Angebote zu "Breit" (86 Treffer)

Kategorien

Shops

Praxistransfer Schul- und Unterrichtsentwicklung
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Praxistransfer Schul- und Unterrichtsentwicklung, Redaktion: Schreiner, Claudia // Wiesner, Christian // Breit, Simone // Dobbelstein, Peter // Heinrich, Martin // Steffens, Ulrich, Verlag: Waxmann Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bildungssystem // Bildungswesen // Didaktik // Unterricht // Bildungswesen: Organisation und Verwaltung // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 288, Gewicht: 553 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Breit, Gotthard: Planung des Politikunterrichts
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Planung des Politikunterrichts, Titelzusatz: Eine Einführung. Gegenstandsbereich. Bedingungsanalyse. Ziele. Methoden und Medien. Politikdidaktische Perspektiven, Autor: Breit, Gotthard // Weißeno, Georg, Verlag: Wochenschau Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Politische Bildung // Didaktik // Methodik // Lehrermaterial // Unterricht // Bildung // Politik // Politikunterricht // Politischer Unterricht // Sozialkunde // Didaktische Kompetenz und Lehrmethoden // Politische Bildung und Zivilgesellschaft // Schule und Lernen: Staatsbürgerkunde // Sozialerziehung // Unterrichtsmaterialien // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 155, Reihe: Politik unterrichten, Gewicht: 219 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Buch - Stunk in Waldstätten
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Robin Spatz ermittelt: Waldstätten soll für seine gute Luft mit dem Goldenen Luftikus ausgezeichnet werden. Alle helfen eifrig bei den Vorbereitungen mit, aber es geht ständig etwas schief. Ob Gorgonzola-Duftspuren, Auspuffwolken oder schwefelgelbe Luft in Dosen - Waldstätten versinkt im Mief. Jemand schmiert Grafitti an blitzblanke Mauern, und ein verdächtiges Geschenk macht sich im Stadtpark breit. Will da jemand die Preisverleihung verhindern? Oder gibt es einen ganz anderen Plan?Detektivin Robin macht sich mit Spürsinn und einer dicken Portion Coolness auf die Suche nach den Übeltätern. Ein witzig-spritziger Umweltkrimi zum Mitfiebern und Mitraten!Melanie Laibl, geb. 1973 in Linz, studierte Translations- und Kommunikationswissenschaften in Wien, Paris und Barcelona. Sie arbeitet werblich, journalistisch, übersetzerisch und literarisch. Ihre Kinderbücher wurden mehrfach ausgezeichnet.Maria Karipidou, geb. 1978 in Stuttgart, studierte Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung in Pforzheim und schloss ihr Studium in Trier mit Kommunikationsdesign und dem Schwerpunkt Buchgestaltung & Illustration ab. Sie arbeitet in Karlsruhe im Atelier 'Remise 23' als freiberufliche Illustratorin für verschiedene Verlage im In- und Ausland.

Anbieter: myToys
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Buch - Pixi Bücher 2351-2358 (Ponygeschichten m...
7,92 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Glück dieser Erde ...Mädchenträume werden wahrPixi sucht das Glück dieser Erde und findet - den Ponyhof! 8 breit gefächerte Pony-Titel reichen vom Pferde-Sachbuch bis zum Ritter-Abenteuer und erzählen von Freundschaft und Konkurrenz und immer von dem tollsten Pony der Welt. Mit dabei ist eine ganz neue Geschichte von Serienheld Ponyherz!In der Pixi-Serie "Ponygeschichten mit Pixi" sind folgende Bücher enthalten:Ponyherz - Besuch vom BauernhofDas tolle neue PonyRodi von der SommerweidePlötzlich mit PonyAnnas Pony-SommerPony-FreundinnenHannes der StallknechtEntdecke die Pferde und PonysLuhn, UschUsch Luhn, geboren in Österreich, arbeitete nach dem Studium beim Kinderfernsehen und beim Radio. Heute unterrichtet sie Dramaturgie an einer Filmschule, schreibt Drehbücher und sehr erfolgreiche Kinderbücher. Sie lebt abwechselnd in Berlin und am Wattenmeer.Rahlff, RuthMit Büchern hatte Ruth Rahlff schon früh zu tun: Sie sortierte die Wälzer ihres Vaters um, probierte sich als Verkaufstalent in der Buchhandlung ihres Onkels, ließ sich zur Verlagsbuchhändlerin ausbilden, arbeitete in einem sehr großen und einem sehr kleinen Verlag und ist nun freie Autorin und Lektorin. Dabei schlüpft sie auch gern in andere Identitäten. Sie schreibt Geschichten, Sach- und Spielbücher, Kinderromane, verfasst Texte für apps und gibt Workshops für Kinder im Vor- und Grundschulalter.Leintz, LauraLaura Leintz studierte Germanistik in Würzburg und arbeitete danach als Lektorin in verschiedenen Kinderbuchverlagen. Seit 2009 ist sie als selbstständige Autorin und Lektorin tätig. Sie lebt und arbeitet in Hamburg.Paulsen, RüdigerRüdiger Paulsen wurde 1950 geboren. Er hat Sozialpädagogik studiert und als Kindergärtner gearbeitet. 1986 gründete er das Kinder- und Puppentheater Flügeli Rosinchen, 1991 das Puppenburger Turmtheater. Seit 1997 ist er Lehrer für Luftballonkunst, seit 2005 existiert das Theaterbüro Paulsen. Während seiner Laufbahn schrieb er schon immer Theaterstücke und Bilderbücher für Kinder und Erwachsene. Einige Texte unter: www.gutenachtgeschichten-kinder.deHarvey, FranziskaFranziska Harvey wurde 1968 in Frankfurt am Main geboren. Sie studierte Illustration und Kalligrafie und arbeitet heute als freiberufliche Illustratorin für verschiedene Verlage und Agenturen.Vohwinkel, Astridhat Grafik Design in Münster studiert. Dort lebt sie auch heute noch. Für Carlsen hat sie schon viele Kinderbücher illustriert.Frisque, Anne-MarieAnne-Marie Frisque wurde in Namur (Belgien) geboren und zeichnete schon als Kind gerne. Später studierte sie Graphische Künste am Félicien-Rops-Institut und begann nach dem Studium damit, Kinderbücher zu illustrieren. Oftmals schrieb Sie auch die passende Geschichte zu ihren Illustrationen. Am liebsten entwickelt und malt sie Tier-Charaktere.Ihre Bücher sind schon in vielen verschiedenen Sprachen erschienen. Heute lebt sie in Belgien und Spanien und malt eigentlich ununterbrochen.Garanin, MelanieMelanie Garanin, geboren 1972 in Berlin, studierte Animation an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg. Seitdem arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren vier Kindern, Hunden, Pony und Pferd in Falkensee bei Berlin.

