenden. Entwickelt wird nicht das, was als Hochschuldidaktik zu verstehen wäre, sondern eine handfeste Zusammenstellung von Hilfestellungen für die Ausbildungsarbeit an Hochschulen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Der Übergang in die Hochschule
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochschulen erhalten in der Diskussion um den Übergang von der Schule zur Hochschule derzeit eine enorme Aufmerksamkeit. So führen nicht zuletzt die Rückkehr zu G9, die Fortsetzung des Hochschulpakts sowie die Prognosen zu den Studienanfängerzahlen dazu, dass Hochschulen auf allen Ebenen - von der Leitung über zentrale Angebote bis hin zu dezentralen Einrichtungen sowie Drittmittelprojekten - beim Übergang Schule-Hochschule gefordert sind. Angesichts dessen richtet dieser Sammelband den Fokus auf die Hochschulen als Organisationen und Akteure. Die insgesamt 16 Beiträge umfassen sowohl theoretische Betrachtungen als auch empirische Befunde sowie praktische Berichte des Übergangs Schule-Hochschule aus der Perspektive der Hochschulen. Dabei bringen die Autorinnen und Autoren ihre unterschiedliche fachwissenschaftliche Expertise sowie ihre beruflichen Erfahrungen ein und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Diskussion und zur Weiterentwicklung der Arbeit der Hochschulen an dieser bedeutenden Schnittstelle.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.07.2019
Zum Angebot
Hochschule und Diversity
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hochschulen müssen sich mit der Vielfalt ihrer Hochschulmitglieder auseinandersetzen. Der Band zielt auf eine Zusammenführung aktueller Forschungsergebnisse sowie erfolgreicher Praxisbeispiele zu Diversity-Potentialen und Diskriminierungen im Hochschulbereich. Die hier versammelten Beiträge leisten eine grundlegende Bestandsaufnahme zu theoretischen und empirischen Arbeiten zu Diversity an Hochschulen. Im Mittelpunkt stehen die Zugangsbarrieren und Exklusionsmechanismen aufgrund von sozialer Herkunft, Gender, Behinderung, Migration, sexueller Orientierung, Weltanschauung und Alter der verschiedenen Statusgruppen. Desiderate in der Forschung zu Diversity und Hochschule werden benannt sowie Forschungsprobleme bei der Annäherung an diese Themen. Mit Beiträgen von Laura Dobusch, Ilke Glockentöger, Daniela Heitzmann, Johanna Hofbauer, Ruth Kamm, Uta Klein, Anne-Kathrin Kreft, Katharina Kreissl, René Krempkow, Hannah Leichsenring, Sigrid Metz-Göckel, Caroline Richter, Barbara Rothmüller.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Vom Kindergarten bis zur Hochschule
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird die Entstehung von sozialer und ethnischer Ungleichheit in den verschiedenen Etappen der Bildungskarriere untersucht. Beginnend beim Kindergarten bis hin zum Hochschulbesuch wird die gesamte Bildungsbiographie behandelt. Neben den ´´klassischen Übergängen´´ im Bildungssystem werden auch Bildungskarrieren analysiert, die nicht geradewegs den ´´typischen´´ Verlauf nehmen (z.B. Nachholen von Bildungsabschlüssen). Es werden aktuelle Ergebnisse aus Forschungsprojekten am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) und der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Mannheim vorgestellt, die sich mit speziellen Fragestellungen der Bildungsforschung beschäftigen und für diese Zwecke zum Teil eigene Primärdaten erhoben haben. Die Projekte bieten einen detaillierten Einblick in die gesamte Bildungskarriere von Kindern und Jugendlichen aus verschiedenen sozialen und ethnischen Gruppen. Mit Beiträgen von Birgit Becker, Nicole Biedinger, Jörg Dollmann, Christian Hunkler, Marita Jacob, Irena Kogan, Cornelia Kristen, David Reimer, Tobias Roth, Zerrin Salikutluk, Steffen Schindler, Volker Stocké, Nicole Tieben und Felix Weiss

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Inklusive Hochschule
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Auftrag Pädagogischer Hochschulen besteht insbesondere in der Aus- Fort- und Weiterbildung von Lehrer_innen. Es ist von zentraler Bedeutung, dass diese Institutionen sich dabei nicht von gesellschaftlichen Prozessen, Umbrüchen und Spannungsfeldern entkoppeln und sich vor deren Hintergrund der Herausforderung angemessener Lehrer_innen-(Aus-)Bildung stellen. Eine (selbst-)kritische Betrachtung führt über fundamentale Fragen der Bildung und des guten Lebens mit und für andere in Institutionen sowie über die Reflexion der gesellschaftlichen Verantwortung von pädagogisch Tätigen. Ein gangbarer Weg, diese Herausforderungen aktiv anzunehmen, wird in der Entwicklung einer inklusiven Hochschule erachtet. Das führt zu zahlreichen Veränderungen der hochschulischen Struktur, Lehr-Lernkultur, und dem prinzipiellen Ansatz pädagogischer Bildung (angehender) Lehrer_innen. Diesen Prozess dokumentiert und kommentiert dieses Buch in vier Kapiteln: - eine bildungstheoretische Rahmung, - eine Erörterung jener vier Diversitätskategorien, die für die Entwicklung der Inklusiven Pädagogischen Hochschule Salzburg Stefan Zweig maßgebend sind, - eine Sammlung aktueller, innovativer und zum Teil brisanter hochschulpädagogischer Diskurse aus Praxis, Theorie und Forschung sowie - eine orientierende Umsicht, die Rück- und Ausblick zu vereinen sucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Der Hochschul-Coach
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Ratgeber gibt viele Tipps zum Studieneinstieg und enthält alles Wissenswerte zu: Orientierung im Studium und auf dem Campus Studienaufbau und Studiengängen Abschlussarten und Veranstaltungsformen Selbstmanagement, Lern-, Präsentations- und Vortragstechniken Teamwork und gegenseitige Motivation digitale Mediennutzung Fachliteratur professionellem Recherchieren Projektmanagement Prüfungsvorbereitung wissenschaftlichem Arbeiten und Forschungsaktivitäten Plus : Studieneinstieg Schritt für Schritt in 100 Tagen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.07.2019
Zum Angebot