Anbieter: myToys
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Angewandte Statistik
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Standardwerk für statistische Methoden in den Biowissenschaften und der Medizin stellt leicht verständlich, anschaulich und praxisnah sowohl Studenten und Dozenten als auch Praktikern alle notwendigen Methoden zur gezielten und umsichtigen Datengewinnung, -analyse und -beurteilung zur Verfügung. Neben Hinweisen und Empfehlungen zur Planung und Auswertung von Studien ermöglichen zahlreiche Beispiele, Querverweise, weiterführende Hinweise sowie ein ausführliches Sachverzeichnis einen breit gefächerten Zugang zur Statistik.Neu in der 16. Auflage sind neben zahlreichen Präzisierungen und vertiefenden Ergänzungen zwei größere Abschnitte. Einmal werden Hinweise auf die Anwendung weiterer spezieller Verteilungsmodelle, wie die halbe Normalverteilung, die gestutzte Normalverteilung und die Extremwertverteilung gegeben. Des Weiteren sind nun auch parametrische Überlebenszeitmodelle (exponentielles, Weibull- und loglogistisches Modell) an Beispieldaten vergleichend dargestellt. Ein neues Verzeichnis der zahlreichen Anwendungsbeispiele erleichtert dem neugierigen Anwender und Praktiker den Einstieg in die Methodenvielfalt der Statistik.Das frei verfügbare Programm R ist ein leicht erlernbares und flexibel einzusetzendes Werkzeug, mit dem der Prozess der Datenanalyse verstanden und gestaltet werden kann. Die Anwendung und der Nutzen desR -Programms werden in diesem Buch anhand zahlreicher Beispiele veranschaulicht.Das Buch dient zum Lernen, Nachschlagen und Anwenden bei unterschiedlichen Vorkenntnissen und breit gestreuten Interessen und richtet sich somit an jeden, der an der Auswertung korrekt gewonnener Daten interessiert ist - insbesondere Biologen, Mediziner, Ingenieure und weitere Naturwissenschaftler - sowohl in der Hochschule als auch in der Praxis.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Angewandte Statistik
61,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Standardwerk für statistische Methoden in den Biowissenschaften und der Medizin stellt leicht verständlich, anschaulich und praxisnah sowohl Studenten und Dozenten als auch Praktikern alle notwendigen Methoden zur gezielten und umsichtigen Datengewinnung, -analyse und -beurteilung zur Verfügung. Neben Hinweisen und Empfehlungen zur Planung und Auswertung von Studien ermöglichen zahlreiche Beispiele, Querverweise, weiterführende Hinweise sowie ein ausführliches Sachverzeichnis einen breit gefächerten Zugang zur Statistik.Neu in der 16. Auflage sind neben zahlreichen Präzisierungen und vertiefenden Ergänzungen zwei größere Abschnitte. Einmal werden Hinweise auf die Anwendung weiterer spezieller Verteilungsmodelle, wie die halbe Normalverteilung, die gestutzte Normalverteilung und die Extremwertverteilung gegeben. Des Weiteren sind nun auch parametrische Überlebenszeitmodelle (exponentielles, Weibull- und loglogistisches Modell) an Beispieldaten vergleichend dargestellt. Ein neues Verzeichnis der zahlreichen Anwendungsbeispiele erleichtert dem neugierigen Anwender und Praktiker den Einstieg in die Methodenvielfalt der Statistik.Das frei verfügbare Programm R ist ein leicht erlernbares und flexibel einzusetzendes Werkzeug, mit dem der Prozess der Datenanalyse verstanden und gestaltet werden kann. Die Anwendung und der Nutzen desR -Programms werden in diesem Buch anhand zahlreicher Beispiele veranschaulicht.Das Buch dient zum Lernen, Nachschlagen und Anwenden bei unterschiedlichen Vorkenntnissen und breit gestreuten Interessen und richtet sich somit an jeden, der an der Auswertung korrekt gewonnener Daten interessiert ist - insbesondere Biologen, Mediziner, Ingenieure und weitere Naturwissenschaftler - sowohl in der Hochschule als auch in der Praxis.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Der Freiheitsbegriff und seine Bedeutung für Ge...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Theoretische Informatik, Note: 1,3, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist es, den Freiheitsbegriff aus verschiedenen Gesichtspunkten zu schildern und schließlich deren Gemeinsamkeiten beziehungsweise Unterschiede darzustellen. Der Begriff Freiheit ist sehr breit gefächert und lässt sich daher auf vielerlei Dinge beziehen. Diese Arbeit wird besonders den Freiheitsbegriff im gesellschaftlichen Sinne in den Fokus nehmen und darstellen, wie sich dieser Gedanke in der Software-Entwicklung und -Nutzung widerspiegelt.Wie entstanden die Gedanken und Grundsätze der Freien Software? Gibt es hierbei unterschiedliche Definitionen? Wo liegen die Grenzen der Freiheit? Kann man Freiheit generell immer als gut bezeichnen? Durch das Beantworten dieser Fragen wird der Freiheitsbegriff bezüglich den gesellschaftlichen und softwaretechnischen Aspekten beleuchtet. Zunächst werden zwei konträre politische Ideenlehren auf Basis derer positiven und negativen Freiheiten dargelegt, anschließend werden die politischen Sichtweisen auf Freie Software übertragen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Der Freiheitsbegriff und seine Bedeutung für Ge...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Informatik - Theoretische Informatik, Note: 1,3, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist es, den Freiheitsbegriff aus verschiedenen Gesichtspunkten zu schildern und schließlich deren Gemeinsamkeiten beziehungsweise Unterschiede darzustellen. Der Begriff Freiheit ist sehr breit gefächert und lässt sich daher auf vielerlei Dinge beziehen. Diese Arbeit wird besonders den Freiheitsbegriff im gesellschaftlichen Sinne in den Fokus nehmen und darstellen, wie sich dieser Gedanke in der Software-Entwicklung und -Nutzung widerspiegelt.Wie entstanden die Gedanken und Grundsätze der Freien Software? Gibt es hierbei unterschiedliche Definitionen? Wo liegen die Grenzen der Freiheit? Kann man Freiheit generell immer als gut bezeichnen? Durch das Beantworten dieser Fragen wird der Freiheitsbegriff bezüglich den gesellschaftlichen und softwaretechnischen Aspekten beleuchtet. Zunächst werden zwei konträre politische Ideenlehren auf Basis derer positiven und negativen Freiheiten dargelegt, anschließend werden die politischen Sichtweisen auf Freie Software übertragen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Jean-Luc Marion
26,65 € *
ggf. zzgl. Versand

In der französischen Phänomenologie der letzten Jahrzehnte stellt nach Levinas, Ricoeur, Derrida und Henry nunmehr Jean-Luc Marion eine auch im deutschsprachigen Raum breit rezipierte Theorie der Gebung/Offenbarung des Phänomens vor, deren Bedeutung für eine innovative, reflexiv verantwortete Lesung von klassischen Themen der Religionsphilosophie stetig im Wachsen ist. Der vorliegende Sammelband widmet sich dem Werk Marions in seinen zentralen Themen: vom gesättigten Phänomen über den idolisierenden Blick und die Kantrezeption bis zum Sinnereignis, den Reflexionen zum Eros und der Analyse des Bösen. Die Beiträge gestatten Einblicke in aktuelle Werkrezeptionen und lassen ausdrücklich auch Kritik zu Wort kommen. Zudem werden zwei (bislang von nur auf Französisch vorliegende) Arbeiten Marions in deutscher Übersetzung zugänglich gemacht. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, bis Frühjahr 2011 Inhaberin des Lehrstuhls für Religionsphilosophie und vergleichende Religionswissenschaft an der TU Dresden, ist nach ihrer Emeritierung in Dresden Professorin an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. im Stift Heiligenkreuz / Wienerwald; sie gründete und leitet dort das "Europäische Institut für Philosophie und Religion" (EUPHRat).

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot